Peter Mosbacher

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 17. Februar 1914 in Mannheim
Verstorben .7. Februar 1977

Mini-Biography:
Peter Mosbacher wurde am 17. Februar 1914 in Mannheim geboren. Peter Mosbacher war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Peter Voss, der Held des Tages (1959), Salzburger Geschichten (1957), Das Dorf unter dem Himmel (1953), 1948 entstand sein erster genannter Film. Peter Mosbacher starb am .7. , 1977. Sein letzter bekannter Film datiert 1973.

Peter Mosbacher Filmographie [Auszug]
1973: Ein Abend, eine Nacht, ein Morgen (Darsteller: Carlo), Regie Ludwig Cremer, mit Hugo Egon Balder, Anne-Marie Blanc, Wilfried Freitag,
1968: Diaboliquement votre (Mit teuflischen Grüssen) (Darsteller: Kiem), Regie Julien Duvivier, mit Albert Augier, Senta Berger, Renate Bingo,
1968: Im Banne des Unheimlichen (Darsteller), Regie Alfred Vohrer, mit Joachim Fuchsberger, Siv Mattson, Pinkas Braun,
1965: The Face of Fu Man Chu (Ich, Dr. Fu Man Chu) (Darsteller: Hanuman), Regie Don Sharp, mit Christopher Lee, Joachim Fuchsberger, Karin Dor,
1964: Freddy, Tiere, Sensationen (Darsteller: Raoul), Regie Karl Vibach, mit Freddy Quinn, Josef Albrecht, Erna Sellmer,
1959: Peter Voss, der Held des Tages (Darsteller), Regie Georg Marischka, mit Walter Giller, O.W. Fischer, Linda Christian,
1959: Lockvogel der Nacht (Darsteller), Regie Wilm ten Haaf, mit Alf Marholm, Eva Schreiber, Helmut Schmid,
1958: Peter Voss, der Millionendieb (Darsteller: Der Baron), Regie Wolfgang Becker, mit Walter Giller, Ingrid Andree, Margit Saad,
1957: Salzburger Geschichten (Darsteller: Karl), Regie Kurt Hoffmann, mit Marianne Koch, Paul Hubschmid, Richard Romanowsky,
1957: Der Fuchs von Paris (Darsteller), Regie Paul May, mit Michel Auclair, Paul Hartmann, Martin Held,
1957: Liane, die Tochter des Dschungels (Darsteller), Regie Hermann Leitner, Eduard von Borsody, mit Marion Michael, Rik Battaglia, Ed Tracy,
1957: Es wird alles wieder gut (Darsteller), Regie Géza von Bolváry, mit Claus Biederstaedt, Bernhard Wicki, Nadja Regin,
1956: Die ganze Welt singt nur Amore (Darsteller), Regie Robert A. Stemmle, mit Jon Otnes, Rudolf Platte,
1956: Liane, das Mädchen aus dem Urwald (Darsteller: Teleky), Regie Eduard von Borsody, mit Rudolf Forster, Herbert Hübner, Rolf von Nauckhoff,
1955: Hotel Adlon (Darsteller: Andrewski), Regie Josef von Baky, mit Helmuth Lohner, Lola Müthel,
1954: Canaris (Darsteller: Fernandez), Regie Alfred Weidenmann, mit Wolfgang Preiss, Arthur Schröder, Adrian Hoven,
1953: Das ideale Brautpaar (Darsteller: Alfred Tausendfreund), Regie Robert A. Stemmle, mit Albert Bessler, Lucie Mannheim,
1953: Das Dorf unter dem Himmel (Lass mich nie mehr allein, Das Dorf unterm Himmel) (Darsteller), Regie Richard Häussler, mit Inge Egger, Robert Freitag, Heinrich Gretler,
1953: Der keusche Josef (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Ewald Wenck, Gunther Philipp,
1951: Schwarze Augen (Darsteller: Herr Sambony), Regie Géza von Bolváry, mit Cornell Borchers, Angelika Hauff, Martin Held,
1951: Sündige Grenze (Darsteller), Regie Robert A. Stemmle, mit Dieter Borsche, Inge Egger, Julia Fjörsen,
1950: Das doppelte Lottchen (Darsteller: Kapellmeister Palfy), Regie Josef von Baky, mit Gertrud Wolle, Rudolf Rhomberg, Auguste Pünkösdy,
1950: Das Mädchen aus der Südsee (Darsteller), mit Angelika Hauff, Hardy Krüger,
1949: Export in Blond (Darsteller: Alvaro), Regie Eugen York, mit Albert Florath, Carl Heinz Schroth,
1948: Die letzte Nacht (Darsteller), Regie Eugen York, mit Klaus Höhne, Hermann Schomberg, Sybille Schmitz,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Peter Mosbacher - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige