Jack La Rue

Schauspieler - USA

Mini-Biography:
Jack La Rue ist ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch 42nd Street (1933), Go west, young man (1936), Remember last night (1935), 1932 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1976.

Jack La Rue Filmographie [Auszug]
1976: [] Won Ton Ton, the dog who saved Hollywood (Won To Ton - Der Hund, der Hollywood rettette) (Darsteller), Regie Michael Winner, mit Ricardo Montalban, Jack Bernardi, Milton Berle,
1946: [02.27] Road to Utopia (Der Weg nach Utopia) (Darsteller: LeBec), Regie Hal Walker, mit Bing Crosby, Bob Hope, Dorothy Lamour,
1944: [10.07] The last ride (Darsteller: Joe Genna ), Regie D. Ross Lederman, mit Richard Travis, Charles Lang, Eleanor Parker,
1943: [12.17] The Desert song (Liebeslied der Wüste) (Darsteller: Lt. Bertin ), Regie Robert Florey, mit Dennis Morgan, Irene Manning, Bruce Cabot,
1941: [] Swamp Woman (Darsteller), Regie Elmer Clifton, mit , ,
1936: [/ /1] Go west, young man (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit , Mae West, Lyle Talbot,
1936: [05.22] Dancing Pirate (Darsteller: Lt. Chago), Regie Lloyd Corrigan, mit , Frank Morgan, Steffi Duna,
1935: [20.28] Remember last night (Was geschah gestern?) (Darsteller: Baptiste (AKA Jack LaRue)), Regie James Whale, mit Edward Arnold, Robert Young, Constance Cummings,
1935: [07.26] After the Dance (Darsteller: Mitch), Regie Leo Bulgakov, mit Nancy Carroll, George Murphy, Thelma Todd,
1934: [12.03] The Secret of the Chateau (Darsteller: Lucien Vonaire ), Regie Richard Thorpe, mit Claire Dodd, Alice White, Osgood Perkins,
1933: [/ /1] 42nd Street (Ein neuer Stern am Broadway) (Darsteller), Regie Lloyd Bacon, Busby Berkeley, mit Ned Sparks, Ginger Rogers, Dick Powell,
1933: [] The Story of Temple Drake (Darsteller), Regie Stephen Roberts, mit Miriam Hopkins, William Gargan,
1933: [] Gambling Ship (Darsteller), Regie Louis J. Gasnier, Max Marcin, mit Cary Grant, Benita Hume, Roscoe Karns,
1933: [02.17] The Woman Accused (Darsteller: Little Maxie), Regie Paul H. Sloane, mit Nancy Carroll, Cary Grant, John Halliday,
1932: [] Virtue (Unbescholten) (Darsteller: Toots O'Neil), Regie Edward Buzzell, mit Carole Lombard, Pat O'Brien, Ward Bond,

. 4 . 9

Filmographie Jack La Rue nach Kategorien

Darsteller

Jack La Rue in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jack La Rue - KinoTV