Georges Benoît

No Photo

Kameramann, Schauspieler, Regisseur - Frankreich
Geboren 27. November 1883 in Paris
Verstorben 1942

Mini-Biography:
Georges Benoît wurde am 27. November 1883 in Paris geboren. Georges Benoît war ein französischer Kameramann, Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Fanny (1932), La femme du boulanger (1938), Mon père avait raison (1936), 1915 entstand sein erster genannter Film. Georges Benoît starb am . , 1942. Sein letzter bekannter Film datiert 1938.

Georges Benoît Filmographie [Auszug]
1938: [/ /1] La femme du boulanger (Die Frau des Bäckers) (Kamera), Regie Marcel Pagnol, mit Charles Blavette, Fernand Charpin, Edouard Delmont,
1936: [/ /1] Mon père avait raison (Mein Vater hatte recht) (Kamera), Regie Sacha Guitry, mit Paul Bernard, Pauline Carton, Betty Daussmond,
1936: [/ /1] Faisons un rêve (Kamera), Regie Sacha Guitry, mit Arletty, Jacqueline Delubac, Sacha Guitry,
1932: [] Fanny (Kamera), Regie Marc Allégret, mit Pierre Fresnay, Orane Demazis, Raimu,
1927: [11.01] Temptations of a Shop Girl (Kamera: (AKA George Benoit) ), Regie Tom Terriss, mit Betty Compson, Pauline Garon, Armand Kaliz,
1926: [06.19] The Dice Woman (Kamera), Regie Edward Dillon, mit Priscilla Dean, John Bowers, Gustav von Seyffertitz,
1926: [01.31] The Danger Girl (Kamera), Regie Edward Dillon, mit Priscilla Dean, John Bowers, Gustav von Seyffertitz,
1925: [] A Lover's Oath (Kamera), Regie Ferdinand P. Earle, mit Ramon Novarro, Kathleen Key, Edwin Stevens,
1920: [12.14] The Stealers (Kamera), Regie John G. Adolfi, mit Mae Marsh, Tully Marshall, Kathleen Kirkham,
1920: [05.29] The Wonder Man (Kamera), Regie John G. Adolfi, mit Georges Carpentier, Faire Binney, Florence Billings,
1920: [02.15] On with the Dance (Kamera), Regie George Fitzmaurice, mit Mae Murray,
1919: [06.05] Juan sin ropa (Regisseur), Regie Héctor Quiroga, mit , , ,
1917: [06.10] The Broadway Sport (Kamera), Regie Carl Harbaugh, mit Stuart Holmes, Wanda Hawley, Dan Mason,
1917: [04.16] The Derelict (Kamera), Regie Carl Harbaugh, mit Stuart Holmes, Mary Martin, ,
1917: [02.12] The Scarlet Letter (Kamera: (AKA George Benoit) ), Regie Carl Harbaugh, mit Mary Martin, Stuart Holmes, Dan Mason,
1917: [02.12] The Honor System (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit Milton Sills, Cora Drew, James A. Marcus,
1916: [04.02] Blue Blood and Red (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit George Walsh, , Doris Pawn,
1916: [01.23] The Serpent (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit Theda Bara, James A. Marcus, Lillian Hathaway,
1915: [11.01] Carmen (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit Theda Bara, Einar Linden, Carl Harbaugh,
1915: [09.13] Regeneration (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit Rockcliffe Fellowes, Anna Q. Nilsson, William Sheer,

. 4 . 19 . 21

Filmographie Georges Benoît nach Kategorien

Produzent Regie Kamera

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Georges Benoît - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige