Walter Partsch

No Photo

Kameramann - Österreich
Geboren 9. Juli 1923 in Wien
Verstorben 21. Juli 2001

Mini-Biography:
Walter Partsch was born on Juli 9, 1923 in Wien. He was an Austrian Kameramann, known for Ich heirate Herrn Direktor (1959), Dort oben, wo die Alpen glüh'n (1956), Herrn Josefs letzte Liebe (1959), Walter Partsch's first movie on record is from 1951. Walter Partsch died on Juli 21, 2001. His last motion picture on file dates from 1970.

Walter Partsch Filmographie
1970: Immer die verflixten Weiber (Kamera), Regie Alfred Rasser, T Stubhan, mit Beppo Brem, Mady Rahl,
1970: Gejodelt wird zuhause (Kamera), Regie Erwin Strahl, mit Gusti Wolf, Waltraut Haas, Rudolf Strobl,
1970: Keine Angst Liebling, ich pass schon auf (Kamera), Regie Erwin Strahl, mit Waltraut Haas, Rudolf Strobl, Daria Damar,
1964: Das Haus auf dem Hügel (Kamera), Regie Werner Klingler, mit Paul Esser, Ron Randell,
1964: Happy-End am Wörthersee (Kamera), Regie Hans Hollmann, mit Waltraut Haas, Ilonka Rasch, Rudolf Prack,
1962: Der rote Rausch (Kamera), Regie Wolfgang Schleif, mit Klaus Kinski, Brigitte Grothum, Marina Petrowa,
1961: Deutschland - Deine Sternchen (Die ihre Haut zum Markte tragen) (Kamera), Regie Edwin Zbonek, mit Willi Rose, Paul Dahlke,
1961: Das Mädchen auf der Titelseite (Maribella, das Mädchen auf dem Titelblatt) (Kamera),
1960: Heimweh nach dir, mein grünes Tal (Mein Vaterhaus steht in den Bergen) (Kamera), Regie Hermann Leitner, mit Anita Gutwell, Josef Krastel, Rudolf Lenz,
1960: Frauen in Teufels Hand (Salon Parisi) (Kamera), Regie Hermann Leitner, mit Gerlinde Locker, Helmut Schmid, Maria Sebaldt,
1960: Am Galgen hängt die Liebe (Kamera), Regie Edwin Zbonek, mit Marisa Mell, Annie Rosar, Sieghardt Rupp,
1959: Ich heirate Herrn Direktor (Kamera), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Senta Berger, Gerhard Riedmann, Hans Söhnker,
1959: Herrn Josefs letzte Liebe (Kamera), Regie Hermann Kugelstadt, mit Wolf Albach-Retty, Heide Alrun, Lucie Englisch,
1959: Tausend Sterne leuchten (Kamera), Regie Harald Philipp, mit Germaine Damar, Rudolf Vogel, Maria Sebaldt,
1958: Sebastian Kneipp (Arzt ohne Examen, Sebastian Kneipp - Ein grosses Leben) (Kamera), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Carl Wery, Paul Hörbiger, Gerlinde Locker,
1958: Einmal noch die Heimat seh'n (Kamera), Regie Otto Meyer, mit Rudolf Lenz, Anita Gutwell, Emmerich Schrenk,
1958: Die Strasse (Kamera), Regie Hermann Kugelstadt, mit Heinz Drache, Rolf Kutschera, Martha Wallner,
1957: Gefährdete Mädchen (Kamera), Regie Wolfgang Glück, mit Wolf Albach-Retty, Heinz Drache, Gerlinde Locker,
1957: Der Wilderer vom Silberwald (Kamera), Regie Otto Meyer, mit Vera Complojer, Fritz Müllar, Marisa Mell,
1957: Dort in der Wachau (Kamera), Regie Rudolf Carl, mit Wolf Albach-Retty, Boy Gobert, Rudolf Lenz,
1957: Heiratskandidaten (Kamera),
1956: Dort oben, wo die Alpen glüh'n (Kamera), Regie Otto Meyer, mit Rudolf Carl, Erik Frey, Peter Gruber,
1956: Hengst Maestoso Austria (Kamera), Regie Hermann Kugelstadt, mit Nadia Gray, Paul Klinger, Gustav Knuth,
1956: Wilhelm Tell (Kamera), Regie Josef Gielen, Alfred Stöger, mit Raoul Aslan, Ewald Balser, Paul Hartmann,
1956: Dort wo die Alpen glüh'n (Musik), Regie Otto Meyer, mit Rudolf Carl, Erik Frey, Peter Gruber,
1955: Versuchung (Kamera), Regie Friedrich Josef Fuchs, mit Ewald Balser, Renate Mannhardt, Irene von Meyendorff,
1955: Vatertag (Kamera), Regie Hans Richter, Hans Richter, mit Camilla Spira, Grethe Weiser, Paul Westermeier,
1955: Geheimnis einer Ärztin (Liebe am Scheideweg, Rauschgift) (Kamera), Regie August Rieger, Kurt Stanzl, mit Ewald Balser, Hilde Krahl, Traute Wassler,
1954: Das Geheimnis der Venus (Kamera), Regie August Rieger, mit Rudolf Carl, Fritz Eckhardt, Lotte Lang,
1954: Kuca na obali (Das Haus an der Küste) (Kamera), Regie Botio Cosanovic, mit Bogdan Bogdanovic, Bert Sotlar, Milan Skrbinsek,
1954: Keine Angst vor Schwiegermüttern (Kamera), Regie Erich Engels, mit Claus Biederstaedt, Lonny Kellner, Maria Paudler,
1953: Flucht ins Schilf (Kamera), Regie Kurt Steinwendner, mit Maria Eis, Kurt Jaggberg, Gerhard Riedmann,
1952: Wienerinnen (Schrei nach Liebe, Vier Frauenschicksale, Wienerinnen im Schatten der Grosstadt) (Kamera), Regie Kurt Steinwendner, mit Maria Eis, Hans Putz, Elfie Gerhart,
1951: Asphalt (Die Minderjährigen, Minderjährige klagen an) (Kamera), Regie Harald Röbbeling, mit Hannes Schiel, Kurt Vittek, Margarete Fries,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Walter Partsch - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige