Herman J. Mankiewicz

No Photo

Autor, Produzent, Schauspieler - USA
Geboren 7. November 1897 in New York, NY, US
Verstorben 5. März 1953 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Herman J. Mankiewicz wurde am 07. November 1897 in New York, NY, US geboren. Herman J. Mankiewicz war ein amerikanischer Autor, Produzent, Schauspieler, bekannt durch A Woman's secret (1948), The spanish main (1945), After office hours (1935), 1926 entstand sein erster genannter Film. Herman J. Mankiewicz starb am 5. März, 1953 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1952.
Biographische Notizen : Bruder des Regisseurs Joseph L. Mankiewicz

Herman J. Mankiewicz Filmographie [Auszug]
1952: [] The Pride of St. Louis (Drehbuch), Regie Harmon Jones,
1948: [/ /1] A Woman's secret (Produzent), Regie Nicholas Ray, mit Melvyn Douglas, Jay C. Flippen, Gloria Grahame,
1945: [] The spanish main (Der Seeteufel von Cartagena) (Drehbuch), Regie Frank Borzage, mit Paul Henreid, Maureen O'Hara, Walter Slezak,
1945: [] The enchanted cottage (Mit den Augen der Liebe) (Drehbuch), Regie John Cromwell,
1944: [/ /1] Christmas Holiday (Weihnachtsurlaub) (Drehbuch), Regie Robert Siodmak, mit Deanna Durbin, Gladys George, Dean Harens,
1942: [] Stand by for Action (Drehbuch), Regie Robert Z. Leonard, mit Charles Laughton, Marilyn Maxwell, Virginia Mayo,
1941: [09.05] Citizen Kane (Drehbuch), Regie Orson Welles, mit Orson Welles, Alan Ladd, Ruth Warrick,
1941: [] Rise and Shine (Drehbuch), Regie Allan Dwan,
1941: [] Keeping Company (Drehbuch), Regie S. Sylvan Simon, mit Gloria DeHaven,
1939: [] It's a wonderful World (Drunter und drüber) (Drehbuch), Regie W. S. Van Dyke, mit Claudette Colbert, Frances Drake, Guy Kibbee,
1938: [] My dear Miss Aldrich (Drehbuch), Regie George B. Seitz, mit Edna May Oliver,
1937: [04.09] Salonique, nid d'espions (Drehbuch), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Louis Jouvet, Dita Parlo, Viviane Romance,
1935: [] Escapade (Seitensprung) (Drehbuch), Regie Robert Z. Leonard, mit Virginia Bruce, Luise Rainer, William Powell,
1935: [02.22] After office hours (Ein Paar wie Katz und Hund) (Drehbuch), Regie Robert Z. Leonard, mit Katharine Alexander, , Charles Richman,
1934: [07.13] Stamboul Quest (Drehbuch), Regie Sam Wood, mit Rudolph Anders, Lionel Atwill, Mischa Auer,
1933: [08.23] Dinner at Eight (Freitag abend... um Acht) (Drehbuch), Regie George Cukor, mit Marie Dressler, John Barrymore, Wallace Beery,
1932: [/ /1] The lost squadron (Drehbuch), Regie George Archaimbaud, mit Robert Armstrong, Mary Astor, Richard Dix,
1931: [] Jede Frau hat etwas (Drehbuch), Regie Leo Mittler, mit Annie Ann, Trude Berliner, Willy Clever,
1931: [04.04] Front Page (Darsteller: Bit Part (/xx/)), Regie Lewis Milestone, mit Adolphe Menjou, Pat O'Brien, Mary Brian,
1930: [09.25] Laughter (Drehbuch), Regie Harry d'Abbadie d'Arrast, mit Nancy Carroll, Fredric March, Frank Morgan,
1929: [/ /1] The man I love (Nach einer Vorlage von), Regie William A. Wellman, mit Richard Arlen, Olga Baclanova, Mary Brian,
1929: [] Thunderbolt (Sein letzter Gang, Blitzstrahl) (Drehbuch), Regie Josef von Sternberg, mit Richard Arlen, , E.H. Calvert,
1929: [] The Dummy (Drehbuch), Regie Robert Milton, mit Ruth Chatterton, , ZaSu Pitts,
1928: [] The last command (Sein letzter Befehl) (Drehbuch: Untertitel), Regie Josef von Sternberg, mit Evelyn Brent, Fritz Feld, Emil Jannings,
1928: [] The Drag net (Drehbuch: Untertitel), Regie Josef von Sternberg, mit George Bancroft, Evelyn Brent, William Powell,
1928: [] The Mating Call (Drehbuch: (titles)), Regie James Cruze, mit Thomas Meighan, Evelyn Brent, Renée Adorée,
1927: [10.01] A Gentleman of Paris (Drehbuch), Regie Harry d'Abbadie d'Arrast, mit Adolphe Menjou, , Arlette Marchal,
1926: [06.28] The Road to Mandalay (Der Schrecken von Singapore) (Drehbuch), Regie Tod Browning, mit Lon Chaney, Lois Moran, Owen Moore,

. 1 . 4 . 6 . 7 . 9 . 12 . 13 . 16 . 18 . 21 . 22 . 23

Filmographie Herman J. Mankiewicz nach Kategorien

Produzent Drehbuch Vorlage Story Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Herman J. Mankiewicz - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige