Kathryn McGuire

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 6. Dezember 1897 in Peoria, IL, USA
Verstorben 10. Oktober 1978 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Kathryn McGuire wurde am 06. Dezember 1897 in Peoria, IL, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch The Navigator (1924), The Girl in the Pullman (1927), The Woman of Bronze (1923), 1921 entstand ihr erster genannter Film. Kathryn McGuire starb am 10. Oktober, 1978 in Los Angeles, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1930.

Kathryn McGuire Filmographie [Auszug]
1930: Lost Zeppelin (Darsteller), Regie Edward Sloman, mit Ricardo Cortez, Conway Tearle,
1929: Children of the Ritz (Darsteller), Regie Francis Dillon, mit Dorothy Mackaill, Jack Mulhall,
1929: Syntetic Sin (Darsteller), Regie William A. Seiter, mit Colleen Moore, Antonio Moreno,
1929: Big Diamond Robbery (Darsteller), Regie Eugene Forde, mit Tom Mix,
1929: Border Wildcat (Darsteller), Regie Ray Taylor, mit Ted Wells,
1929: The long, long trail (Darsteller), Regie Arthur Rosson, mit Sally Eilers, Hoot Gibson,
1929: Synthetic Sin (Darsteller: Margery ), Regie William A. Seiter, mit Colleen Moore, Antonio Moreno, Edythe Chapman,
1928: Lilac time (Darsteller), Regie George Fitzmaurice, mit Gary Cooper, Colleen Moore,
1928: There it is (Darsteller), Regie Harold L. Muller, mit Charles Bowers, Melbourne MacDowell,
1927: The Girl in the Pullman (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Harrison Ford, Harry Myers,
1927: Naughty but nice (Darsteller), Regie Willard Webb, mit Colleen Moore, Donald Reed,
1925: The Gold Hunters (Darsteller: Miss Drew ), Regie Paul Hurst, mit David Butler, Hedda Nova, Mary Carr,
1924: The Navigator (Der Seefahrer, Der Navigator, Buster Keaton, Der Matrose) (Darsteller: Patsy O''Brien), Regie Buster Keaton, Donald Crisp, mit Buster Keaton, Frederick Vroom,
1924: Sherlock, Jr. (Darsteller), Regie Buster Keaton, mit Buster Keaton, Joe Keaton,
1923: The Woman of Bronze (Darsteller: Sylvia Morton), Regie King Vidor, mit John Bowers, Edwin Stevens,
1921: The Silent Call (Darsteller: Betty Houston ), Regie Laurence Trimble, mit Strongheart the Dog, John Bowers,
1921: Bucking the Line (Darsteller), Regie Carl Harbaugh, mit Maurice 'Lefty' Flynn,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kathryn McGuire - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige