Zoltan Korda

No Photo

Regisseur - Grossbritannien
Geboren 3. Mai 1895 in Pusztaturpaszto
Verstorben 13. Oktober 1961 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Zoltan Korda wurde am 03. Mai 1895 in Pusztaturpaszto geboren. Zoltan Korda war ein englischer Regisseur, bekannt durch The Thief of Bagdad (1940), Macomber affair (1947), A Woman's vengeance (1948), 1918 entstand sein erster genannter Film. Zoltan Korda starb am 13. Oktober, 1961 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1955.
Biographische Notizen : Der ungarische Filmregisseur Zoltan Korda wurde am 3. Juni 1895 geboren und verstarb am 13. Oktober 1961. Er ist der jüngere Bruder des bekannten Regisseurs und Produzenten Alexander Korda. Zusammen mit seinem Bruder spielte Zoltan Korda eine wichtige Rolle für die Internationalisierung der britischen Filmszene der 30er Jahre und verbesserte so deren Chancen auf dem Weltmarkt. Zoltan Korda bekam eine Reihe von Preisen für seine Filme. (..) (BR3 Presse)

Zoltan Korda Filmographie [Auszug]
1955: Storm over the Nile (Sturm über dem Nil) (Regisseur), Regie Terence Young, mit Laurence Harvey, Ronald Lewis, Ferdy Mayne,
1951: Cry, the beloved country (Regisseur), mit Stanley Van Beers, Max Dhlemini, Ribbon Dhlamini,
1948: A Woman's vengeance (Regisseur), mit Charles Boyer, Jessica Tandy, Mari Aldon,
1947: Macomber affair (Leidenschaft im Dschungel, Großjagd in Afrika, Affäre Macomber) (Regisseur), mit Joan Bennett, Gregory Peck, Robert Preston,
1945: Counter-Attack (Regisseur), mit Paul Andor, Marguerite Chapman, Paul Muni,
1943: Sahara (Regisseur), mit Bruce Bennett, Humphrey Bogart, J. Carrol Naish,
1942: Jungle Book (Das Dschungelbuch) (Regisseur), Regie André de Toth, mit Patricia O'Rourke, Faith Brook, John Qualen,
1940: The Thief of Bagdad (Der Dieb von Bagdad) (Regisseur: (/xx/)), Regie Ludwig Berger, Michael Powell, mit Conrad Veidt, Sabu, June Duprez,
1939: The Four Feathers (Vier Federn) (Regisseur), mit John Clements, Ralph Richardson, C. Aubrey Smith,
1938: The Drum (Gefahr am Doro-Pass) (Regisseur), mit Ronald Adam, Leo Genn, Valerie Hobson,
1937: The Elephant Boy (Elefanten-Boy) (Regisseur: Co-Regie), Regie Robert J. Flaherty, mit Walter Hudd, Allan Jeayes, Sabu,
1936: Conquest of the Air (Regisseur), mit Laurence Olivier,
1935: Sanders of the River (Regisseur), mit Leslie Banks, Paul Robeson, Nina Mae McKinney,
1927: Elf Teufel (Regisseur), Regie Carl Boese, mit Fritz Alberti, Lissy Arna, Gustav Fröhlich,
1918: Károly bakák (Regisseur), Regie M. Miklós Pásztory, mit Oscar Beregi sr., Mari K. Demjén, József Kürthy,

. 1 . 2 . 5 . 7 . 12

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Zoltan Korda - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige