Maria Litto

Portrait Maria Litto
Schauspielerin - Deutschland
Geboren 10. September 1919
Verstorben 25. Oktober 1996 in Hamburg

Mini-Biography:
Maria Litto wurde am 10. September 1919 geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Der Gorilla von Soho (1968), Drei Birken auf der Heide (1956), Sensation in San Remo (1951), 1943 entstand ihr erster genannter Film. Maria Litto starb am 25. Oktober, 1996 in Hamburg. Ihr letzter bekannter Film datiert 1970.
Biographische Notizen : Populäre Tänzerin und Filmschauspielerin der 50er Jahre, in Hamburg im Alter
von 77 Jahren verstorben.

Maria Litto Filmographie [Auszug]
1970: [/ /1] Das gelbe Haus am Pinnasberg (Darsteller), Regie Alfred Vohrer, mit Eddi Arent, Gernot Endemann, Mascha Gonska,
1969: [/ /1] Der Mann mit dem Glasauge (Der Killer mit dem Glasauge) (Darsteller: Liz), Regie Alfred Vohrer, mit Karin Hübner, Ilse Pagé,
1968: [/ /1] Der Gorilla von Soho (Darsteller: Gloria), Regie Alfred Vohrer, mit Uwe Friedrichsen, Horst Tappert, Ilse Pagé,
1966: [] Paris ist eine Reise wert (Darsteller), Regie Paul Martin, mit Willy Millowitsch, Bibi Johns, Rudolf Schock,
1961: [] Wie einst im Mai (Darsteller),
1960: [/ /1] Die Rächer (Darsteller: Tänzerin), Regie Karl Anton, mit Albert Bessler, Benno Sterzenbach, Siegfried Schürenberg,
1960: [04/16] Das hab' ich in Paris gelernt (Darsteller), Regie Thomas Engel, mit Chris Howland, Christa Williams, Gisela Trowe,
1956: [////1] Drei Birken auf der Heide (Darsteller), Regie Ulrich Erfurth, mit Sonja Sutter, Mita von Ahlefeldt, Helmuth Schneider,
1955: [/ /1] Dunja (Der Postmeister) (Darsteller), Regie Josef von Baky, mit Eva Zilcher, Hannes Schiel, Walter Richter,
1955: [] Drei Tage Mittelarrest (Darsteller: Laja Patacki), Regie Georg Jacoby, mit Grethe Weiser, Willy Fritsch,
1953: [/ /1] Blume von Hawai (Darsteller: Prinzessin Lia), Regie Géza von Cziffra, mit William Stelling, Alice Treff,
1952: [] Königin der Arena (Darsteller: Margarita, Tänzerin), Regie Rolf Meyer, mit Camilla Horn,
1951: [09.06] Sensation in San Remo (Darsteller), Regie Georg Jacoby, mit Ewald Balser, Otto Gebühr,
1951: [/ /1] Die verschleierte Maja (Darsteller),
1951: [02.23] Professor Nachtfalter (Darsteller: Tänzerin), Regie Rolf Meyer, mit Johannes Heesters, Gisela Schmidting, Jeanette Schultze,
1950: [10.06] Melodie des Schicksals (Darsteller), Regie Hans Schweikart, mit Fita Benkhoff, Victor De Kowa, Otto Gebühr,
1944: [08.29] Moselfahrt mit Monika (Darsteller), Regie Roger von Norman, mit Ruth Bernhardt, Hermann Brix, Margit Debar,
1944: [] Nora (Darsteller),
1943: [/ /1] Geliebter Schatz (Darsteller), Regie Paul Martin, mit Dorit Kreysler, Harald Paulsen,
1943: [] Liebespremiere (Darsteller),

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Maria Litto als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Maria Litto bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Maria Litto - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige