Lothar Mendes

No Photo

Regisseur, Autor, Schauspieler - Deutschland
Geboren 19. Mai 1894 in Berlin
Verstorben 25. Februar 1974 in London

Mini-Biography:
Lothar Mendes wurde am 19. Mai 1894 in Berlin geboren. Lothar Mendes war ein deutscher Regisseur, Autor, Schauspieler, bekannt durch Moonlight Sonata (1937), Payment deferred (1932), S.O.S. - Die Insel der Tränen (1923), 1917 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Dorothy Mackaill. Lothar Mendes starb am 25. Februar, 1974 in London. Sein letzter bekannter Film datiert 1946.

Lothar Mendes Filmographie [Auszug]
1946: The Walls Came Tumbling Down (Regisseur),
1944: Tampico (Regisseur), mit Edward G. Robinson, Lynn Bari, Victor McLaglen,
1943: Flight for Freedom (Regisseur),
1941: International Squadron (Regisseur), mit Ronald Reagan,
1937: Moonlight Sonata (Mondscheinsonate) (Regisseur), mit Charles Farrell, Eric Portman,
1935: The Man who could work miracles (Der Mann, der die Welt verändern wollte) (Regisseur), mit George Zucco,
1934: Jew Süss (Jud Süss) (Regisseur), mit Conrad Veidt, Benita Hume, Frank Vosper,
1933: Luxury Liner (Hotel auf dem Ozean) (Regisseur),
1932: If I had a million (Wenn ich eine Million hätte) (Regisseur: /xx/), Regie William A. Seiter, Ernst Lubitsch, mit Gary Cooper, Charles Laughton, George Raft,
1932: Payment deferred (Zahlungsaufschub) (Regisseur), mit Charles Laughton, Ray Milland, Maureen O'Sullivan,
1932: Strangers in Love (Verhaftung um Mitternacht) (Regisseur), mit Fredric March,
1931: Ladies' Man (Regisseur), mit Carole Lombard,
1931: Personal Maid (Regisseur), Regie Monta Bell,
1930: Paramount on Parade (Paramount-Parade) (Regisseur), Regie Rowland V. Lee, mit Virginia Bruce, Gary Cooper, Fay Wray,
1929: The Marriage Playground (Regisseur), mit Fredric March, Jocelyn Lee, Armand Kaliz,
1929: The Four Feathers (Die vier Federn) (Regisseur), mit Richard Arlen, Fay Wray, Clive Brook,
1929: Illusion (Regisseur), mit Charles 'Buddy' Rogers,
1929: Dangerous Curves (Die Seiltänzerin) (Regisseur), mit Clara Bow,
1928: The Street of sin (Der König von Soho) (Regisseur: /xx/), Regie Mauritz Stiller, mit Emil Jannings, Fay Wray, Olga Baclanova,
1928: A Night of Mystery (Wer ist der Mörder) (Regisseur), mit Evelyn Brent, William Collier jr.,
1928: Interference (Der Skandal) (Regisseur),
1927: Convoy (Regisseur: /xx/), Regie Joseph C. Boyle, mit Donald Reed, Jack Ackroyd, Eddie Gribbon,
1926: Die drei Uhren (Die drei Kuckucksuhren) (Regisseur), mit Nils Asther, Lilian Hall-Davis, Nina Vanna,
1926: The Prince of Tempters (Die Versuchung der Sinne) (Regisseur), mit Ben Lyon,
1925: Liebe macht blind (Die Doppelgängerin (Arbeitstitel)) (Regisseur), mit Lil Dagover, Conrad Veidt, Georg Alexander,
1924: Der Mönch von Santarem (Regisseur), mit Alf Blütecher, Emmy Förster, Vivian Gibson,
1923: S.O.S. - Die Insel der Tränen (Regisseur), mit Eugen Burg, Olga Engl, Lya de Putti,
1922: Scheine des Todes (Regisseur), mit Alfred Abel, Eva May, Ivan Petrovich,
1922: Deportiert (Regisseur), mit Michael Bohnen,
1921: Der Abenteurer (Regisseur), mit Michael Bohnen, Rudolf Forster, Olga Limburg,
1921: Das Geheimnis der Santa Maria (Santa Maria, Das Geheimnis einer Brigg) (Regisseur), mit Michael Bohnen, Käte Haack, Fritz Schulz,
1921: Der Silberkönig. 4. Rochesterstreet (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Eva Speyer, Leopoldine Konstantin,
1921: Der Silberkönig. 3. Claim 36 (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Eva Speyer, Leopoldine Konstantin,
1921: Der Silberkönig. 2. Der Mann der Tat (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Eva Speyer, Leopoldine Konstantin,
1921: Der Silberkönig. 1. Der 13. März (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Eva Speyer, Leopoldine Konstantin,
1917: Taifun (Darsteller), Regie Lajos Lázár, N. N., mit Ilona Mattyasovszky, Juci Boyda, Gábor Rajnay,

. 5 . 14 . 15 . 17

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lothar Mendes - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige