Robert Krasker

No Photo

Kameramann - Grossbritannien
Geboren 21. August 1913 in Perth, West-Australien
Verstorben 16. August 1981

Mini-Biography:
Robert Krasker wurde am 21. August 1913 in Perth, West-Australien geboren. Robert Krasker war ein englischer Kameramann, bekannt durch Senso (1954), Brief Encounter (1945), Trapeze (1956), 1944 entstand sein erster genannter Film. Robert Krasker starb am 16. August, 1981. Sein letzter bekannter Film datiert 1965.

Robert Krasker Filmographie [Auszug]
1965: The Trap (Wie ein Schrei im Wind) (Kamera), Regie Sidney Hayers, mit Barbara Chilcott, Blain Fairman, Linda Goranson,
1965: The Collector (Der Fänger) (Kamera), Regie William Wyler, mit Maurice Dallimore, Samantha Eggar, Terence Stamp,
1965: The Heroes of Telemark (Kennwort 'Schweres Wasser') (Kamera), Regie Anthony Mann, mit Eric Porter, William Marlowe, Patrick Jordan,
1962: Billy Budd (Kamera), Regie Peter Ustinov, mit Melvyn Douglas, Ronald Lewis, Niall MacGinnis,
1961: El Cid (El Cid) (Kamera), Regie Anthony Mann, mit Charlton Heston, Sophia Loren, Raf Vallone,
1957: The quiet American (Vier Pfeifen Opium) (Kamera), Regie Joseph L. Mankiewicz, mit Audie Murphy, Michael Regrave, Claude Dauphin,
1956: Trapeze (Trapez) (Kamera), Regie Carol Reed, mit Tony Curtis, Burt Lancaster, Gina Lollobrigida,
1954: Senso (Sehnsucht) (Kamera), Regie Luchino Visconti, mit Alida Valli, Farley Granger, Heinz Moog,
1954: Giulietta e Romeo (Romeo und Julia) (Kamera), Regie Renato Castellani, mit Sebastian Cabot, Enzo Fiermonte, Laurence Harvey,
1953: Never let me go (Es begann in Moskau) (Kamera), Regie Delmer Daves, mit Clark Gable, Gene Tierney, Bernard Miles,
1951: Cry, the beloved country (Kamera), Regie Zoltan Korda, mit Stanley Van Beers, Max Dhlemini, Ribbon Dhlamini,
1949: The Third Man (Der Dritte Mann) (Kamera), Regie Carol Reed, mit Hedwig Bleibtreu, Alida Valli, Erich Ponto,
1947: Odd Man out (Ausgestossen) (Kamera), Regie Carol Reed, mit James Mason, Kathleen Ryan, Robert Newton,
1945: Brief Encounter (Begegnung) (Kamera), Regie David Lean, mit Joyce Carey, Stanley Holloway, Trevor Howard,
1944: Henry V (Kamera), Regie Laurence Olivier, mit Renée Asherson, Felix Aylmer, Leslie Banks,

. 2 . 3 . 4 . 5 . 7 . 8 . 10 . 11

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Robert Krasker - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige