Franz Koch

No Photo

Kameramann - Deutschland
Geboren 1898
Verstorben 28. April 1959 in München

Mini-Biography:
Franz Koch wurde circa im Jahr 1898 geboren. Franz Koch war ein deutscher Kameramann, bekannt durch Musik bei Nacht (1952), Heimliches Rendez-vous (1949), Das verlorene Gesicht (1948), 1921 entstand sein erster genannter Film. Franz Koch starb am 28. April, 1959 in München. Sein letzter bekannter Film datiert 1957.

Franz Koch Filmographie [Auszug]
1957: [/ /1] Der Edelweisskönig (Kamera), Regie Gustav Ucicky, mit Attila Hörbiger, Rudolf Lenz, Christiane Hörbiger,
1956: [08.30] Die Geierwally (Kamera), Regie František Čáp, mit Barbara Rütting, Carl Möhner, Til Kiwe,
1956: [] Der Jäger von Fall (Kamera), Regie Gustav Ucicky, mit Erwin Strahl, Traute Wassler, Rudolf Lenz,
1955: [10.06] Königswalzer (Kamera), Regie Victor Tourjansky, mit Michael Cramer, Hans Fitz, Uta Franz,
1955: [09.01] Ein Herz voll Musik (Heimatmelodie) (Kamera), Regie Robert A. Stemmle, mit Fita Benkhoff, Paul Bildt, Boy Gobert,
1955: [/ /1] Das Schweigen im Walde (Kamera), Regie Helmut Weiss, mit Rudolf Lenz, Sonja Sutter, Angelika Hauff,
1954: [08.24] Schloss Hubertus (Kamera), Regie Helmut Weiss, mit Marianne Koch, Lil Dagover, Friedrich Domin,
1954: [/ /1] Ewiger Walzer (Kamera), Regie Paul Verhoeven, mit , Hans Putz, Friedl Loor,
1954: [01.20] Liebe und Trompetenblasen (Vertauschte Braut) (Kamera), Regie Helmut Weiss, mit Adolf Gondrell, Hans Holt, Marianne Koch,
1953: [/ /1] Der Klosterjäger (Kamera), Regie Harald Reinl, mit Alfred Pongratz, Karl Skraup, Paul Richter,
1952: [11.27] Der Weibertausch (Kamera), Regie Karl Anton, mit Ernst Waldow, Sepp Rist, Elfie Petramer,
1952: [/ /1] Musik bei Nacht (Kamera), Regie Kurt Hoffmann, mit Paul Hubschmid, Curd Jürgens, Gertrud Kückelmann,
1952: [/ /1] Der Herrgottschnitzer von Ammergau (Kamera), Regie Harald Reinl, mit Erich Auer, Ingeborg Cornelius, Sepp Rist,
1952: [/ /1] Ich heisse Niki (Kamera), Regie Rudolf Jugert, mit Lina Carstens, Heini Goebel, Paul Hörbiger,
1952: [] Haus des Lebens (Kamera), Regie Karl Hartl, mit Cornell Borchers, Gertrud Kückelmann, Hansi Knoteck,
1950: [10.24] Vom Teufel gejagt (Kamera), Regie Victor Tourjansky, mit Hans Albers, Willy Birgel, Lil Dagover,
1949: [12.21] Die Reise nach Marrakesch (Kamera), Regie Richard Eichberg, mit Paul Dahlke, Karl Ludwig Diehl, Maria Holst,
1949: [10.21] Nachtwache (Kamera), Regie Harald Braun, mit Ursula Thiess, Ilona Lamé, Herbert Kroll,
1949: [/ /1] Der Dorfmonarch (So sind die Frauen) (Kamera), Regie Joe Stöckel, mit Elise Aulinger, Beppo Brem, Lucie Englisch,
1949: [05.20] Heimliches Rendez-vous (Kamera), Regie Kurt Hoffmann, mit , Alfons Höckmann, Lisa Helwig,
1948: [11.18] Das verlorene Gesicht (Kamera), Regie Kurt Hoffmann, mit , Erich Ponto, Harald Mannl,
1944: [/ /1] Orientexpress (Kamera), Regie Victor Tourjansky, mit , , Lisa Siebel,
1941: [03.21] Carl Peters (Kamera), Regie Herbert Selpin, mit , Ali Ghito, Ernst F. Fürbringer,
1940: [] Trenck, der Pandur (Kamera), Regie Herbert Selpin, mit , Jaspar von Oertzen, ,
1939: [] Ein Mann auf Abwegen (Kamera), Regie Herbert Selpin, mit Stella Harf, Hans Albers, Werner Fuetterer,
1939: [/ /1] Fasching (Kamera), Regie Hans Schweikart, mit Ernst F. Fürbringer, Karin Hardt, Liesl Karlstadt,
1938: [12.22] Sergeant Berry (Kamera), mit Hans Albers, Louis Brody, Alexander Golling,
1937: [10.14] Die gelbe Flagge (Kamera), Regie Gerhard Lamprecht, mit Jutta Jol, Erwin Klietsch, Kurt Iller,
1936: [02.02] IA in Oberbayern (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Ursula Grabley, Franz Schafheitlin, Harald Paulsen,
1936: [11.20] Waldfrieden (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Theodor Auzinger, Thea Aichbichler, ,
1936: [02.11] Du kannst nicht treu sein (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit , Lucie Englisch, ,
1935: [06.14] Der Kampf mit dem Drachen (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Adele Sandrock, , Hans Schlenck,
1935: [03.28] Triumph des Willens (Kamera), Regie Leni Riefenstahl, mit Adolf Hitler, Hans Frank,
1934: [12.21] Die Frauen vom Tannhof (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Rudolf Klein-Rogge, Paul Richter, ,
1934: [10.19] Zwischen Himmel und Erde (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Rudolf Klein-Rogge, Heinz Klingenberg, Attila Hörbiger,
1934: [06.20] Der Geizhals (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Karl Valentin, Liesl Karlstadt, ,
1934: [] Theobald der Mandarin (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit , Max Weydner,
1934: [04.11] Achtung ! Wer kennt diese Frau ? (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Werner Fuetterer, , ,
1933: [03.09] Mit dir durch dick und dünn (Die sturmfreien Herren, Der sturmfreie Herr) (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Paul Kemp, Adolf Gondrell, ,
1933: [11.10] Ein Kuss in der Sommernacht (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Rolf Pinegger, Marianne Winkelstern, Elise Aulinger,
1933: [06.14] S.A.-Mann Brand (S.A.-Mann Brand - Ein Lebensbild aus unseren Tagen) (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit , Elise Aulinger, Heinz Klingenberg,
1933: [05.15] Der Meisterdetektiv (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Ery Bos, Weiss Ferdl, Fritz Kampers,
1933: [02.10] Die Blonde Christl (Der Geiger von Mittenwald, Der Geigenmacher von Mittenwald) (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Karin Hardt, Theodor Loos, Rolf von Goth,
1932: [10.05] Fürst Seppl (Liebe im Berghotel) (Kamera), Regie Franz Osten, mit , Grit Haid, Hanns Beck-Gaden,
1932: [08.18] Die verkaufte Braut (Kamera), Regie Max Ophüls, mit Jarmila Novotna, Maria Janowska, Kurt Horwitz,
1932: [/ /1] An heiligen Wassern (Sieg der Liebe, Stürzende Wasser) (Kamera), Regie Erich Waschneck, mit , Theodor Loos, Otto Kronburger,
1930: [01.20] In einer kleinen Konditorei (Kamera), Regie Robert Wohlmuth, mit Sylvester Bauriedl, Richard Bischoff, Valery Boothby,
1930: [12.15] Boykott (Primanerehre) (Kamera), Regie Robert Land, mit Lil Dagover, Austin Egen, Karin Evans,
1930: [09.15] Lohnbuchhalter Kremke (Kamera), Regie Marie Harder, mit , Anna Sten, Ivan Koval-Samborskij,
1929: [12.25] Bruder Bernhard (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Will Dohm, Josef Eichheim, Walter Grüters,
1929: [07.23] Spuren im Schnee (Der Gefangene der Bernina) (Kamera), Regie Willy Reiber, Franz Seitz sen., mit Hanns Beck-Gaden, Will Dohm, Franz Loskarn,
1929: [] Links der Isar - rechts der Spree (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit , Walter Grüters, ,
1929: [] Wenn der weisse Flieder wieder blüht (Kamera), Regie Robert Wohlmuth, mit Walter Grüters, Georg Henrich, Gaston Jacquet,
1928: [04.10] Amor auf Ski (Kamera), Regie Rolf Randolf, mit Sylvester Bauriedl, Rita Roberts, Lydia Potechina,
1928: [] Der Weiberkrieg (Kamera), Regie Franz Seitz sen., mit Liane Haid, , Josef Eichheim,
1928: [] Die Hölle von Montmartre (Kamera), Regie Franz Seitz sen., Willy Reiber, mit Suzy Vernon, Eric Barclay, Carmen Cartellieri,
1928: [03.01] Der Fremdenlegionär (Wenn die Schwalben heimwärts ziehen) (Kamera), Regie James Bauer, mit Dorothea Wieck, Ferdinand Martini, Therese Giehse,
1926: [] Erinnerungen einer Nonne (Die Liebe einer Nonne, Sechs Stationen aus einem Leidensweg [Untertitel]) (Kamera), Regie Arthur Bergen, mit Imogene Robertson, Georg John, Camilla von Hollay,
1925: [01.00] Verborgene Gluten (Kamera), Regie Einar Bruun, mit Alphons Fryland, Imogene Robertson, ,
1925: [09.18] Der Schuss im Pavillon (Kamera), Regie Max Obal, mit Ernst Reicher, Margarete Schlegel, ,
1925: [05.20] In den Sternen steht es geschrieben (Kamera), Regie Willy Reiber, mit Olga Juschakowa, Else Kündinger, Ferdinand Martini,
1924: [] Liebet das Leben (Kamera), Regie Georgij Azagarov, mit Georg Heinrich Schnell, Olga Gzovskaja, ,
1923: [12.00] Das rollende Schicksal (Kamera), Regie Franz Osten, mit Colette Brettel, Ludwig Götz, Fritz Greiner,
1923: [] Der Weg zum Licht (Kamera), Regie Géza von Bolváry, Kurt Rosen, mit Hanni Reinwald, , Fritz Greiner,
1922: [] Schattenkinder des Glücks (Der Arm Gottes) (Kamera), Regie Franz Osten, mit Vilma Banky, Emil Fenyö, Carl Goetz,
1922: [] Um Liebe und Thron (Kamera), Regie Franz Osten, mit Emil Fenyö, Josef Karma, Ila Loth,
1922: [] Die Bestie (Kamera), Regie Burton George, mit Siegfried Bischoff, Harry Gillmann, Ila Loth,
1921: [12.30] Der Verfluchte (Kamera), Regie Franz Osten, mit Violette Napierska, Karl Wüstenhagen, ,

. 24 . 28 . 36 . 62

Filmographie Franz Koch nach Kategorien

Kamera

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Franz Koch - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige