Louise Beavers

Schauspielerin - USA
Geboren 8. März 1902 in Cincinnati, Ohio
Verstorben 26. Oktober 1962

Mini-Biography:
Louise Beavers wurde am 08. März 1902 in Cincinnati, Ohio geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Made for Each Other (1939), 42nd Street (1933), Reap the wild wind (1942), 1929 entstand ihr erster genannter Film. Louise Beavers starb am 26. Oktober, 1962. Ihr letzter bekannter Film datiert 1956.

Louise Beavers Filmographie [Auszug]
1956: [] Goodbye my Lady (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Walter Brennan, Brandon de Wilde,
1948: [] Mr. Blandings builds his dreamhouse (Nur meiner Frau zuliebe) (Darsteller: Gussie), Regie H.C. Potter, mit Melvin Frank, Lex Barker, ,
1947: [/ /1] Banjo (Darsteller: Lindy), Regie Richard Fleischer, mit , , Una O'Connor,
1942: [08.04] Holiday Inn (Darsteller: Mamie), Regie Mark Sandrich, mit Bing Crosby, Fred Astaire, Marjorie Reynolds,
1942: [/ /1] Reap the wild wind (Piraten im Karibischen Meer) (Darsteller), Regie Cecil B. DeMille, mit John Merkyl, Susan Hayward, Mildred Harris,
1941: [/ /1] Belle Starr (Darsteller: Mammy Lou), Regie Irving Cummings, mit Dana Andrews, Gene Tierney, Shepperd Strudwick,
1941: [/ /1] Shadow of the thin man (Der Schatten des dünnen Mannes) (Darsteller: Estrellita), Regie W. S. Van Dyke, mit Loring Smith, William Powell, Henry O'Neill,
1941: [01.28] Virginia (Darsteller: Ophelia), Regie Edward H. Griffith, mit Madeleine Carroll, Fred MacMurray, Sterling Hayden,
1940: [] No time for Comedy (Darsteller), Regie William Keighley, mit Rosalind Russell, Charles Ruggles, James Stewart,
1939: [02.16] Made for Each Other (Ein ideales Paar) (Darsteller: Köchin), Regie John Cromwell, mit , Carole Lombard, Alma Kruger,
1936: [] Rainbow on the River (Darsteller), mit Bobby Breen,
1935: [] Exclusive Story (Der letzte Gangster) (Darsteller), Regie Edward Ludwig, mit James Stewart, Edward G. Robinson, J. Carrol Naish,
1934: [11.26] Imitation of Life (Darsteller: Tante Delilah), Regie John M. Stahl, mit Claudette Colbert, , Rochelle Hudson,
1933: [10/13] Bombshell (Sexbombe) (Darsteller: Loretta), Regie Victor Fleming, mit Lee Tracy, Frank Morgan, Una Merkel,
1933: [/ /1] 42nd Street (Ein neuer Stern am Broadway) (Darsteller), Regie Lloyd Bacon, Busby Berkeley, mit Ned Sparks, Ginger Rogers, Dick Powell,
1933: [02.10] She done him wrong (Sie tat ihm unrecht) (Darsteller), Regie Lowell Sherman, mit Mae West, Cary Grant,
1932: [] What Price Hollywood ? (Darsteller: Bonita, Mary's Maid), Regie George Cukor, mit Constance Bennett, Lowell Sherman, Neil Hamilton,
1931: [11.07] Girls About Town (Darsteller: Hattie ), Regie George Cukor, mit Kay Francis, Joel McCrea, Lilyan Tashman,
1931: [03.06] Don’t Bet on Women (Darsteller: Maid (/xx/)), Regie William K. Howard, mit Edmund Lowe, Jeanette MacDonald, Roland Young,
1930: [] Outside the Law (Darsteller: Judy), Regie Tod Browning, mit Edward G. Robinson, Imogene Robertson, Owen Moore,
1929: [] The glad rag Doll (Darsteller), Regie Michael Curtiz, mit Stanley Taylor, Ralph Graves, Albert Gran,

. 6 . 7 . 9 . 12 . 14 . 16 . 20 . 21

Filmographie Louise Beavers nach Kategorien

Darsteller

Louise Beavers in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Louise Beavers - KinoTV