Kyra Mladeck

No Photo

Regisseuse, Schauspielerin - Deutschland
Geboren 1935 in Hamburg

Mini-Biography:
Kyra Mladeck wurde im Jahr 1935 in Hamburg geboren. Sie ist eine deutsche Regisseuse, Schauspielerin, bekannt durch Der Angriff (1986), Die Wiesingers (1984), Moritz, Lieber Moritz (1977), 1955 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2015.

Kyra Mladeck Filmographie [Auszug]
2015: [02.02] Tiefe Wunden (Darsteller: Auguste Nowak), Regie Markus Rosenmüller, mit Tim Bergmann, Felicitas Woll, Nicole Heesters,
2010: [] Masserberg (Darsteller: Emma K.), Regie Martin Enlen, mit Anna Fischer, Pasquale Aleardi, Maria Simon,
2007: [] Oh Tannenbaum (Darsteller: Ingrid), Regie Matthias Tiefenbacher, mit Günther Maria Halmer, Jutta Speidel,
2007: [] Návrat Bocianov (Rückkehr der Störche) (Darsteller: Magdalena), Regie Martin Repka, mit Katharina Lorenz, Florian Stetter, Radek Brzobohatý,
2006: [] Sie ist meine Mutter (Darsteller: Edith), Regie Dagmar Hirtz, mit Thekla Carola Wied, Rüdiger Vogler,
2003: [] Das Schönste Geschenk meines Lebens (Darsteller: Marie Mayerhofen), Regie Olaf Kreinsen, mit Jutta Speidel, Bruno Macallini, Kathrin Kühnel,
2000: [05.10] Blondine sucht Millionär fürs Leben (Darsteller: Gräfin Wittenberg), Regie Markus Imboden, mit Sabine Wolf, Rolf Nagel, Patrizia Moresco,
1997: [] Aimée & Jaguar (Aimée und Jaguar) (Darsteller: Ilse, 1997), Regie Max Färberböck, mit Maria Schrader, Jochen Stern, Juliane Köhler,
1997: [03.19] Rendezvous des Todes (Darsteller), Regie Richard Huber, mit Karoline Eichhorn, Max Tidof, Saskia Vester,
1994: [/ /1] Eine Mörderin (Darsteller), Regie Hartmut Griesmayr, mit Uschi Wolff, Michael Schreiner, Despina Pajanou,
1993: [/ /1] Frankenberg (Darsteller: Mutter Riedel), Regie Wolfgang Storch, Franz Peter Wirth, mit Gert Wiedenhofen, Natascha Bub, Pascal Breuer,
1992: [11.01] Die Umarmung des Wolfes (Um die Kindheit betrogen) (Darsteller: Mutter), Regie Rainer Wolffhardt, mit Britta Fischer, Justus von Dohnànyi, Ulrich von Dobschütz,
1992: [/ /1] Mandelküsschen (Darsteller), Regie Bernhard Stephan, mit Constanze Engelbrecht, Vadim Glowna, Brigitte Janner,
1992: [/ /1] Andere Umstände (Ein Baby und drei Väter) (Darsteller: Frau Gerau), Regie Bettina Woernle, mit Rainer Grenkowitz, Alexander Hauff, Hannes Jaenicke,
1991: [01.07] Regina auf den Stufen (Darsteller), Regie Bernd Fischerauer, mit Katja Riemann, Mark Kuhn, Serge Avedikian,
1991: [/ /1] Das Heimweh des Walerjan Wrobel (Darsteller: Bäuerin), Regie Rolf Schübel, mit Michael Gwisdek, Andrzej Mastalerz,
1991: [/ /1] Der Unschuldsengel (Serienhaupttitel) (Darsteller: Isolde, Chemikerwitwe), Regie Oliver Storz, mit Barbara Valentin, Toni Netzle,
1988: [01.30] SOKO 5113 - Chemie und ihre schmutzigen Kinder (Darsteller: Frau Göttmann), Regie Kai Borsche, mit Joachim Wichmann, Olivia Pascal, Peter Musäus,
1988: [/ /1] Der schöne Mann (Darsteller), Regie Marianne Lüdcke, mit Beate Jensen, Max Volkert Martens,
1988: [] SOKO 5113 (Serienhaupttitel) (Darsteller: Folge 6, 17, 20), Regie Marcus Ulbricht, Thomas Nickel, mit Tanja Wedhorn, Peter Carsten, Franziska Bronnen,
1986: [] Der Angriff (Darsteller: Mutter Klatt ), Regie Theodor Kotulla, mit Pascale Petit, Michael König, Claude-Oliver Rudolph,
1984: [/ /1] Die Wiesingers (Darsteller: Christine, Gouvernante), Regie Bernd Fischerauer, mit Ludwig Wühr, Gerd Fitz, Gaby Dohm,
1979: [/ /1] Drei Freundinnen (Darsteller), Regie Konrad Sabrautzky, mit Karin Baal, Gerd Baltus, Brigitte Janner,
1978: [05.21] Tatort - Schlussverkauf (Schlussverkauf) (Darsteller: Eva-Maria), Regie Wilm ten Haaf, mit Hans-Dieter Asner, Werner Schulze-Erdel,
1977: [/ /1] Moritz, Lieber Moritz (Darsteller), Regie Hark Bohm, mit Dschingis Bowakow, Uwe Enkelmann, Michael Kebschul,
1972: [09.24] Tatort - Rechnen Sie mit dem Schlimmsten (Darsteller), Regie Peter Schulze-Rohr, mit Walter Richter, Sabine Sinjen, Wolfgang Wahl,
1955: [05.05] Undine (Darsteller: Undine), Regie Ludwig Berger, mit Toni Dameris, Maria Krahn, Claus Hofer,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kyra Mladeck - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige