Richard H. Kline

No Photo

Kameramann - USA

Mini-Biography:
Richard H. Kline ist ein amerikanischer Kameramann, bekannt durch Breathless (1983), Boston Strangler (1968), The Mechanic (1972), 1967 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1983.

Richard H. Kline Filmographie [Auszug]
1983: Breathless (Atemlos) (Kamera), Regie Jim McBride, mit Richard Gere, Valérie Kaprisky, Art Metrano,
1983: Deal of the Century (Das Bombengeschäft) (Kamera), Regie William Friedkin, mit Chevy Chase, Vince Edwards, Richard Herd,
1981: Body Heat (Heissblütig - Kaltblütig) (Kamera), Regie Lawrence Kasdan, mit William Hurt, Kathleen Turner, Richard Crenna,
1977: Dog soldiers (Dreckige Hunde) (Kamera), Regie Karel Reisz, mit Charles Haid, Richard Masur, Michael Moriarty,
1976: Won Ton Ton, the dog who saved Hollywood (Won To Ton - Der Hund, der Hollywood rettette) (Kamera), Regie Michael Winner, mit Ricardo Montalban, Jack Bernardi, Milton Berle,
1973: Solyent Green (Jahr 2022, Die überleben wollen) (Kamera), Regie Richard Fleischer, mit Chuck Connors, Joseph Cotten, Charlton Heston,
1973: Soylent Green (Soylent Green - ... Jahr 2022 ... die überleben wollen) (Kamera), Regie Richard Fleischer, mit Charlton Heston, Edward G. Robinson, Leigh Taylor-Young,
1972: The Mechanic (Kalter Hauch) (Kamera), Regie Michael Winner, mit Charles Bronson, Keenan Wynn, Jan-Michael Vincent,
1972: Hammersmith is out (Kamera), Regie Peter Ustinov, mit Leon Ames, Leon Askin, Beau Bridges,
1968: Boston Strangler (Der Frauenmörder von Boston) (Kamera), Regie Richard Fleischer, mit Jeanne Cooper, George Kennedy, Mike Kellin,
1967: Camelot (Kamera), Regie Joshua Logan, mit Richard Harris, Anthony Rogers, Vanessa Redgrave,

. 4 . 6

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Richard H. Kline - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige