Silvana Pampanini

Portrait Silvana Pampanini
Schauspielerinin - Italien
Geboren 25. September 1925 in Roma
Verstorben 6. Januar 2016 in Roma

Mini-Biography:
Silvana Pampanini was born on September 25, 1925 in Roma. She was an Italian Schauspielerinin, known for Orient-Express (1954), Racconti Romani (1955), La bella di Roma (1956), Silvana Pampanini's first movie on record is from 1949. Silvana Pampanini died on Januar 6, 2016 in Roma. Her last motion picture on file dates from 1999.
Biographische Notizen : Nach anderen Quellen 1927 geboren

Silvana Pampanini Filmographie [Auszug]
1999: Tre stelle (Darsteller), Regie Pier Francesco Pingitore, mit Tomas Arana, Mandala Tayde, Alba Parietti,
1964: Il gaucho (Darsteller), Regie Dino Risi, mit Maria Grazia Buccella, Maria Fiore, Vittorio Gassman,
1956: La bella di Roma (Die schöne Römerin) (Darsteller), Regie Luigi Comencini, mit Luisella Beghi, Antonio Cifariello,
1956: La Loi des rues (Das Gesetz der Strasse) (Darsteller), Regie Ralph Habib, mit Raymond Pellegrin, Fernand Ledoux,
1955: Racconti Romani (Römische Erzählungen) (Darsteller: Maria), Regie Gianni Franciolini, mit Maurizio Arena, Maria Pia Casilio, Antonio Cifariello,
1955: La Tour de Nesle (Der Turm der sündigen Frauen) (Darsteller), Regie Abel Gance, mit Pierre Brasseur, Paul Guers,
1954: Orient-Express (Orientexpress - Entscheidung in der Weihnachtsnacht) (Darsteller: Beatrice), Regie Carlo Ludovico Bragaglia, mit Eva Bartok, Robert Arnoux, Arturo Bragaglia,
1954: La principessa delle Canarie (Aufstand im Inselparadies) (Darsteller), Regie Paolo Moffa, mit Marcello Mastroianni, Gustavo Roja,
1954: L' Allegro squadrone (Husarenstreiche) (Darsteller: Albertina), Regie Paolo Moffa, mit Vittorio De Sica, Daniel Gélin,
1954: Schiava del Peccato (Dirnentragödie) (Darsteller: Mara Gualtieri), Regie Raffaello Matarazzo, mit Camillo Pilotto, Franco Fabrizi,
1953: Vortice (Silvana) (Darsteller: Elena Franti), Regie Raffaello Matarazzo, mit Massimo Girotti, Gianni Santuccio,
1953: Un giorno in pretura (Drei Sünderinnen) (Darsteller), Regie Steno, mit Alberto Sordi, Sophia Loren,
1953: Koenigsmark (Königsmark) (Darsteller), Regie Christian-Jaque, Solange Terrac,
1952: Bufere (Das Fleisch ist schwach) (Darsteller: Daisy Parnell), Regie Guido Brignone, mit Jean Gabin, Carla de Poggio,
1952: La donna che inventò l'amore (Darsteller: Antonella), Regie Ferruccio Cerio, mit Rossano Brazzi, Mariella Lotti,
1952: Processo alla città (Darsteller: Liliana Ferrari ), Regie Luigi Zampa, mit Amedeo Nazzari, Paolo Stoppa,
1952: La peccatrice dell'isola (Insel der Sünde) (Darsteller), Regie Sergio Corbucci, mit Gianni Glori, John Kitzmiller,
1952: La Tratta delle bianche (Mädchenhandel) (Darsteller), Regie Luigi Comencini, mit Mark Lawrence, Sophia Loren, Ettore Manni,
1952: Le avventure di mandrin (Darsteller), Regie Mario Soldati, mit Gualtiero Tumiati, Raf Vallone,
1951: O.K. Nerone (O.K. Nero) (Darsteller: Poppea), Regie Mario Soldati, mit Gino Cervi, Jacki Frost,
1951: Era lui... sì! sì! (Darsteller), Regie Marchesi, mit Walter Chiari, Sophia Loren,
1951: La paura fa 90 (Ein Gespenst spielt Schicksal) (Darsteller), mit Galeazzo Benti, Carlo Croccolo, Franca Marzi,
1951: 47 morto che parla (Der tolle Juxbaron) (Darsteller: Marion), Regie Carlo Ludovico Bragaglia, mit Totò, Adriana Benetti,
1950: È arrivato il cavaliere! (Darsteller: Carla Colombo), Regie Mario Monicelli, Steno, mit Tino Scotti, Enrico Viarisio,
1950: Il barone Carlo Mazza (Römische Hochzeit) (Darsteller: Rosa Pezza ), Regie Guido Brignone, mit Nino Taranto, Enzo Turco,
1949: Antonius da Padova (Antonius von Padua) (Darsteller), Regie Pietro Francisci, mit Aldo Fabrizi, Aldo Fiorelli,
1949: Biancaneve e i sette ladri (Darsteller), Regie Giacomo Gentilomo, mit Laura Carli, Mischa Auer,

. 17 . 21 . 23

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Silvana Pampanini als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Silvana Pampanini bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Silvana Pampanini - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige