Fred Myton

No Photo

Autor, Editor - USA
Geboren 15. November 1885 in Garden City, Kansas, USA
Verstorben 6. Juni 1955 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Fred Myton wurde am 15. November 1885 in Garden City, Kansas, USA geboren. Fred Myton war ein amerikanischer Autor, Editor, bekannt durch The Great Divide (1929), Jealous Husbands (1923), The Empty Gun (1917), 1916 entstand sein erster genannter Film. Fred Myton starb am 6. Juni, 1955 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1946.

Fred Myton Filmographie [Auszug]
1946: Blonde for a Day (Drehbuch), Regie Sam Newfield, mit Hugh Beaumont, Kathryn Adams, Cy Kendall,
1945: Shadows of Death (Der König von Wildwest II. Teil: Der Texas-Sheriff) (Story ), Regie Sam Newfield, mit Buster Crabbe, Al St. John, Dona Dax,
1929: The Great Divide (Drehbuch), Regie Reginald Barker, mit George Fawcett, Roy Stewart, Dorothy Mackaill,
1925: Three Wise Crooks (Drehbuch), Regie F. Harmon Weight, mit Evelyn Brent, Fanny Midgley, John Gough,
1923: Jealous Husbands (Drehbuch), Regie Maurice Tourneur, mit Earle Williams, Jane Novak, Ben Alexander,
1923: Gold Madness (Drehbuch), Regie Robert Thornby, mit Guy Bates Post, Cleo Madison, Mitchell Lewis,
1923: The Brass Bottle (Drehbuch), Regie Maurice Tourneur, mit Harry Myers, Ernest Torrence, Tully Marshall,
1920: The Deadlier Sex (Story ), Regie Robert Thornby, mit Blanche Sweet, Winter Hall, Roy Laidlaw,
1919: Tangled Threads (Drehbuch), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Rosemary Theby, Nigel Barrie,
1919: Josselyn's Wife (Drehbuch), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Nigel Barrie, Kathleen Kirkham,
1919: Hearts Asleep (Drehbuch), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Vola Vale, Frank Whitson,
1919: A Taste of Life (Drehbuch), Regie John Francis Dillon, mit Edith Roberts, Billy Mason, George Hernandez,
1919: A Trick of Fate (Drehbuch), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Gayne Whitman, George Field,
1919: Who Will Marry Me? (Drehbuch), Regie Paul Powell, mit Carmel Myers, Thurston Hall, William J. Dyer,
1918: The Lure of Luxury (Drehbuch), Regie Elsie Jane Wilson, mit Ruth Clifford, Edward Hearn, Harry von Meter,
1918: Kultur (Drehbuch), Regie Edward LeSaint, mit Gladys Brockwell, Georgia Woodthorpe, William Scott,
1918: Fires of Youth (Drehbuch), Regie Rupert Julian, mit Ruth Clifford, Ralph Lewis, George Fisher,
1918: The Love Swindle (Drehbuch), Regie John Francis Dillon, mit Edith Roberts, Emanuel A. Turner, Leo White,
1918: The Dream Lady (Drehbuch), Regie Elsie Jane Wilson, mit Carmel Myers, Thomas Holding, Kathleen Emerson,
1918: Maid o' the Storm (Drehbuch), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, George Fisher, Herschel Mayall,
1918: Shackled (Drehbuch), Regie Reginald Barker, mit Louise Glaum, Charles West, John Gilbert,
1918: Blue Blood (Drehbuch), Regie Eliot Howe, mit Howard C. Hickman, George Fisher, Mary Mersch,
1917: Face Value (Drehbuch), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Clarissa Selwynne, Florence Carpenter,
1917: Fear Not (Drehbuch), Regie Allen Holubar, mit Agnes Vernon, Miles McCarthy, Murdock MacQuarrie,
1917: Fighting Mad (Drehbuch), Regie Edward LeSaint, mit William Stowell, Helen Gibson, Hector Dion,
1917: Princess Virtue (Drehbuch), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Lule Warrenton, Wheeler Oakman,
1917: The Lash of Power (Drehbuch), Regie Harry Solter, mit Kenneth Harlan, Carmel Myers, Helen Wright,
1917: The Spotted Lily (Story ), Regie Harry Solter, mit Ella Hall, Jack Nelson, George Beranger,
1917: The Empty Gun (Drehbuch), Regie Joseph De Grasse, mit Franklyn Farnum, Claire McDowell, Lon Chaney,
1917: The Charmer (Drehbuch), Regie Jack Conway, mit Ella Hall, Belle Bennett, Martha Mattox,
1917: Follow the Girl (Drehbuch), Regie Louis Chaudet, mit Ruth Stonehouse, Jack Dill, Roy Stewart,
1917: Come through (Drehbuch), Regie Jack Conway, mit Alice Lake, Jean Hathaway, Herbert Rawlinson,
1917: The Gunman's Gospel (Drehbuch), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Harry Griffith, Edwin W. Power,
1917: Mr. Dolan of New York (Drehbuch), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Noble Johnson, Julia Ray,
1917: The Terror (Drehbuch), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Grace MacLaren, Virginia Lee,
1917: The Valley of Beautiful Things (Drehbuch), Regie Lule Warrenton, mit Peggy Custer, Antrim Short, Elsie Cort,
1917: Love Aflame (Drehbuch), Regie Raymond Wells, James Vincent, mit Ruth Stonehouse, Stuart Holmes, Jack Mulhall,
1917: The Devil's Pay Day (Drehbuch), Regie William Worthington, mit Franklyn Farnum, Leah Baird, Gertrude Astor,
1917: Heart Strings (Drehbuch), Regie Allen Holubar, mit Allen Holubar, Francelia Billington, Paul Byron,
1917: Fighting for Love (Drehbuch), Regie Raymond Wells, mit Ruth Stonehouse, Jack Mulhall, Jean Hersholt,
1916: Kinkaid, Gambler (Drehbuch), Regie Raymond Wells, mit Ruth Stonehouse, R.A. Cavin, Raymond Whitaker,
1916: The Devil's Bondwoman (Drehbuch: (prologue)), Regie Lloyd B. Carleton, mit Dorothy Davenport, Emory Johnson, Richard Morris,
1916: The Isle of Life (Drehbuch), Regie Burton George, mit Frank Whitson, Roberta Wilson, Hayward Mack,
1916: The Social Buccaneer (Drehbuch), Regie Jack Conway, mit J. Warren Kerrigan, Louise Lovely, Maude George,
1916: Barriers of Society (Drehbuch), Regie Lloyd B. Carleton, Clarke Irvine, mit Dorothy Davenport, Emory Johnson, Richard Morris,
1916: A Great Love (Drehbuch), Regie Clifford S. Elfelt, mit Hayward Mack, Mina Cunard, Vola Vale,

. 10 . 25 . 27 . 32 . 34 . 35

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Fred Myton - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige