Bill Paxton

Portrait Bill Paxton
Schauspieler, Regisseur - USA
Geboren 17. Mai 1955 in Fort Worth, Texas, USA
Verstorben 25. Februar 2017 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Bill Paxton was born on Mai 17, 1955 in Fort Worth, Texas, USA. He was an American Schauspieler, Regisseur, known for Aliens (1986), One False Move (1992), Boxing Helena (1992), Bill Paxton's first movie on record is from 1985. Bill Paxton died on Februar 25, 2017 in Los Angeles, California, USA. His last motion picture on file dates from 2013.

Bill Paxton Filmographie [Auszug]
2013: 2 Guns (Darsteller), Regie Baltasar Kormákur, mit Denzel Washington, Mark Wahlberg, Paula Patton,
2005: The Greatest Game ever played (Regisseur), mit Shia LaBeouf, Stephen Dillane, Elias Koteas,
2002: Spy Kids 2 - The Island of the Lost Dreams (Darsteller), Regie Robert Rodriguez, mit Alexa Vega, Emily Osment,
2000: U-571 (Darsteller), Regie Jonathan Mostow, mit Jon Bon Jovi, Harvey Keitel, Thomas Kretschmann,
2000: Vertical Limit (Vertical Limit - In grösster Gefahr) (Darsteller), Regie Martin Campbell, mit Scott Glenn, Nicholas Lea, Chris O'Donnell,
1998: Mighty Joe Young (Mein grosser Freund Joe) (Darsteller), Regie Ron Underwood, mit Charlize Theron,
1997: Titanic (Darsteller: Brock Lovett), Regie James Cameron, mit Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Bernard Fox,
1995: Apollo 13 (Darsteller), Regie Ron Howard, mit Larry B. Williams, Jim Lovell, Emily Ann Lloyd,
1994: True Lies (Darsteller), Regie James Cameron, mit Jamie Lee Curtis, Tom Arnold, Tia Carrera,
1993: Tombstone (Darsteller), Regie George Pan Cosmatos, mit Terry O'Quinn, Harry Carey Jr., Joanna Pacula,
1993: Monolith (Darsteller: Tucker), Regie John Eyres, mit Paul Canus, Lindsay Frost, Alex Goana,
1992: One False Move (Darsteller: Dale 'Hurricane' Dixon), Regie Carl Franklin, mit Michael Beach, Earl Billings, Natalie Canerday,
1992: Boxing Helena (Darsteller: Ray), Regie Jennifer Lynch, mit Betsy Clark, Sherilyn Fenn, Art Garfunkel,
1992: The Looters (Trespass) (Darsteller: Vince), Regie Walter Hill, mit Art Evans, Ice Cube, Ice-T,
1990: Predator 2 (Darsteller: Jerry), Regie Stephen Hopkins, mit Maria Conchita Alonso, Kent McCord, Calvin Lockhart,
1990: Navy S.E.A.L.S. (Navy Seals - Die härteste Elitetruppe der Welt) (Darsteller: Dane), Regie Lewis Teague, mit Michael Biehn, Charlie Sheen, Paul Sanchez,
1990: Brain Dead (Darsteller: Jim Reston), Regie Adam Simon, mit Bill Pullman, Nicholas Pryor,
1989: Slipstream (Darsteller: Owen), Regie Steven Lisberger, mit F. Murray Abraham, Robbie Coltrane, Eleanor David,
1987: Near Dark (Die Nacht hat ihren Preis) (Darsteller: Severen), Regie Kathryn Bigelow, mit Kenny Gall, Jenette Goldstein, Lance Henriksen,
1986: Aliens (Aliens - Die Rückkehr) (Darsteller: Hudson), Regie James Cameron, mit Michael Biehn, Jenette Goldstein, Carrie Henn,
1985: Weird Science (L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn) (Darsteller: Chet), Regie John Hughes, mit Anthony Michael Hall, Kelly LeBrock,

. 21

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Bill Paxton als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Bill Paxton bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Bill Paxton - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige