Jan Josef Liefers

Portrait Jan Josef Liefers
Schauspieler, Regisseur - Deutschland
Geboren 8. August 1964 in Dresden

Mini-Biography:
Jan Josef Liefers wurde am 08. August 1964 in Dresden geboren. Jan Josef Liefers ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Der Fall Ö. (1991), Das Kindermädchen (2012), Tatort - Fakten, Fakten (2002), 1989 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2017.
Biographische Notizen : Tischlerlehre an der Semper Oper in Dresden, 1983 - 1987 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin, 1987 bis 1990 am Deutschen Theater und an den Kammerspielen Berlin, dann 1990 bis 1994 Gastvertrag am Deutschen Theater Berlin und Ensemblemitglied des Thalia Theaters Hamburg. Erste grössere Rolle in dem Film "Ich, der Boss". Bayerischer Filmpreis für "Rossini", dann Partner von Til Schweiger in "Kockin' on heaven's door". Verheiratet mit Ann-Kathrin Kramer, 1997 Sohn Leonhard.

Jan Josef Liefers Filmographie [Auszug]
2017: Das Pubertier (Darsteller: Hannes Wenger), Regie Leander Haussmann, mit Harriet Herbig-Matten, Heike Makatsch,
2016: Mörderische Stille (Darsteller: Holzer), Regie Friedemann Fromm, mit Sylvie Testud, Peter Lohmeyer,
2015: Der Mann ohne Schatten (Darsteller), Regie Carlo Rola, mit Stefanie Stappenbeck, Henry Hübchen,
2014: Honig im Kopf (Darsteller: Serge), Regie Til Schweiger, mit Til Schweiger, Dar Salim, Tobias Moretti,
2014: Tatort - Der Hammer (Darsteller: Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Lars Kraume, mit Axel Prahl, Milan Peschel,
2013: Da muss Mann durch (Darsteller), Regie Marc Rothemund, mit Julia Jentsch, Wotan Wilke Möhring,
2013: Nacht über Berlin (Darsteller: Albert Goldmann), Regie Friedemann Fromm, mit Anna Loos, Sven Lehmann,
2012: Tatort - Das Wunder von Wolbeck (Darsteller: Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Matthias Tiefenbacher, mit Axel Prahl, Stephan Kampwirth,
2012: Der Turm (Darsteller: Richard Hoffmann ), Regie Christian Schwochow, mit Sebastian Urzendowsky, Claudia Michelsen,
2012: Das Kindermädchen (Darsteller: Joachim Vernau), Regie Carlo Rola, mit Stefanie Stappenbeck, Natalia Wörner,
2011: Tatort - Zwischen den Ohren (Darsteller), Regie Franziska Meletzky, mit Axel Prahl,
2011: Tatort - Herrenabend (Darsteller: Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Matthias Tiefenbacher, mit Axel Prahl, Stephan Schad,
2010: Tatort - Der Fluch der Mumie (Darsteller: Prof. Boerne), Regie Kaspar Heidelbach, mit Axel Prahl, Friederike Kempter,
2010: Die Spätzünder (Darsteller: Rochus 'Rocco' Siwak ), Regie Wolfgang Murnberger, mit Ursula Strauss, Joachim Fuchsberger,
2009: Tatort - Tempelräuber (Darsteller: Prof. Boerne), Regie Matthias Tiefenbacher, mit Axel Prahl, Friederike Kempter,
2009: Tatort - Höllenfahrt (Darsteller: Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Tim Trageser, mit Axel Prahl, Friederike Kempter,
2008: Der Baader-Meinhof Komplex (Darsteller), Regie Uli Edel, mit Moritz Bleibtreu, Martina Gedeck, Bruno Ganz,
2008: Tatort - Krumme Hunde (Darsteller: Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Manfred Stelzer, mit Axel Prahl, Friederike Kempter,
2008: Es liegt mir auf der Zunge (Darsteller: Clemens Wilmenrod), Regie Kaspar Heidelbach, mit Anna Loos, Victoria von Trauttmansdorff,
2007: Frühstück mit einer Unbekannten (Darsteller: Laurens Wagner ), Regie Maria von Heland, mit Julia Jentsch, Stefan Kurt,
2006: Der Untergang der Pamir (Darsteller), Regie Kaspar Heidelbach, mit Herbert Knaup, Dietmar Bär, Klaus J. Behrendt,
2006: Tatort - Das ewig Böse (Darsteller: Professor Karl-Friedrich Boerne), Regie Rainer Matsutani, mit Axel Prahl, Aleksandar Jovanovic,
2006: Nachtschicht - Der Ausbruch (Darsteller), Regie Lars Becker, mit Armin Rohde, Ken Duken, Minh-Khai Phan-Thi,
2006: Die Sturmflut (Darsteller: Markus), Regie Jorgo Papavassiliou, mit Nadja Uhl, Heiner Lauterbach,
2005: Die Nachrichten (Darsteller: Jan Landers ), Regie Matti Geschonneck, mit Dagmar Manzel, Henry Hübchen,
2005: Ein Koala-Bär allein zu Haus (Darsteller), Regie Uwe Janson, mit Anna Loos, Moritz Mack,
2005: Tatort - Der Frauenflüsterer (Darsteller: Professor Karl-Friedrich Boerne), Regie Kaspar Heidelbach, mit Axel Prahl, Teresa Harder, Claus Dieter Clausnitzer,
2004: Tatort - Eine Leiche zuviel (Darsteller: Professor Karl-Friedrich Boerne), Regie Kaspar Heidelbach, mit Axel Prahl, Claus Dieter Clausnitzer,
2003: Das Wunder von Lengede (Darsteller), Regie Kaspar Heidelbach, mit Heino Ferch, Heike Makatsch,
2003: Tatort - Sag nichts (Darsteller), Regie Lars Kraume, mit Axel Prahl, Friederike Kempter,
2002: Tatort - Fakten, Fakten (Darsteller: Prof. Karl-Friedrich Boerne), Regie Susanne Zanke, mit Christine Urspruch, Vasiliki Roussi, Gertrud Roll,
2002: Tatort - Der dunkle Fleck (Darsteller), Regie Peter F. Bringmann, mit Friederike Kempter, Axel Prahl,
2002: Der Frauenversteher (Die Frauenversteher - Männer unter sich) (Regisseur), mit Kathrin Angerer, Rosalind Baffoe, Aleksandar Jovanovic,
2001: 666 - Trau keinem, mit dem du schläfts (Die Satansbraten oder: Trau keinem, mit dem Du schläfst, Faust und Mephisto) (Darsteller), Regie Rainer Matsutani, mit Ralf Bauer, Sonsee Ahray, Hanns Zischler,
2001: Doppelter Einsatz Berlin - Wehe dem, der liebt (Darsteller: Hannes Brandauer ), Regie Dennis Satin, mit Helen Zellweger, Ruth Reinecke,
2000: Death Row (Todesstrafe: Ein Deutscher hinter Gittern) (Darsteller: Klaus Jansen), Regie Michael Wenning, mit Nadeshda Brennicke, Joyce Prochnow, Patriq Pinheiro,
2000: Die Spur meiner Tochter (Darsteller), Regie Hajo Gies, mit Anouar Chahyouni, Karoline Eichhorn, Götz George,
2000: Halt mich fest! (Darsteller), Regie Horst Johann Sczerba, mit Christian Berkel, Jan Gregor Kremp,
1999: Wild Thing (Darsteller), Regie Horst Johann Sczerba, mit Thomas Arnold, Jan Gregor Kremp,
1999: Halt mich fest (Darsteller: Johnny), Regie Horst Johann Sczerba, mit Christian Berkel, Hermann Beyer, Ciro de Chiara,
1998: Jack's Baby (Regisseur), mit Wigald Boning, Anna Böttcher, Wolfgang Dinslage,
1998: Die Mörderin (Darsteller: Ulrikes Freund), Regie Christian von Castelberg, mit Katja Zinsmeister, Suzanne von Borsody, Laura-Charlotte Syniawa,
1998: Rosa Roth - Jerusalem oder die Reise in den Tod (Darsteller: Theo Wandres), Regie Carlo Rola, mit Iris Berben, Traugott Buhre, Rosemarie Fendel,
1998: Busenfreunde 2 - Alles wird gut! (Darsteller: Guido), Regie Thomas Berger, mit Ulrich Noethen, Stefan Reck,
1998: Sieben Monde (Darsteller), Regie Peter Fratzscher, mit Marie Bäumer, Burkhard Driest, Andreas Hoppe,
1997: Kidnapping Mom & Dad (Wir klauen uns eine Familie) (Darsteller: Roger), Regie Kai Wessel, mit Marion Breckwoldt, Laura-Charlotte Syniawa, Andreas Schmidt,
1997: Dein Tod ist die gerechte Strafe (Darsteller: Siegfried von Malzahn), Regie Wolfgang Mühlbauer, mit Kathrin Ackermann, Francis Fulton-Smith, Leonhard Gruchenberg,
1997: Mondseecops (Darsteller), Regie Jörg Grünler, mit Babett Arens, Wilfried Hochholdinger,
1997: Der weisse Tod (Darsteller), mit Marie Bäumer, Rufus Beck,
1997: Dicke Freunde (Darsteller), Regie Thomas Berger, mit Peter Ender, Juliane Köhler,
1997: Die Chaos-Queen (Darsteller), Regie Christian von Castelberg, mit Artemis Chalkidou, Heribert Czerniak, Veronica Ferres,
1997: Busenfreunde (Darsteller: Guido), Regie Thomas Berger, mit Mary Dobrian, Hans Werner Meyer,
1997: Knocking on heaven's door (Darsteller), Regie Thomas Jahn, mit Vladimir Weigl, Clelia Sarto, Anton Rattinger,
1996: Nachts (Darsteller), Regie Peter Fratzscher, mit Marie Bäumer, Peter Lohmeyer,
1996: Rossini - oder die mörderische Frage wer mit wem (Die mörderischer Frage wer mit wem schlief) (Darsteller), Regie Helmut Dietl, mit Sandra Steffl, Gudrun Landgrebe, Joachim Król,
1996: Vergewaltigt - Die Wahrheit und andere Lügen (Darsteller: Leonard Benjamin), Regie Martin Enlen, mit Barbara Auer, Antje Schmidt, Frank Röth,
1995: Ich, der Boss (Darsteller: Alex Kaiser), Regie Martin Gies, mit Toyo Tanaka, Melanie Rühmann, Leslie Malton,
1995: Die Partner (Darsteller), Regie Daniel Helfer, Joseph Rusnak, mit Ann-Kathrin Kramer, Ulrich Noethen,
1995: Die Partner (Serienhaupttitel) (Darsteller: Casdorff), Regie Samir, Thomas Jauch, mit Marie Zielcke, Ciro de Chiara, Carol Campbell,
1994: Doppelter Einsatz - Der schöne Igor (Darsteller), Regie Markus Bräutigam, mit Jockel Tschiersch, Jürgen Janza,
1991: Der Fall Ö. (Der Fall Oe.) (Darsteller: Kameramann), Regie Rainer Simon, mit Matthias Habich, Sebastian Hartmann,
1989: Die Besteigung des Chimburazo (Darsteller), Regie Rainer Simon, mit Claudia Michelsen,

. 10 . 64

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Jan Josef Liefers als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Jan Josef Liefers bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jan Josef Liefers - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige