Thomas Kretschmann

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 8. September 1962 in Dessau

Mini-Biography:
Thomas Kretschmann wurde am 08. September 1962 in Dessau geboren. Thomas Kretschmann ist ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Unter einem Dach (1989), My Father, Rua Alguem 5555 (2003), Stalingrad (1992), 1988 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2011.
Biographische Notizen : 1987 - 89, Engagement am Schillertheater Berlin, 1991
Gastrollen in Wien und Hauptrollen.
Max Ophüls Preis 1991 für die Hauptrolle in "Der
Mitwisser"

Thomas Kretschmann Filmographie [Auszug]
2011: Laconia (Darsteller: Admiral Karl Dönitz), Regie Uwe Janson, mit Ken Duken, Andrew Buchan, Brian Cox,
2009: Romy (Darsteller: Harry Meyen), Regie Thorsten C. Fischer, mit Jessica Schwarz, Guillaume Delorme,
2009: The Young Victoria (Darsteller: King Leopold of Belgium), Regie Jean-Marc Vallée, mit Emily Blunt, Rupert Friend, Jim Broadbent,
2008: Valkyrie (Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat) (Darsteller: Otto Ernst Remer), Regie Bryan Singer, mit Tom Cruise, Kenneth Branagh, Bill Nighy,
2008: Mogadishu Welcome (Mogadischu) (Darsteller), Regie Roland Suso Richter, mit Christian Berkel, Nadja Uhl,
2007: Die wilden Hühner und die Liebe (Darsteller), Regie Vivian Naefe, mit Michelle von Treuberg, Paula Riemann, Jette Hering,
2006: The Celestine Prophecy (Die Prophezeiung von Celestine) (Darsteller: Wil), Regie Armand Mastroianni, mit Matthew Settle, Sarah Wayne Callies,
2005: King Kong (Darsteller), Regie Peter Jackson, mit Naomi Watts, Jack Black,
2005: Have No Fear - The Life of Pope John Paul II (Darsteller: Papst Johannes Paul II), Regie Jeff Bleckner, mit Bruno Ganz,
2004: Immortal (Darsteller), Regie Enki Bilal, mit Linda Hardy, Charlotte Rampling,
2004: Der Untergang (Darsteller: Hermann Fegelein), Regie Oliver Hirschbiegel, mit Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Corinna Harfouch,
2003: My Father, Rua Alguem 5555 (Darsteller: Hermann M.), Regie Egidio Eronico, mit Thomas Heinze, Charlton Heston,
2002: Der Solist - In eigener Sache (Darsteller), Regie Stephan Wagner, mit Katja Flint, Gottfried John,
2002: Blade II (Darsteller: Damaskinos), Regie Guillermo del Toro, mit Wesley Snipes, Kris Kristofferson, Ron Pearlman,
2001: The Pianist (Der Pianist) (Darsteller: Hauptmann Wilm Hosenfeld), Regie Roman Polanski, mit Adrien Brody, Michal Zebrowski,
2001: I cavalieri che fecero l'impresa (Darsteller), Regie Pupi Avati, mit Raoul Bova, Edward Furlong,
2000: Feindliche Übernahme (althan.com, Bis zum letzten Mann) (Darsteller), Regie Carl Schenkel, mit Dirk Borchardt, Klaus Löwitsch,
2000: U-571 (Darsteller), Regie Jonathan Mostow, mit Jon Bon Jovi, Harvey Keitel,
2000: Der Solist - Niemandsland (Darsteller: Philip Lanart), Regie Thomas Freundner, mit Oliver Nägele, Jochen Nickel,
2000: Der Solist - Kuriertag (Darsteller: Philip), Regie Stephan Wagner, mit Catherine H. Flemming, Dieter Laser,
1999: Ein tödliches Wochenende (Darsteller: Christian), Regie Torsten C. Fischer, mit Helmut Berger, Katrin Sass, Jochen Nickel,
1999: Der Tod in deinen Augen (Darsteller: Billy Tanauer), Regie Michael Rowitz, mit Constanze Wetzel, Holger Mahlich, Caroline Leisau,
1998: Der Solist - Kein Weg zurück (Darsteller: Philip Lanart), Regie Carlo Rola, mit Iris Berben, Thomas Darchinger,
1998: Silenced (Darsteller), Regie Michael Rowitz, mit Michael Ehnert, Dominique Horwitz, Aleksandar Jovanovic,
1997: Nina - Vom Kinderzimmer ins Bordell (Darsteller: Michael Brandt), Regie Torsten C. Fischer, mit Friederike Euler, Sylvia Haider, Marek Harloff,
1997: Die Diebin (Hetzjagd durch die Stadt) (Darsteller: Tim), Regie Michael Karen, mit Udo Kier, Fabian Klatura,
1997: Die Mädchenfalle - Der Tod kommt online (Darsteller: Jan), Regie Peter Ily Huemer, mit Iris Böhm, Andrea L'Arronge,
1997: Alarm für Cobra 11 - Generalprobe (Die Autobahnpolizei - Generalprobe) (Darsteller: Robert Michalke), mit Carina N. Wiese, Sam, Robert Viktor Minich,
1997: Prince Valiant (Prinz Eisenherz) (Darsteller), Regie Anthony Hickox, mit Edward Fox, Walter Gotell, Katherine Heigl,
1997: Die Gefahr kommt online (Darsteller), Regie Peter Ily Huemer, mit Alexandra Maria Lara, Julia Richter,
1997: Coppia omicidia (Ein mörderisches Paar) (Darsteller: Domenico), Regie Claudio Fragasso, mit Raoul Bova, Raz Degan,
1996: Unter die Haut (Darsteller: Santos), Regie Christoph Schrewe, mit Antje von der Ahe, Nadin Pommer, Lars Pape,
1995: Anna - Im Banne des Bösen (Darsteller: Stephan), Regie Dagmar Damek, mit Götz Behrendt, Dietz-Werner Steck, Klaus Schindler,
1995: Wir zusammen allein mit Dir (Darsteller), Regie Wilma Kottusch, mit Carla Hagen, Teresa Harder,
1995: Marciando nel Buio (Für Ehre und Vaterland) (Darsteller), Regie Massimo Spano, mit Flavio Albanese, Jean-Marc Barr,
1995: La Sindrome di Stendhal (Darsteller), Regie Dario Argento, mit Asia Argento,
1995: Ich liebe den Mann meiner Tochter (Darsteller: Michael), Regie Vivian Naefe, mit Muriel Baumeister, Gudrun Landgrebe,
1995: Derrick - Teestunde mit einer Mörderin (Darsteller: Roland Ortner ), Regie Alfred Weidenmann, mit Horst Tappert, Fritz Wepper, Ursula Lingen,
1994: Tödliche Besessenheit (Darsteller: Sebastian Göbel), Regie Peter Patzak, mit Eberhard Feik, Nicole Heesters,
1994: La Reine Margot (Die Bartholomäusnacht) (Darsteller), Regie Patrice Chéreau, mit Julien Rassam, Pascal Greggory,
1994: Nur Tote sind unsterblich (Darsteller), Regie Peter Patzak, mit Maria de Medeiros, Claus Eberth,
1994: Jenseits der Brandung (Darsteller), Regie Peter Patzak, mit Maria de Medeiros, Juraj Kukura,
1994: Affären (Darsteller: Andi), Regie Jacques Breuer, mit Gedeon Burkhard, Wilfried Hochholdinger,
1993: Kein Rezept für die Liebe (Darsteller), Regie Dieter Kehler, mit Ferdinand Dux, Karin Eckhold, Konstantin Graudus,
1992: Stalingrad (Darsteller: Lt. Hans von Witzland), Regie Joseph Vilsmaier, mit Dominique Horwitz, Dana Vávrová,
1992: Engel ohne Flügel (Darsteller: Achim Possart), Regie Maria Theresia Wagner, mit Julia Brendler, Günter Lamprecht,
1992: Die Ratte (Darsteller), Regie Klaus Lemke, mit Marco Heinz, Andrea Heuer,
1991: Kriegerjens Hjerte (Darsteller), Regie Leidulf Risan,
1991: Die Männer vom K3 - Der Vollmondmörder (Darsteller: Dieter Koller), Regie Dietrich Haugk, mit Eva Christian, Harald Dietl, Jochen Horst,
1990: Der Mitwisser (Darsteller), Regie Ulrike Neulinger, mit Carola Regnier,
1989: Unter einem Dach (Darsteller), Regie Helmut Christian Görlitz, mit Christian von Richthofen, Dietrich Mattausch, Günter Mack,
1989: Rothenbaumchaussee (Darsteller), Regie Dietrich Haugk, mit Jochen Horst,
1988: Radiofieber (Darsteller: Hasso), Regie Dietrich Haugk, mit Petra Zieser, Eva-Maria Meineke,

. 52 . 53

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Thomas Kretschmann - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige