George Kuwa

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 7. April 1885 in Japan
Verstorben 13. Oktober 1931 in Japan

Mini-Biography:
George Kuwa wurde am 07. April 1885 in Japan geboren. George Kuwa war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Money Talks (1926), When the clouds roll by (1919), The Bottle Imp (1917), 1916 entstand sein erster genannter Film. George Kuwa starb am 13. Oktober, 1931 in Japan. Sein letzter bekannter Film datiert 1928.
Biographische Notizen : eigentlich Keichi Kuwahara, spielte als erster die Rolle
des Charlie Chan.

George Kuwa Filmographie [Auszug]
1928: The Secret Hour (Das Geheimnis einer Stunde) (Darsteller), Regie Rowland V. Lee, mit Pola Negri, Jean Hersholt, Kenneth Thomson,
1928: After the Storm (Darsteller: A. Hop), Regie George B. Seitz, mit Hobart Bosworth, Eugenia Gilbert, Charles Delaney,
1926: Money Talks (Darsteller), Regie Archie Mayo, mit Dot Farley, Kathleen Key,
1926: House without a Key (Darsteller: Charlie Chan),
1926: The Dice Woman (Darsteller: Steward ), Regie Edward Dillon, mit Priscilla Dean, John Bowers, Gustav von Seyffertitz,
1923: The Eternal Struggle (Darsteller: Wo Long), Regie Reginald Barker, mit Renée Adorée, Earle Williams, Barbara La Marr,
1923: Daddy (Darsteller: Diener), Regie E. Mason Hopper, mit Arthur Edmund Carewe, Jackie Coogan, Cesare Gravina,
1922: Enter Madame (Darsteller: Tomamoto), Regie Wallace Worsley, mit Clara Kimball Young, Elliott Dexter, Louise Dresser,
1921: Nobody's Fool (Darsteller: Ah Gone), Regie King Baggot, mit Marie Prevost, Helen Harris, Vernon Snively,
1920: The Willow Tree (Fräulein Liliput, das Reisespielzeug) (Darsteller: Kimura), Regie Henry Otto, mit Viola Dana, Edward Connelly, Pell Trenton,
1919: When the clouds roll by (Darsteller: Elevator Operator), Regie Victor Fleming, mit Douglas Fairbanks, Kathleen Clifford, Herbert Grimwood,
1919: Toby's Bow (Darsteller: Jap), Regie Harry Beaumont, mit Tom Moore, Doris Pawn, Macey Harlam,
1918: Rimrock Jones (Darsteller: Woe Chong ), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Charles Ogle,
1917: Forbidden Paths (Darsteller: Sato), Regie Robert Thornby, mit Vivian Martin, Sessue Hayakawa, Tom Forman,
1917: The Bottle Imp (Darsteller: Makale), Regie Marshall Neilan, mit Sessue Hayakawa, Lehua Waipahu, H Komshi,
1916: The yellow pawn (Darsteller: Sen Yat), Regie George Melford, mit Wallace Reid, Cleo Ridgely, William Conklin,
1916: The Cossack Whip (Darsteller: Turov's Servant (/xx/) ), Regie John H. Collins, mit Viola Dana, Grace Williams, Robert Walker,

. 5

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - George Kuwa - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige