Maureen O'Hara

Portrait Maureen O'Hara
Schauspielerin - USA
Geboren 17. August 1921 in Ranelagh, County Dublin, Ireland
Verstorben 23. Oktober 2015 in Boise, Idaho, USA

Mini-Biography:
Maureen O'Hara wurde unter dem Namen Maureen FitzSimons am 17. August 1921 in Ranelagh, County Dublin, Ireland geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Sinbad the Sailor (1947), The Red Pony (1973), The Rare Breed (1965), 1939 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit George H. Brown, George H. Brown und Charles F. Blair. Maureen O'Hara starb am 23. Oktober, 2015 in Boise, Idaho, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 2006.

Maureen O'Hara Filmographie [Auszug]
2006: [] Directed by John Ford (Darsteller: Maureen O'Hara), Regie Peter Bogdanovich, mit Henry Fonda, Clint Eastwood, John Ford,
1995: [12.17] The Christmas Box (Darsteller: Mary Parkin (Mrs. Parkin) ), Regie Marcus Cole, mit , Annette O'Toole,
1991: [/ /1] Only the Lonely (Mama, ich und wir zwei) (Darsteller: Rose), Regie Chris Columbus, mit James Belushi, John Candy, Macaulay Culkin,
1973: [/ /1] The Red Pony (Das letzte Wort hat Tilby) (Darsteller), Regie Robert Totten, mit Clint Howard, Ben Johnson,
1971: [05.27] Big Jake (Darsteller: Martha McCandles), Regie George Sherman, mit John Wayne, Richard Boone,
1965: [] The Rare Breed (Rancho River) (Darsteller), Regie Andrew V. McLaglen, mit Barbara Werle, James Stewart,
1965: [] Affair of the Villa Fiorita (Darsteller), Regie Delmer Daves, mit ,
1964: [/ /1] The battle of the Villa Fiorita (Kampf in der Villa Fiorita) (Darsteller), Regie Delmer Daves, mit Rossano Brazzi, Phyllis Calvert,
1963: [/ /1] McLintock! (Darsteller), Regie Andrew V. McLaglen, mit John Wayne, Yvonne De Carlo,
1962: [/ /1] Mister Hobbs Takes a Vacation (Mr. Hobbs macht Ferien) (Darsteller), Regie Henry Koster, mit Lauri Peters, John Saxon,
1961: [] The parent trap (Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt...) (Darsteller: Maggie McKendrick), Regie David Swift, mit Brian Keith, Hayley Mills,
1961: [/ /1] The Deadly Companions (Gefährten des Todes) (Darsteller), Regie Sam Peckinpah, mit Steve Cochran, Brian Keith, Strother Martin,
1959: [/ /1] Our Man in Havana (Unser Mann in Havanna) (Darsteller: Beatrice Severn), Regie Carol Reed, mit Alec Guinness, Ferdy Mayne,
1957: [/ /1] The Wings of Eagles (Dem Adler gleich) (Darsteller: Min Wead), Regie John Ford, mit Henry O'Neill, Sig Ruman, Barry Kelley,
1955: [/ /1] The long gray line (Mit Leib und Seele) (Darsteller: Mary O'Donnell), Regie John Ford, mit Ward Bond, , Tyrone Power,
1955: [] Lady Godiva (Darsteller: Lady Godiva), Regie Arthur Lubin, mit George Nader, Victor McLaglen,
1954: [/ /1] Fire over Africa (Feuer über Afrika) (Darsteller), Regie Richard Sale, mit Binnie Barnes, Macdonald Carey,
1954: [/ /1] Malaga (Feuer über Afrika) (Darsteller), Regie Richard Sale, mit Binnie Barnes, Macdonald Carey, Harry Lane,
1953: [] The war arrow (Darsteller), Regie George Sherman, mit Suzan Ball, Jeff Chandler, John McIntire,
1952: [/ /1] The Quiet Man (Die Katze mit dem roten Haar, Der Sieger) (Darsteller: Mariana Danaher), Regie John Ford, mit Ward Bond, Barry Fitzgerald, Francis Ford,
1952: [/ /1] Against all Flags (Gegen alle Flaggen) (Darsteller: Prudence Stevens), Regie George Sherman, mit Errol Flynn, Anthony Quinn,
1952: [/ /1] At swords point (Die Söhne der drei Musketiere) (Darsteller: Claire), Regie Lewis Allen, mit Robert Douglas, Cornel Wilde,
1952: [] The redhead von Wyoming (Darsteller), Regie Lee Sholem, mit Alex Nicol, Dennis Weaver,
1951: [/ /1] Kangaroo (Känguruh) (Darsteller: Dell McGuire), Regie Lewis Milestone, mit , Henry Murdock,
1950: [11.01] Rio Grande (Darsteller: Mrs. Kathleen York), Regie John Ford, mit John Wayne, Claude Jarman jr.,
1950: [/ /1] Tripoli (Tripolis) (Darsteller: Gräfin D'Arneau), Regie Will Price, mit Howard Da Silva, Connie Gilchrist, Lowell Gilmore,
1950: [] Comanche Territory (Darsteller), Regie George Sherman, mit Macdonald Carey, Will Geer,
1949: [09.30] Oh, You Beautiful Doll (Darsteller: Elizabeth Cooper), Regie John M. Stahl, mit Fred MacMurray, Betty Lynn,
1949: [09.30] Father Was a Fullback (Darsteller: Elizabeth Cooper), Regie John M. Stahl, mit Fred MacMurray, Betty Lynn,
1949: [/ /1] Miracle of 34th Street (Darsteller), Regie George Seaton, mit Edmund Gwenn, John Payne,
1949: [/ /1] Bagdad (Die Prinzessin der Wüste) (Darsteller: Prinzessin Marjan), Regie Charles Lamont, mit Jeff Corey, Paul Hubschmid,
1948: [/ /1] A Woman's secret (Darsteller: Marion Washourn), Regie Nicholas Ray, mit Melvyn Douglas, Jay C. Flippen, Gloria Grahame,
1947: [09.24] The Foxes of Harrow (Darsteller: Odalie 'Lilli' D'Arceneaux), Regie John M. Stahl, mit Rex Harrison, Richard Haydn,
1947: [] Sitting Pretty (Belvedere, das verkannte Genie) (Darsteller: Tacey King ), Regie Walter Lang, mit Robert Young, Clifton Webb,
1947: [] Miracle on 34th Street (Darsteller), Regie George Seaton, mit John Payne, Edmund Gwenn,
1947: [01.13] Sinbad the Sailor (Sindbad der Seefahrer) (Darsteller: Shireen), Regie Richard Wallace, mit Douglas Fairbanks jr., Walter Slezak,
1945: [] The spanish main (Der Seeteufel von Cartagena) (Darsteller: Contessa Francesca ), Regie Frank Borzage, mit Paul Henreid, Walter Slezak,
1943: [08.19] The Fallen Sparrow (Darsteller: Toni Donne), Regie Richard Wallace, mit John Garfield, Walter Slezak,
1943: [/ /1] Buffalo Bill (Buffalo Bill, der weisse Indianer) (Darsteller: Louisa), Regie William A. Wellman, mit , William Hade, Frank Fenton,
1943: [] This land is mine (Darsteller), Regie Jean Renoir, mit Charles Laughton, George Sanders,
1943: [01.11] The Immortal Sergeant (Darsteller), Regie Henry Hathaway, John M. Stahl, mit Henry Fonda, Reginald Gardiner, Thomas Mitchell,
1942: [] The Black Swan (Der Seeräuber) (Darsteller: Margaret Denby), Regie Henry King, mit Tyrone Power, Laird Cregar,
1942: [/ /1] Ten gentlemen of West Point (10 gentlemen of West Point) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Douglass Dumbrille, Henry Davenport, Esther Dale,
1941: [04/25] They Met in Argentina (Darsteller: Lolita O'Shea), Regie Leslie Goodwins, Jack B. Hively, mit James Ellison, Alberto Bevilacqua,
1940: [] How green was my valley (So grün war mein Tal) (Darsteller: Angharad), Regie John Ford, mit Walter Pidgeon, Anna Lee,
1940: [/ /1] Dance, Girl, Dance (Darsteller: Judy), Regie Dorothy Arzner, mit Lucille Ball, Louis Hayward,
1939: [/ /1] The Hunchback of Notre Dame (Der Glöckner von Notre Dame) (Darsteller: Esmeralda), Regie Wilhelm Dieterle, mit Katharine Alexander, Kathryn Adams, ,
1939: [] Jamaica Inn (Die Riff-Piraten) (Darsteller), Regie Alfred Hitchcock, mit Charles Laughton, ,

. 1 . 3 . 9 . 10 . 11 . 15 . 17 . 20 . 23 . 24 . 26 . 48

Filmographie Maureen O'Hara nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Maureen O'Hara als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Maureen O'Hara bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Maureen O'Hara - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige