Franco Nero

Schauspieler - Italien
Geboren 23. November 1941

Mini-Biography:
Franco Nero wurde am 23. November 1941 geboren. Franco Nero ist ein italienischer Schauspieler, bekannt durch 21 Hours at Munich (1975), Los Amigos (1972), Il cacciatore de squali (1979), 1964 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2010.

Franco Nero Filmographie [Auszug]
2010: [] Letters to Juliet (Briefe an Julia) (Darsteller: Lorenzo ), Regie Gary Winick, mit , Vanessa Redgrave, Gael García Bernal,
2009: [] Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten (Darsteller), Regie Giles Foster, mit Senta Berger, Natalia Wörner, Tom Conti,
2008: [] Mein Herz in Chile (Darsteller), Regie Jörg Grünler, mit Hannelore Elsner, ,
2008: [] Eine Nacht im Grandhotel (Darsteller: Ferran Moreno), Regie Thorsten Näter, mit Uwe Kockisch, Barbara Auer, Udo Samel,
2001: [] The Crusaders (Die Kreuzritter) (Darsteller), Regie Dominique Othenin-Girard, mit Johannes Brandrup, Alessandro Gassman,
2001: [04.06] Chimera (Darsteller), Regie Pappi Corsicato, mit Tomas Arana, Cristina Donadio, Iaia Forte,
2000: [04.16] Saint Paul (Paulus) (Darsteller: Gamaliel), Regie Roger Young, mit Massimo Sarchiello, Giovanni Lombardo Radice, Giorgio Pasotti,
1997: [/ /1] Il deserto di fuoco (Das Geheimnis einer Liebe) (Darsteller: Marcel Duvivier), Regie Enzo G. Castellari, mit , Hans Peter Hallwachs, Stefan Gubser,
1996: [] Il Ritorno di Sandokan (Darsteller: Yogi Azim), Regie Enzo G. Castellari, mit Kabir Bedi, Mathieu Carrière, Tobias Hoesl,
1994: [/ /1] Desideria (Der Ring des Drachen - Teil 2) (Darsteller: König), Regie Lamberto Bava, mit Joel Beeson, Ute Christensen, Anna Falchi,
1993: [/ /1] Der Fall Lucona (Lucona) (Darsteller), Regie Jack Gold, mit , Anja Schiller, Claudia Scarpatetti,
1993: [/ /1] Das Babylon-Projekt (Darsteller: Chris), Regie Peter Patzak, mit Slaheddine Ben Saad, Ernst Schröder,
1990: [07.04] Die Hard 2 (Stirb Langsam 2 - Die Harder, Stirb langsam 2) (Darsteller: Esperanza), Regie Renny Harlin, mit William Atherton, Bonnie Bedelia,
1990: [/ /1] Chi tocca muore (Bei Berührung Lebensgefahr) (Darsteller: Aquani), Regie Piernico Solinas, mit , Nik Hagler, Jean-Yves Gautier,
1990: [/ /1] Young Catherine (Die junge Katharina) (Darsteller: Graf Voronstov), Regie Michael Anderson, mit Reece Dinsdale, Mark Frankel,
1988: [/ /1] Top Line (Das Geheimnis des Azteken-Berges) (Darsteller), Regie Ted Archer, mit Deborah Barrymore, William Berger, George Kennedy,
1988: [/ /1] I Promessi sposi (Die Verlobten) (Darsteller), Regie Salvatore Nocita, mit Bernhard Wicki, Marne Maitland, Burt Lancaster,
1987: [/ /1] Django strikes again (Djangos Rückkehr) (Darsteller: Django), Regie Ted Archer, mit Christopher Connelly, Licia Lee Lyon,
1987: [/ /1] Windmill of the Gods (Im Schatten der Götter) (Darsteller), Regie Lee Philips, mit Dan Ackroyd, Ruby Dee,
1987: [/ /1] The Girl (Ein gefährliches Mädchen) (Darsteller: John Berg), Regie Arne Mattson, mit Frank Brennan, Clare Powney,
1987: [/ /1] Run for your life (Sarah und Major Forsyth, Seine Rache kennt keine Grenzen) (Darsteller: Carabinieri-Chef), Regie Terence Young, mit David Carradine, Lauren Hutton,
1986: [] Tre giorni a tropici (Die Entscheidung in Cartagena) (Darsteller: Frances), Regie Tommaso Dazzi, mit Gallo Ahumada, Robert Barr, Barbara de Rossi,
1985: [/ /1] Il pentito (Der Denunziant) (Darsteller), Regie Pasquale Squitieri, mit Erik Estrada, Tony Musante,
1985: [/ /1] André schafft sie alle (Darsteller: André), Regie Peter Fratzscher, mit , Stephan Paryla,
1984: [] The Last days of Pompeji (Die letzten Tage von Pompeji) (Darsteller), Regie Peter H. Hunt, mit Ned Beatty, Laurence Olivier,
1984: [/ /1] Die Försterbuben (Darsteller), Regie Peter Patzak, mit Georg Friedrich, Horst Klaus, Hanna Lussnigg,
1982: [/ /1] Querelle (Ein Pakt mit dem Teufel) (Darsteller), Regie Rainer Werner Fassbinder, mit Isolde Barth, Natja Brunckhorst, Brad Davis,
1981: [/ /1] The salamander (Kennwort: Salamander) (Darsteller), Regie Peter Zinner, mit Martin Balsam, Anthony Quinn,
1981: [/ /1] Enter the Ninja (Ninja, die Killermaschine, Die Rache des Ninja) (Darsteller: Cole), Regie Menahem Golan, mit Alex Courtney, Christopher George, Susan George,
1981: [/ /1] Banovic Strahinja (Der Falke) (Darsteller: Banovic Strahinja), Regie Vatroslav Mimica, mit Gert Fröbe, Dragan Nicolic,
1979: [/ /1] Il cacciatore de squali (Dschungel-Django) (Darsteller), Regie Enzo G. Castellari, mit Jorge Luke,
1978: [/ /1] Force 10 from Navarone (Der wilde Haufen von Navarone, Der wilde Haufen von Navarone) (Darsteller: Lescovar), Regie Guy Hamilton, mit Barbara Bach, Harrison Ford, Edward Fox,
1978: [/ /1] The Pirate (Der Pirat) (Darsteller: Baydr), Regie Ken Annakin, mit Anne Archer, Michael Constantine, Olivia Hussey,
1977: [/ /1] Sahara cross (Duell in der Wüste) (Darsteller), Regie Tonino Valerii, mit Michel Constantin,
1976: [/ /1] Initation au meurtre (Die Schuldigen mit den sauberen Händen) (Darsteller), Regie Claude Chabrol, mit Gert Fröbe, Stefania Sandrelli,
1976: [/ /1] Marcia trionfale (Triumphmarsch) (Darsteller: Asciutto), Regie Marco Bellocchio, mit Patrick Dewaere, Miou-Miou,
1976: [] Keoma (Darsteller: Keoma), Regie Enzo G. Castellari, mit Wolfgango Soldati, ,
1975: [11.07] 21 Hours at Munich (21 Stunden von München) (Darsteller: Issa), Regie William A. Graham, mit William Holden, Shirley Knight,
1975: [/ /1] Perchè si uccice un magistrato ? (Warum musste Staatsanwalt Traini sterben ?) (Darsteller), Regie Damiano Damiani, mit Françoise Fabian, Marco Guglielmi,
1975: [] Les magiciens (Darsteller: Sadry ), Regie Claude Chabrol, mit Stefania Sandrelli, Jean Rochefort,
1975: [/ /1] Gente di rispetto (Werkzeug der Mächtigen) (Darsteller: Michele), Regie Luigi Zampa, mit James Mason, Jennifer O'Neil,
1975: [] Cipolla Colt (Zwiebel-Jack räumt auf) (Darsteller), Regie Enzo G. Castellari, mit Martin Balsam, Emma Cohen, Duilio Cruciani,
1975: [] The Legend of Valentino (Darsteller: Rudolph Valentino), Regie Melville Shavelson, mit Suzanne Pleshette, Judd Hirsch,
1974: [/ /1] Teufelsschlucht der wilden Wölfe (Darsteller: Jason Scott), Regie Lucio Fulci, mit Harry Carey Jr., Renato de Carmine, Hannelore Elsner,
1973: [/ /1] La Polizia incrimina (Tote Zeugen singen nicht) (Darsteller), Regie Enzo G. Castellari, mit Delia Boccardo, Duilio del Prete,
1973: [/ /1] Il Delitto Matteotti (Die Ermordung Matteottis) (Darsteller: Giacomo Matteotti), Regie Florestano Vancini, mit Mario Adorf, Stefano Oppedisano,
1973: [] Zanna Bianca (Jack London's Wolfsblut) (Darsteller: Jason Scott), Regie Lucio Fulci, mit Carol André, Fernando Rey,
1973: [] La Polizia incrimina la legge assolve (Darsteller), Regie Enzo G. Castellari, mit James Whitmore, Delia Boccardo,
1972: [/ /1] Los Amigos (Das Lied von Mord und Todschlag) (Darsteller: Juanito Ears), Regie Paolo Cavara, mit Franco Graziosi, Anthony Quinn,
1972: [/ /1] Viva la muerte...tua! (Zwei wilde Companeros) (Darsteller), Regie Duccio Tessari, mit Eduardo Fajardo, Gisela Hahn, Horst Janson,
1972: [] Le moine (Der Mönch und die Frauen) (Darsteller), Regie Ado Kyrou, mit Nathalie Delon, ,
1971: [08.28] Giornata nera per l'arieta (Ein schwarzer Tag für den Widder) (Darsteller: Andrea Bild , Journalist ), Regie Luigi Bazzoni, mit Silvia Monti, Wolfgang Preiss,
1971: [/ /1] L' Istruttoria e chiusa (Das Verfahren ist eingestellt) (Darsteller: Vanzi), Regie Damiano Damiani, mit Riccardo Cucciolla, Ferruccio De Ceresa,
1971: [/ /1] L' istruttoria è Chiusa: Dimentichi (Verfahren eingestellt: Vergessen Sie's) (Darsteller), Regie Damiano Damiani, mit Riccardo Cucciolla, Ferruccio De Ceresa,
1971: [/ /1] Dropout (Darsteller), Regie Tinto Brass, mit Luigi Proietti, Vanessa Redgrave,
1970: [] Tristana (Tristana) (Darsteller), Regie Luis Buñuel, mit Catherine Deneuve, Jesus Fernandez, Lola Gaos,
1970: [/ /1] Confessione di um commissario di polizia ... (Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert) (Darsteller), Regie Damiano Damiani, mit Martin Balsam, Arturo Dominici, Michele Gammino,
1970: [] Vamos a matar companeros (Lass uns töten, Companeros, Zwei Companeros) (Darsteller: Yod), Regie Sergio Corbucci, mit Iris Berben, Francisco Bodalo, Tomas Milian,
1970: [] The Virgin and the Gypsy (Darsteller), Regie Christopher Miles, mit Joanna Shimkus, Honor Blackman,
1969: [09.06] Un detective (Darsteller: Commissario Stefano Belli), Regie Romolo Guerrieri, mit Florinda Bolkan, Adolfo Celi,
1969: [/ /1] Bitka na Neretvi (Die Schlacht an der Neretva) (Darsteller), Regie Veljko Bulajic, Alfred Weidenmann, mit Bata Zivojinovic, Charles Millot,
1968: [] Il mercenario (Die gefürchteten zwei, Der Gefürchete) (Darsteller: Kowalski), Regie Sergio Corbucci, mit Tony Musante, Giovanna Ralli,
1967: [] Il Giorno della Civetta (Der Tag der Eule, Don Mariano weiß von nichts) (Darsteller: Hauptmann Bellodi), Regie Damiano Damiani, mit Claudia Cardinale, Lee J. Cobb,
1967: [/ /1] Camelot (Darsteller), Regie Joshua Logan, mit Richard Harris, Anthony Rogers, Vanessa Redgrave,
1967: [/ /1] L' Uomo, L'Orgoglio, La Vendetta (Mit Django kam der Tod) (Darsteller), Regie Luigi Bazzoni, mit Tina Aumont, Alberto Dell'Acqua, Klaus Kinski,
1966: [] Django (Darsteller: Django), Regie Sergio Corbucci, mit Rafael Albaicin, Angel Alvarez, José Bodalo,
1965: [/ /1] La Bibbia (Die Bibel) (Darsteller), Regie John Huston, mit George C. Scott, Michael Parks, Peter O'Toole,
1965: [] Io la conoscevo bene (Ich habe sie gut gekannt) (Darsteller), Regie Antonio Pietrangeli, mit Stefania Sandrelli, Ugo Tognazzi, Mario Adorf,
1965: [/ /1] Il terzo occhio (Das dritte Auge) (Darsteller), Regie Giacomo Guerrini, mit Marina Morgan, Gioia Pascal,
1965: [/ /1] The tramplers (Die Trampler) (Darsteller: Charley Gravey), Regie Albert Band, Albert Band, mit Joseph Cotten, Muriel Franklin, Claudio Gora,
1965: [/ /1] Tecnica di un omicidio (Ich heisse John Harris) (Darsteller: Tony), Regie Frank Shannon, mit José-Luis de Villalonga, ,
1965: [07.01] I criminali della galassia (Raumschiff Alpha - Der Planet der Verdammten) (Darsteller: Jake), Regie Antonio Margheriti, mit Tony Russel, Lisa Gastoni, Massimo Serato,
1964: [/ /1] La Sfinge sorride prima di morire - stop - Londra (Heisse Spur Kairo-London) (Darsteller), Regie Duccio Tessari, mit , Gisela Hahn,

. 2 . 4 . 15 . 32

Filmographie Franco Nero nach Kategorien

Darsteller

Franco Nero in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Franco Nero - KinoTV