Günther Krampf

Kameramann - Deutschland
Geboren 8. Februar 1877 in Wien
Verstorben 4. August 1950 in London

Mini-Biography:
Günther Krampf wurde am 08. Februar 1877 in Wien geboren. Günther Krampf war ein deutscher Kameramann, bekannt durch Die Büchse der Pandora (1928), Der brave Sünder (1931), Das Mädchen mit der Protektion (1925), 1920 entstand sein erster genannter Film. Günther Krampf starb am 4. August, 1950 in London. Sein letzter bekannter Film datiert 1944.

Günther Krampf Filmographie [Auszug]
1944: [/ /1] Bon Voyage (Kamera), Regie Alfred Hitchcock, mit John Blythe, Molière Players,
1944: [/ /1] Aventure Malgache (Kamera), Regie Alfred Hitchcock,
1935: [04.26] Mädchen Johanna (Kamera), Regie Gustav Ucicky, mit , Fritz Genschow, Rudolf Forster,
1932: [11/00] Rome Express (Rom-Express) (Kamera), Regie Walter Forde, mit Muriel Aked, Joan Barry, Donald Calthrop,
1932: [] Kuhle Wampe (Wem gehört die Welt ?) (Kamera), Regie Slatan Dudow, mit , Richard Hilgert, Josef Hanoszek,
1931: [10.22] Der brave Sünder (Kamera), Regie Fritz Kortner, mit Ekkehard Arendt, , ,
1930: [03/14] Die letzte Kompanie (Kamera), Regie Curtis Bernhardt, mit Conrad Veidt, Karin Evans, Erwin Kalser,
1930: [/ /1] Alraune (Kamera), Regie Richard Oswald, mit Paul Westermeier, , Liselotte Schaak,
1930: [/ /1] Die zwölfte Stunde (Eine Nacht des Grauens) (Kamera), Regie Friedrich Wilhelm Murnau, Waldemar Rogner, mit Hans Behall, Alexander Granach, Max Schreck,
1930: [05.23] Cyankali (Kamera), Regie Hans Tintner, mit , Alexander Murski, Grethe Mosheim,
1929: [11.15] Die Schleiertänzerin (Kamera), Regie Charles Burguet, mit René Navarre, Hertha von Walther, Hans Albers,
1928: [02.09] Die Büchse der Pandora (Kamera), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Sig Arno, Louise Brooks, Daisy d'Ora,
1928: [05.16] Bergenstoget plyndret inatt (Schneeschuhbanditen) (Kamera), Regie Uwe Jens Krafft, mit Aud Egede-Nissen, Paul Richter, Uwe Jens Krafft,
1928: [11.05] Das letzte Souper (Der Schuss in der grossen Oper, Schuss in der Opera) (Kamera), Regie Mario Bonnard, mit Jean Bradin, Marcella Albani, Heinrich George,
1928: [] Indizienbeweis (Kamera), Regie Georg Jacoby, mit Fritz Alberti, Bernd Aldor, Valy Arnheim,
1927: [02.01] Der Schinderhannes (Kamera), Regie Curtis Bernhardt, mit , Fritz Richard, Frida Richard,
1927: [12.02] Das Mädchen mit den fünf Nullen (Das grosse Los) (Kamera), Regie Curtis Bernhardt, mit Paul Bildt, Lili Schönborn, Elsa Wagner,
1927: [09.05] Grand Hotel (Kamera), Regie Johannes Guter, mit Mady Christians, Dagny Servaes, Günther Hadank,
1927: [/ /1] Der König der Mittelstürmer (Kamera), Regie Fritz Freisler, mit Fritz Alberti, Colette Brettel, Aud Egede-Nissen,
1927: [/ /1] Der Sohn der Hagar (Kamera), Regie Fritz Wendhausen, mit Mady Christians, Werner Fuetterer, ,
1926: [10/25] Der Student von Prag (Kamera), Regie Henrik Galeen, mit Conrad Veidt, Elizza La Porta, Fritz Alberti,
1925: [02.19] Herrn Filip Collins Abenteuer (Kamera), Regie Johannes Guter, mit Georg Alexander, Ossi Oswalda, Elisabeth Pinajeff,
1925: [12.21] Das Mädchen mit der Protektion (Kamera), Regie Max Mack, mit Ossi Oswalda, Willy Fritsch, Nora Gregor,
1924: [09/24] Orlacs Hände (Die unheimlichen Hände des Doktor Orlac) (Kamera), Regie Robert Wiene, mit Conrad Veidt, Alexandra Sorina, Carmen Cartellieri,
1924: [05.00] Pension Groonen (Kamera), Regie Robert Wiene, mit Charlotte Ander, Carmen Cartellieri, Anton Edthofer,
1923: [05.12] Der verlorene Schuh (Kamera), Regie Ludwig Berger, mit , Paul Hartmann, Frida Richard,
1922: [02.01] Ein Glas Wasser (Kamera), Regie Ludwig Berger, mit Hans Brausewetter, , ,
1922: [] Pömperly's Kampf mit dem Schneeschuh (Kamera), Regie Arnold Fanck, Holger-Madsen, mit Josefine Dora, Henry Bender, Ernst Keppler,
1922: [04/29] Am roten Kliff (Kamera), Regie Hanna Henning, mit Sybil Morel, Rudolf Hofbauer, ,
1921: [01.21] Die Lieblingsfrau des Maharadscha, 3. Teil (Kamera), Regie Max Mack, mit Fritz Kortner, Erna Morena, Aud Egede-Nissen,
1920: [09.17] Die Legende von der heiligen Simplicia (Die heilige Simplicia) (Kamera), Regie Joe May, mit Eva May, Alfred Gerasch, Georg John,

. 2 . 8 . 11 . 20

Filmographie Günther Krampf nach Kategorien

Kamera

Günther Krampf in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Günther Krampf - KinoTV