Lucie Mannheim

Schauspielerin - Deutschland
Geboren 30. April 1895 in Berlin
Verstorben 28. Juli 1976 in Braunlage

Mini-Biography:
Lucie Mannheim wurde am 30. April 1895 in Berlin geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Gestehen Sie, Dr. Corda! (1958), The 39 steps (1935), Du darfst nicht länger schweigen (1955), 1918 entstand ihr erster genannter Film. Lucie Mannheim starb am 28. Juli, 1976 in Braunlage. Ihr letzter bekannter Film datiert 1968.

Lucie Mannheim Filmographie [Auszug]
1968: [] Der Monat der fallenden Blätter (Darsteller: Mrs. Hilliard), Regie Dietrich Haugk, mit Michael Toost, Karl Lieffen, Klaus Höhne,
1964: [06.04] Der Trojanische Krieg findet nicht statt (Darsteller: Hekuba), Regie Franz Josef Wild, mit Gertrud Kückelmann, Ruth-Maria Kubitschek,
1958: [12.05] Der eiserne Gustav (Darsteller: Marie Hartmann), Regie Georg Hurdalek, mit Karin Baal, , Ernst Schröder,
1958: [] Gestehen Sie, Dr. Corda! (Darsteller), Regie Josef von Baky, mit Hardy Krüger, Marianne Prenzel, ,
1958: [/ /1] Der Stolz der Familie (Ihr 106. Geburtstag) (Darsteller), Regie Günther Lüders, mit Margarete Haagen, Elsa Wagner, Rudolf Platte,
1955: [/ /1] Du darfst nicht länger schweigen (Darsteller: Lobba , die Magd), Regie Robert A. Stemmle, mit Heidemarie Hatheyer, Piet Clausen, Ingrid Andree,
1953: [01.21] Das ideale Brautpaar (Darsteller: Alwine Steingass), Regie Robert A. Stemmle, mit Albert Bessler, Peter Mosbacher,
1953: [/ /1] Ich und Du (Darsteller), Regie Alfred Weidenmann, mit Kurt Waitzmann, Hans Hermann Schaufuss, Arno Paulsen,
1952: [12.00] The man who watched trains go by (Der Mann, der sich selbst nicht kannte, Kursbuch des Satans, Paris-Express) (Darsteller: Maria Popinga), Regie Harold French, mit Claude Rains, Märta Torén, Marius Goring,
1951: [01.14] Nachts auf den Strassen (Darsteller: Anna Schlüter), Regie Rudolf Jugert, mit Hans Albers, Hildegard Knef,
1944: [] Hotel Reserve (Darsteller), Regie Lance Comfort, Mutz Greenbaum, mit , Martin Miller, Patricia Medina,
1935: [06.00] The 39 steps (Die Neununddreissig Stufen) (Darsteller), Regie Alfred Hitchcock, mit Peggy Ashcroft, Madeleine Carroll, Frank Cellier,
1933: [01.06] Madame wünscht keine Kinder (Darsteller: Luise), Regie Hans Steinhoff, mit Willy Stettner, Georg Alexander, Liane Haid,
1931: [/ /1] Der Ball (Darsteller), Regie Wilhelm Thiele, mit Jeanne Bernard, Allan Durant, Dolly Haas,
1931: [01.21] Danton (Darsteller: Louise Gély), Regie Hans Behrendt, mit Fritz Kortner, Gustaf Gründgens,
1929: [10.28] Atlantic (Atlantik) (Darsteller: Monica), Regie E.A. Dupont, mit Elfriede Borodin, Philipp Manning,
1923: [10/23] Die Austreibung (Die Macht der zweiten Frau) (Darsteller: Anna, Tochter aus 1er Ehe), Regie Friedrich Wilhelm Murnau, Rochus Gliese, mit Wilhelm Dieterle, Carl Goetz, Ilka Grüning,
1923: [] Der Schatz (Darsteller: Beatrice, Balthasars Tochter), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Albert Steinrück, Ilka Grüning,
1923: [01.23] Der steinerne Reiter (Das Recht der ersten Nacht) (Darsteller: Hirtin), Regie Fritz Wendhausen, mit Erika von Thellmann, Rudolf Klein-Rogge, Fritz Kampers,
1918: [] Zwischen zwei Welten (Zwischen den Welten) (Darsteller), Regie Adolf Gärtner, mit Bruno Kastner, Hanni Weisse, Magnus Stifter,

. 11

Filmographie Lucie Mannheim nach Kategorien

Darsteller

Lucie Mannheim in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lucie Mannheim - KinoTV