Charles Lang

No Photo

Kameramann - USA
Geboren 27. März 1902 in Bluff, Utah, USA
Verstorben 3. April 1998 in Santa Monica, CA, USA

Mini-Biography:
Charles Lang wurde am 27. März 1902 in Bluff, Utah, USA geboren. Charles Lang war ein amerikanischer Kameramann, bekannt durch Wait until Dark (1967), You and me (1938), Sabrina (1954), 1928 entstand sein erster genannter Film. Charles Lang starb am 3. April, 1998 in Santa Monica, CA, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1968.

Charles Lang Filmographie [Auszug]
1968: [/ /1] A Flea in her ear (La Puce à l'oreille) (Kamera), Regie Jacques Charon, mit Rosemary Harris, Rex Harrison, Louis Jourdan,
1967: [/ /1] Wait until Dark (Warte bis es dunkel ist) (Kamera), Regie Terence Young, mit Alan Arkin, Richard Crenna, Audrey Hepburn,
1966: [] How to steal a Million (Wie klaut man eine Million) (Kamera), Regie William Wyler, mit Charles Boyer, Marcel Dalio, Fernand Gravey,
1960: [/ /1] The Magnificent Seven (Die Glorreichen Sieben) (Kamera), Regie John Sturges, mit Charles Bronson, Robert Vaughn, Vladimir Sokolov,
1959: [] Some like it Hot (Manche mögen's heiss) (Kamera), Regie Billy Wilder, mit Joe E. Brown, Tony Curtis, Jack Lemmon,
1959: [] Last train from Gun Hill (Der letzte Zug von Gun Hill) (Kamera), Regie John Sturges, mit Kirk Douglas, Anthony Quinn, Carolyn Jones,
1958: [/ /1] Separate Tables (Getrennt von Tisch und Bett) (Kamera), Regie Delbert Mann, mit Rod Taylor, Cathleen Nesbitt, Priscilla Morgan,
1956: [/ /1] Autumn Leaves (Herbststürme) (Kamera), Regie Robert Aldrich, mit Bob Hopkins, Frank Gerstle, Marjorie Bennett,
1955: [////1] The man from Laramie (Der Mann aus Laramie) (Kamera), Regie Anthony Mann, mit James Stewart, Arthur Kennedy, Donald Crisp,
1954: [////1] Sabrina (Kamera), Regie Billy Wilder, mit Humphrey Bogart, Walter Hampden, Audrey Hepburn,
1953: [/ /1] Salome (Kamera), Regie Wilhelm Dieterle, mit Stewart Granger, Rita Hayworth, Charles Laughton,
1952: [/ /1] Sudden Fear (Eiskalte Rache) (Kamera), Regie David Miller, mit Bruce Bennett, Mike Connors, Joan Crawford,
1951: [] Big Carnival (Reporter des Satans) (Kamera), Regie Billy Wilder, mit Bob Arthur, Richard Benedict, Frank Cady,
1950: [/ /1] It should happen to you (Die unglaubliche Geschichte der Gladys Glover) (Kamera), Regie George Cukor, mit Judy Hollyday, Peter Lawford, Jack Lemmon,
1948: [] My own true love (Kamera: (AKA Charles B. Lang_Jr.)), Regie Compton Bennett, mit Phyllis Calvert, Melvyn Douglas, Wanda Hendrix,
1947: [/ /1] The Ghost and Mrs. Muir (Ein Gespenst auf Freiersfüssen) (Kamera), Regie Joseph L. Mankiewicz, mit Edna Best, Isobel Elsom, Natalie Wood,
1946: [] Blue Skies (Kamera), Regie Stuart Heisler, mit Fred Astaire, Joan Caulfield, Bing Crosby,
1944: [/ /1] A wing and a prayer (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Dave Willock, Cedric Hardwicke, Reed Hadley,
1941: [/ /1] Keep' em flying (Darsteller), Regie Arthur Lubin, mit Loring Smith, Martha Raye,
1939: [03.24] Midnight (Enthüllung um Mitternacht) (Kamera), Regie Mitchell Leisen, mit Claudette Colbert, Don Ameche, John Barrymore,
1938: [] You and me (Du und Ich) (Kamera), Regie Fritz Lang, mit Guinn Williams, Barton MacLane, Roscoe Karns,
1937: [] Angel (Engel) (Kamera), Regie Ernst Lubitsch, mit Marlene Dietrich, Herbert Marshall, Melvyn Douglas,
1936: [] Desire (Perlen zum Glück) (Kamera), Regie Frank Borzage, mit Gary Cooper, Ernest Cossart, Marlene Dietrich,
1935: [11.07] Peter Ibbetson (Kamera), Regie Henry Hathaway, mit Adrienne d'Ambricourt, Gary Cooper, Ann Harding,
1935: [/ /1] Life of a Bengal Lancer (Bengali) (Kamera), Regie Henry Hathaway, mit Douglass Dumbrille, C. Aubrey Smith, J. Carrol Naish,
1933: [02.10] She done him wrong (Sie tat ihm unrecht) (Kamera), Regie Lowell Sherman, mit Mae West, Cary Grant, Louise Beavers,
1932: [12.08] A Farewell to Arms (Kamera), Regie Frank Borzage, mit Helen Hayes, Gary Cooper, Adolphe Menjou,
1932: [] Devil and the Deep (Die Frau im U-Boot) (Kamera), Regie Marion Gering, mit Gordon Westcott, Henry Kolker, Arthur Hoyt,
1929: [12.14] Half-way to Heaven (Kamera), Regie George Abbott, mit Charles 'Buddy' Rogers, Lucille Williams, Al Hill,
1928: [12.29] The shopworn angel (Daisy, das Girl von der Revue, Liebeslüge) (Kamera), Regie Richard Wallace, mit Nancy Carroll, Gary Cooper, Paul Lukacs,

. 5 . 6 . 8 . 9 . 10 . 11 . 13 . 16 . 18 . 19 . 20 . 22 . 23 . 25 . 26

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Charles Lang - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige