George Majeroni

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 11. Januar 1877 in Melbourne
Verstorben 5. August 1924 in Saranac Lake, NY, US

Mini-Biography:
George Majeroni wurde am 11. Januar 1877 in Melbourne geboren. George Majeroni war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Eternal City (1915), Bella Donna (1915), A Daughter of the Nile (1915), 1914 entstand sein erster genannter Film. George Majeroni starb am 5. August, 1924 in Saranac Lake, NY, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1921.

George Majeroni Filmographie [Auszug]
1921: [] Diane of Star Hollow (Darsteller: Alessandro Orsini), Regie Oliver L. Sellers, mit Bernard J. Durning, Evelyn Greeley,
1919: [12.00] The Darkest Hour (Darsteller: Lee Uastin), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Anna Lehr, Jean Paige,
1919: [09.11] The Gamblers (Darsteller: George Cowper), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Charles Kent, Agnes Ayres,
1919: [09.06] In Honor's Web (Darsteller: Rodney Foster), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Gladden James, George Backus,
1919: [] The Invisible Bond (Darsteller), Regie Charles Maigne, mit Irene Castle, Huntley Gordon, Claire Adams,
1919: [06.23] Beauty-Proof (Darsteller: Hodge, aka Garson), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe,
1919: [05.12] Beating the Odds (Darsteller: Milton Shapiro), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe, Jean Paige,
1919: [03.31] Fighting Destiny (Darsteller: Dan Levarro), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe, Arthur Donaldson,
1919: [02.03] Marriage for Convenience (Darsteller: Oliver Landis), Regie Sidney Olcott, mit Catherine Calvert, Ann May,
1918: [12.23] Hoarded Assets (Darsteller: James Barr), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe,
1918: [10.27] The Woman the Germans Shot (Darsteller: Spanish Minister to Belgium ), Regie John G. Adolfi, mit Julia Arthur, Creighton Hale, Thomas Brooks,
1918: [10.14] The King of Diamonds (Darsteller: Dr. Emilio Toranno), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe, Jean Paige,
1918: [09.02] The Green God (Darsteller: Robert Ashton), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe, Arthur Donaldson,
1918: [08.05] All Man (Darsteller: Marco Paroni), Regie Paul Scardon, mit Harry T. Morey, Betty Blythe, Robert Gaillard,
1918: [01.10] The Belgian (Darsteller), Regie Sidney Olcott, mit Walker Whiteside, Valentine Grant,
1918: [01.06] Stolen Honor (Darsteller: Paul Hollister ), Regie Richard Stanton, mit Virginia Pearson, Clay Clement, Ethel Hallor,
1917: [10.00] Who is your Neighbor? (Darsteller), Regie Sidney Rankin Drew, mit Christine Mayo, Anders Randolf, Evelyn Brent,
1917: [] Stranded in Arcady (Darsteller: Edward Blandish), Regie Frank Hall Crane, mit Irene Castle, Elliott Dexter,
1917: [01.14] Patria (Darsteller: Juan de Lima), Regie Leopold Wharton, Theodore Wharton, mit Irene Castle, Milton Sills, Warner Oland,
1916: [07.09] Paying the Price (Darsteller: Evan Vrooman (AKA George Mageroni)), Regie Frank Hall Crane, mit Gail Kane, Robert Cummings, Lydia Knott,
1916: [03.06] As in a Looking Glass (Darsteller: Dromiroff), Regie Frank Hall Crane, mit Kitty Gordon, Lumsden Hare, Frank Goldsmith,
1916: [02.27] Diplomacy (Darsteller: Count Orloff), Regie Sidney Olcott, mit Marie Doro, Elliott Dexter, Edith Campbell,
1916: [01.16] My Lady Incog. (Darsteller: Rene Lidal), Regie Sidney Olcott, mit Hazel Dawn, Robert Cain,
1915: [12.06] The Gray Mask (Darsteller: Foreign Agent (AKA Georgio Majeroni)), Regie Frank Hall Crane, mit Edwin Arden, Barbara Tennant, Frank Monroe,
1915: [08.09] The Stolen Voice (Darsteller: Dr. Von Gahl (AKA Giorgio Majeroni)), Regie Frank Hall Crane, mit Robert Warwick, Frances Nelson,
1915: [11.15] Bella Donna (Darsteller: Ibrahim), Regie Hugh Ford, Edwin S. Porter, mit Pauline Frederick, Thomas Holding, Julian L'Estrange,
1915: [06.07] A Daughter of the Nile (Darsteller), Regie Lucius Henderson, mit Mary Fuller, Matt Moore, Charles Ogle,
1915: [04.12] The Eternal City (Darsteller: Dr. Roselli ), Regie Edwin S. Porter, Hugh Ford, mit Pauline Frederick, Thomas Holding, Kittens Reichert,
1914: [12.21] The Sign of the Cross (Darsteller: Tigellinus), Regie Frederick A. Thomson, mit William Farnum, Rosina Henley, Sheridan Block,

. 1 . 28

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - George Majeroni - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige