Harry T. Morey

Schauspieler, Regisseur - USA
Geboren 21. August 1873 in Charlotte, Michigan, US
Verstorben 24. Januar 1936 in Brooklyn, New York, USA

Mini-Biography:
Harry T. Morey wurde am 21. August 1873 in Charlotte, Michigan, US geboren. Harry T. Morey war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Ben Hur (1907), A juvenile Love affair (1912), Auld Lang Syne (1911), 1907 entstand sein erster genannter Film. Harry T. Morey starb am 24. Januar, 1936 in Brooklyn, New York, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1925.

Harry T. Morey Filmographie [Auszug]
1925: [03.15] Heart of a Siren (Darsteller: John Strong), Regie Phil Rosen, mit Barbara La Marr, Conway Tearle,
1925: [01.04] Barriers Burned Away (Darsteller: Howard Mellon ), Regie W. S. Van Dyke, mit Mabel Ballin, Eric Mayne, Frank Mayo,
1924: [11/30] The Roughneck (Darsteller: Mad McCara ), Regie Jack Conway, mit George O'Brien, Billie Dove,
1923: [08.14] The Green Goddess (Darsteller: Major Crespin), Regie Sidney Olcott, mit George Arliss, Alice Joyce, David Powell,
1923: [04.01] Where the Pavement ends (Die Flucht aus dem Paradies, Männer, die man nicht heiratet (Die Tragödie eines Mischlings), Unter der Sonne der Südsee, Schwarze Schatten der Zivilisation) (Darsteller: Captain Hull Gregson), Regie Rex Ingram, mit Edward Connelly, Alice Terry, Ramon Novarro,
1922: [] Beyond the Rainbow (Darsteller: Edward Mallory), Regie Christy Cabanne, mit Billie Dove, Huntley Gordon, Clara Bow,
1921: [12.18] A Man's Home (Darsteller: Frederick Osborn), Regie Ralph Ince, mit Kathlyn Williams, Faire Binney,
1920: [] The Birth of a Soul (Darsteller: Philip Grey/Charles Drayton), Regie Edwin L. Hollywood, mit Jean Paige,
1919: [12.00] The Darkest Hour (Darsteller: Peter Schuyler), Regie Paul Scardon, mit Anna Lehr, Jean Paige,
1919: [09.11] The Gamblers (Darsteller: Wilbur Emerson), Regie Paul Scardon, mit Charles Kent, Agnes Ayres,
1919: [09.06] In Honor's Web (Darsteller: Frank Powell), Regie Paul Scardon, mit Gladden James, George Backus,
1919: [07.14] The Man Who Won (Darsteller: Christopher Keene), Regie Paul Scardon, mit Maurice Costello, Betty Blythe,
1919: [06.23] Beauty-Proof (Darsteller: Cpl. Steele), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, George Majeroni,
1919: [05.12] Beating the Odds (Darsteller: David Power), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Jean Paige,
1919: [03.31] Fighting Destiny (Darsteller: Larry Cavendish), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Arthur Donaldson,
1919: [02.17] Silent Strength (Darsteller: Dan La Roche / Henry Grozier), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Robert Gaillard,
1918: [12.23] Hoarded Assets (Darsteller: Jerry Rufus), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, George Majeroni,
1918: [10.14] The King of Diamonds (Darsteller: Oliver Bennett), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Jean Paige,
1918: [09.02] The Green God (Darsteller: Owen Morgan), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Arthur Donaldson,
1918: [08.05] All Man (Darsteller: John Olsen (as Harry Morey)), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Robert Gaillard,
1918: [06.03] A Game with Fate (Darsteller: Robert Harwell), Regie Paul Scardon, mit Betty Blythe, Denton Vane,
1918: [05.29] The Golden Goal (Darsteller: John Doran), Regie Paul Scardon, mit Florence Deshon, Jean Paige,
1918: [04.27] A Bachelor's Children (Darsteller: Hugh Jordan), Regie Paul Scardon, mit Florence Deshon, Alice Rodier,
1918: [03.11] The Desired Woman (Darsteller: Richard Mostyn (as Harry Morey)), Regie Paul Scardon, mit Florence Deshon, Jean Paige,
1918: [02.04] The Other Man (Darsteller: John Stedman / Martin West), Regie Paul Scardon, mit Grace Darmond, Florence Deshon,
1917: [04.29] Within the Law (Darsteller: Joe Garson (as Harry Morey)), Regie William P.S. Earle, mit Alice Joyce, Adele de Garde,
1917: [04.09] Womanhood, the Glory of the Nation (Darsteller: Paul Strong ), Regie J. Stuart Blackton, William P.S. Earle, mit Alice Joyce, Naomi Childers,
1916: [12.18] Whom the Gods Destroy (Darsteller: Leslie St. George Leigh), Regie J. Stuart Blackton, Herbert Brenon, mit Marc McDermott, Alice Joyce,
1916: [06.10] The Strange Case of Robert Burnham (Darsteller: Burnham AKA Lefty), Regie Eugene Mullin, mit Adele Kelly, Frank Holland,
1916: [05.01] The Law Decides (Darsteller: Lorenz), Regie William P.S. Earle, Marguerite Bertsch, mit Dorothy Kelly, Bobby Connelly,
1916: [04.09] Salvation Joan (Darsteller), Regie Wilfrid North, mit Edna May, Dorothy Kelly,
1916: [01.29] The Ruse (Darsteller: Morgan Dallas), Regie Eugene Mullin, mit James Kilgour, Denton Vane,
1915: [12.13] A Price for Folly (Darsteller: M. Henri Landon), Regie George D. Baker, mit , Antonio Moreno, Louise Beaudet,
1915: [10.22] To Cherish and Protect (Darsteller: Harry Crane ), Regie William Humphrey, mit Harry S. Northrup, Gladden James,
1915: [10.21] On the Turn of a Card (Darsteller), Regie William Humphrey, mit Garry McGarry, Carolyn Birch,
1915: [10.18] The Man Who Couldn't Beat God (Darsteller: Actor as Bill Sykes (AKA Harry Morey)), Regie Maurice Costello, Robert Gaillard, mit Maurice Costello, Robert Gaillard, Denton Vane,
1915: [09.16] The Shadow of Fear (Darsteller: Randolph Polhemus ), Regie William Humphrey, mit Carolyn Birch, Gladden James,
1915: [08.15] The Good in the Worst of Us (Darsteller: The Farmer ), Regie William Humphrey, mit Carolyn Birch, Gladden James,
1915: [07.12] Crooky (Darsteller: John W. Dough), Regie C. Jay Williams, mit Frank Daniels, Charles Eldridge,
1915: [07.11] The Scar (Darsteller: Clifford Stanley - a Morphine Addict ), Regie William Humphrey, mit Estelle Mardo, Mary Maurice,
1915: [05.11] The Girl Who Might Have Been (Darsteller: Cheney - a Detective), Regie N. N., mit Betty Gray, Ned Finley,
1915: [05.01] A Pillar of Flame (Darsteller: Gerhardt (AKA Harry Morey)), Regie Van Dyke Brooke, mit Norma Talmadge, F.A. Turner,
1915: [03.30] The Enemies (Darsteller: Captain John Waverlie - Minnie's Brother (AKA Harry Morey)), Regie Harry Davenport, mit Wilfrid North, ,
1914: [12.21] How Cissy made Good (Darsteller: Harry T. Morey), Regie George D. Baker, mit Cissy Fitzgerald, Lillian Walker, Julia Swayne Gordon,
1914: [09.21] Four Thirteen (Darsteller: Raymond Davis of the Secret Police), Regie Ralph Ince, mit Anita Stewart, Anders Randolf,
1914: [08.29] My official Wife (Darsteller: Arthur Bainbridge Lennox), Regie James Young, mit Clara Kimball Young, Earle Williams,
1914: [07.08] Doctor Smith's Baby (Darsteller), Regie Maurice Costello, Robert Gaillard, mit Maurice Costello, Mary Charleson,
1914: [06.15] Shadows of the Past (Darsteller: Brandon ), Regie Ralph Ince, mit E.K. Lincoln, Anita Stewart,
1914: [04.13] The Battle of the Weak (Darsteller: Wallace Griscom, Paula's boss), Regie Theodore Marston, mit Lillian Burns, , ,
1914: [02.07] A Million Bid (Darsteller: Geoffrey Marshe (AKA Harry Morey) ), Regie Ralph Ince, mit Anita Stewart, E.K. Lincoln, Charles Kent,
1914: [01.12] The Right and the Wrong of It (Darsteller), Regie Ralph Ince, mit Anita Stewart, E.K. Lincoln, Lucille Lee Stewart,
1913: [12.02] The Wreck (Darsteller: Sanford Carlyle - the Father), Regie W.J. Lincoln, Ralph Ince, mit Anita Stewart, Gladden James,
1913: [11.29] A Lesson in Jealousy (Er ist nicht eifersüchtig (Titel ungewiss)) (Darsteller: John - the Cousin ), Regie Harry Lambart, mit Clara Kimball Young, Sidney Drew,
1913: [09.20] Our Wives (Darsteller: Rosweel Chandler), Regie James Lackaye, mit Louise Beaudet, Lillian Walker,
1913: [08.16] The Line-Up (Darsteller: Dan Harwood ), Regie William Humphrey, mit Earle Williams, Dorothy Kelly,
1913: [08.15] The Lady and the Glove (Darsteller: Comte de Lorge ), Regie Frederick A. Thomson, mit Rose Tapley, Leah Baird,
1913: [06.18] The Drop of Blod (Ein Tropfen Blut) (Darsteller), Regie Frederick A. Thomson, mit Julia Swayne Gordon, George Cooper, Robert Gaillard,
1913: [06.11] A Regiment of Two (Die Helden des dreizehnten Regiments) (Darsteller: Harry Bennett), Regie George D. Baker, Ralph Ince, mit Sidney Drew, Rose Tapley,
1913: [05.16] The Vampire of the Desert (Darsteller: Ishmael ), Regie Charles L. Gaskill, mit Helen Gardner, Tefft Johnson,
1913: [05.16] His Life for His Emperor (Für seinen Kaiser) (Darsteller: Captain Lacroix ), Regie William Humphrey, mit Earle Williams, William Humphrey,
1913: [04.28] Hearts of the First Empire (Darsteller: Roustan ), Regie William Humphrey, mit William Humphrey, , Leah Baird,
1913: [04.18] Playing with Fire (Mit dem Feuer spielt man nicht) (Darsteller: Ehemann ), Regie Bert Angeles, mit Dorothy Kelly, Harry S. Northrup,
1913: [04.04] The Golden Hoard; or, Buried Alive (Darsteller: Red Morel ), Regie William Humphrey, mit William Humphrey, William E. Shay,
1913: [04.02] Alixe or The Test of Friendship (Darsteller: Morton Shaw ), Regie William V. Ranous, mit Helen Gardner, Earle Williams,
1913: [03.12] His Honor, the Mayor (Darsteller: Balder), Regie Frederick A. Thomson, mit John Bunny, Flora Finch,
1913: [03.10] Red and White Roses (Die Rote und die weisse Rose) (Darsteller: Murray ), Regie William Humphrey, Ralph Ince, mit William Humphrey, Julia Swayne Gordon, Leah Baird,
1913: [02.24] Suspicious Henry (Darsteller), Regie Frederick A. Thomson, mit John Bunny, William Shea, Flora Finch,
1913: [02.20] Mr. Ford's Temper (Darsteller), Regie Frederick A. Thomson, mit Leo Delaney, Lillian Walker,
1913: [02.14] The Man Higher Up (Darsteller: The Burglar), Regie Frederick A. Thomson, mit John Bunny, Hughie Mack, Kate Price,
1913: [01.21] Ma's Apron Strings (Darsteller: Ernie Smith), Regie Frederick A. Thomson, mit John Bunny, Kate Price,
1913: [01.01] Casey at the Bat (Darsteller: Casey), Regie James Young, mit Norma Talmadge, Harry S. Northrup,
1912: [12.14] All for a Girl (Darsteller: Newspaper Editor ), Regie Frederick A. Thomson, mit Earle Foxe, Dorothy Kelly, Leah Baird,
1912: [10.28] None But the Brave Deserve the Fair (Darsteller: Professor Bluff, an Elephant Trainer ), Regie William Humphrey, mit James R. Waite, , Leo Delaney,
1912: [10.07] Nothing to Wear (Darsteller: Mr. Coster - the Husband ), Regie William Humphrey, mit Kate Price, William Shea, ,
1912: [10.07] As You Like It (Darsteller: Duke Frederick), Regie J. Stuart Blackton, Charles Kent, mit Maurice Costello, Rose Coghlan, Rosemary Theby,
1912: [10.05] The Red Barrier (Darsteller: Count Sergius - a Russian Diplomat), Regie N. N., mit Leah Baird, Earle Williams,
1912: [08.16] The Bogus Napoleon (Darsteller), Regie William Humphrey, Charles Kent, mit Charles Kent, William Humphrey, John Bunny,
1912: [07.30] A juvenile Love affair (Darsteller: Mr. Strong - the Boy's Father ), Regie Charles Kent, mit Kenneth Casey, Rose Tapley,
1912: [07.29] The Miracle (Darsteller: The Minister of Worship ), Regie William V. Ranous, mit Leah Baird, Herbert Barry, Helen Gardner,
1912: [07.27] The Light of St. Bernard (Darsteller: Raoul - the Lighthouse Keeper), Regie Albert W. Hale, mit Rosemary Theby, Robert Gaillard, Tefft Johnson,
1912: [07/13] Rock of Ages (Darsteller), Regie N. N., mit Clara Kimball Young, Rosemary Theby, Harry S. Northrup,
1912: [07.13] Aunty's Romance (Darsteller: The Doctor), Regie George D. Baker, mit Maurice Costello, Florence Turner, Mary Maurice,
1912: [07.10] A Bunch of Violets (Darsteller: Alec Lang - a Man About Town), Regie Edwin R. Phillips, mit Julia Swayne Gordon, Edwin R. Phillips, Zena Keefe,
1912: [] The Old Silver Watch (Die alte silberne Uhr) (Darsteller: A Bandit / Bandit), Regie N. N., mit Maurice Costello, Leah Baird, Kenneth Casey,
1912: [06.24] The Extension Table (Der Ausziehtisch) (Darsteller: Herbert Jenkins), Regie N. N., mit Leo Delaney, Leah Baird,
1912: [06.17] The French Spy (Eine Französische Spionin) (Darsteller: An Arab Leader ), Regie Laurence Trimble, mit , James Young, William Humphrey,
1912: [06.14] The Light That Failed (Darsteller), Regie N. N., mit Earle Williams, Rose Tapley, Tefft Johnson,
1912: [05.27] The Lady of the Lake (Darsteller: King James V and James Fitz-James ), Regie J. Stuart Blackton, mit Ralph Ince, ,
1912: [04.17] Working for Hubby (Darsteller: Brown ), Regie N. N., mit John Bunny, Lillian Walker,
1912: [03.22] Mr. Bolter's Infatuation (Darsteller: A Police Lieutenant), Regie George D. Baker, mit John Bunny, Charles Eldridge, Lillian Walker,
1912: [03.06] Irene's Infatuation (Darsteller: A Critic of the Daily Newspaper), Regie N. N., mit John Bunny, Lillian Walker, Flora Finch,
1912: [02.23] Cure for Pokeritis (Darsteller), Regie Laurence Trimble, mit John Bunny, Flora Finch, Leah Baird,
1912: [02.20] The Love of John Ruskin (Darsteller), Regie Van Dyke Brooke, mit Earle Williams, Helen Gardner, Leo Delaney,
1912: [01.31] A Timely Rescue (Darsteller: Kenneth Marsdon - the Dishonest Employee ), Regie N. N., mit Alec B. Francis, Carolyn Birch,
1912: [01.17] Caught in the Rain (Darsteller: George Roberts), Regie N. N., mit Maurice Costello, Hazel Neason,
1911: [09.22] Forgotten; or, An Answered Prayer (Der Wunsch geht in Erfüllung) (Darsteller), Regie Van Dyke Brooke, mit William Humphrey, Julia Swayne Gordon, Hazel Neason,
1911: [09.01] The Thumb Print (Darsteller: Abe Case - the Husband ), Regie Van Dyke Brooke, mit Helen Case, Earle Williams,
1911: [08.28] The General's Daughter (Darsteller), mit Alec B. Francis, Anne Schaefer, Helen Case,
1911: [08.09] Billy the Kid (Darsteller), Regie Laurence Trimble, mit Tefft Johnson, , Ralph Ince,
1911: [07.31] Two Wolves and a Lamb (Darsteller), Regie Van Dyke Brooke, mit Maurice Costello, Hazel Neason, Mary Maurice,
1911: [07.21] The Sky Pilot (Darsteller: Charles Rawden, the Sky Pilot), Regie N. N., mit Arthur Hollingsworth, Mary Maurice,
1911: [] Auld Lang Syne (Darsteller), Regie Laurence Trimble, mit Helene Costello, Alec B. Francis, Tefft Johnson,
1911: [06.09] The Sacrifice (Darsteller), Regie Van Dyke Brooke, mit Maurice Costello, Florence Turner, Mary Maurice,
1910: [04.02] The Fruits of Vengeance (Darsteller), Regie Frederick A. Thomson, mit Julia Swayne Gordon, Helene Costello, Courtenay Foote,
1907: [] Ben Hur (Regisseur), Regie Sidney Olcott, mit Herman Rottger, William S. Hart, ,

. 70 . 79 . 97

Filmographie Harry T. Morey nach Kategorien

Regie Darsteller

Harry T. Morey in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Harry T. Morey - KinoTV