Ginette Leclerc

Portrait Ginette Leclerc
Schauspielerin - Frankreich
Geboren 9. Februar 1912 in Paris
Verstorben 1. Januar 1992 in Paris

Mini-Biography:
Ginette Leclerc wurde am 09. Februar 1912 in Paris geboren. Sie war eine französische Schauspielerin, bekannt durch Le Corbeau (1943), Le Plaisir (1951), La femme du boulanger (1938), 1933 entstand ihr erster genannter Film. Ginette Leclerc starb am 1. Januar, 1992 in Paris. Ihr letzter bekannter Film datiert 1951.

Ginette Leclerc Filmographie [Auszug]
1951: Le Plaisir (Pläsier) (Darsteller: Flora (2)), Regie Max Ophüls, mit Zélie Yzelle, Danielle Darrieux, Henri Crémieux,
1950: Un homme marche dans la ville (Darsteller: Madeleine), Regie Marcello Pagliero, mit Jean-Pierre Kérien, Robert Dalban,
1946: Le dernier sou (Darsteller), Regie André Cayatte, mit Annie France, Gilbert Gil,
1943: Le Corbeau (Der Rabe) (Darsteller: Denise Saillons), Regie Henri-Georges Clouzot, mit Pierre Fresnay, Micheline Francey,
1943: Le Mistral (Darsteller), Regie Jacques Houssin, mit Fernand Charpin, Orane Demazis, Roger Duchesne,
1943: Le val d'enfer (Darsteller), Regie Maurice Tourneur, mit Gabrielle Fontan, Nicole Chollet,
1940: Menaces (Darsteller: Ginette ), Regie Edmond T. Gréville, mit Mireille Balin, John Loder,
1938: La femme du boulanger (Die Frau des Bäckers) (Darsteller), Regie Marcel Pagnol, mit Charles Blavette, Fernand Charpin, Edouard Delmont,
1938: Le ruisseau (Darsteller: Ginette), Regie Claude Autant-Lara, Maurice Lehmann, mit Bernard Blier, Gaby Silvia, Françoise Rosay,
1933: Ciboulette (Darsteller), Regie Claude Autant-Lara, mit Guy Ferrant, Marcel Duhamel, Armand Ménard,

. 5 . 7 . 10

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ginette Leclerc - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige