Edward Peil

Schauspieler - USA
Geboren 18. Januar 1883 in Racine, Wisconsin, USA
Verstorben 29. Dezember 1958 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Edward Peil wurde am 18. Januar 1883 in Racine, Wisconsin, USA geboren. Edward Peil war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Cock o'the Walk (1930), The Mask of Fu-Manchu (1932), Broken Blossoms (1919), 1913 entstand sein erster genannter Film. Edward Peil starb am 29. Dezember, 1958 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1935.

Edward Peil Filmographie [Auszug]
1935: [] Whipsaw (Blutige Perlen) (Darsteller: Bartender), Regie Sam Wood, mit Lillian Leighton, Halliwell Hobbes, Howard C. Hickman,
1933: [10.06] Night flight (Nachtflug) (Darsteller: Airport Office Employee (/xx/) ), Regie Clarence Brown, mit John Barrymore, Helen Hayes, Clark Gable,
1932: [11.05] The Mask of Fu-Manchu (Die Maske des Fu-Manchu, Der Teufel des Ostens) (Darsteller: Coolie Spy (/xx/) ), Regie Charles Brabin, Charles Vidor, mit Boris Karloff, Karen Morley, Myrna Loy,
1930: [/ /1] Cock o'the Walk (Darsteller: Ortega), Regie Roy William Neill, Walter Lang, mit John Beck, Philip Sleeman, Joseph Schildkraut,
1929: [01.20] In Old Arizona (Darsteller: Joe - Man in Barber Shop (/xx/) ), Regie Irving Cummings, Raoul Walsh, mit Warner Baxter, Edmund Lowe, Dorothy Burgess,
1927: [06.19] Framed (Darsteller: Moola ), Regie Charles Brabin, mit Milton Sills, Natalie Kingston, E.J. Ratcliffe,
1924: [11.02] Teeth (Darsteller: Sheriff (AKA Edward Piel)), Regie John G. Blystone, mit Tom Mix, , George Bancroft,
1923: [05.10] Purple Dawn (Darsteller: Wong Chang (AKA Edward Piel)), Regie Charles R. Seeling, mit Bert Sprotte, William E. Aldrich, James B. Leong,
1922: [12.10] Broken Chains (Darsteller: Burglar), Regie Allen Holubar, mit Malcolm McGregor, Colleen Moore, Ernest Torrence,
1922: [01.02] The Song of Life (Darsteller: Amos Tilden), Regie John M. Stahl, mit Gaston Glass, Grace Darmond, Georgia Woodthorpe,
1921: [] Dream Street (Darsteller: Swan Way), Regie D.W. Griffith, mit Carol Dempster, Charles Emmett Mack, Ralph Graves,
1920: [10.31] The Money Changers (Darsteller: Ling Choo Fong), Regie Jack Conway, mit Robert McKim, Claire Adams, Roy Stewart,
1920: [08.00] Rose of Nome (Darsteller: Tim Donnay), Regie Edward LeSaint, mit Gladys Brockwell, William Scott, Herbert Prior,
1920: [01.11] Haunting Shadows (Darsteller: Arthur Pickering (AKA Edward Peil)), Regie Henry King, mit H.B. Warner, Charles Hill Mailes,
1919: [11.02] The Illustrious Prince (Darsteller: Inspector Jacks), Regie William Worthington, mit Sessue Hayakawa, Mabel Ballin, ,
1919: [10.26] The Gray Wolf's Ghost (Darsteller), Regie Park Frame, Joseph Franz, mit , Rita Stanwood, Hector V. Sarno,
1919: [09.28] The Dragon Painter (Darsteller: Kano Indara), Regie William Worthington, mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki,
1919: [08.04] The Pagan God (Darsteller: Wah Kung), Regie Park Frame, mit H.B. Warner, Carmen Phillips,
1919: [07.06] Prudence on Broadway (Darsteller: Mr. Wentworth), Regie Frank Borzage, mit Olive Thomas, Francis McDonald, Harvey Clark,
1919: [05.18] I'll Get Him Yet (Darsteller: Robert Hamilton), Regie Elmer Clifton, mit Dorothy Gish, George Fawcett, Richard Barthelmess,
1919: [05.31] Broken Blossoms (Zerbrochene Blüten) (Darsteller: Evil Eye), Regie D.W. Griffith, mit Lillian Gish, Richard Barthelmess, Donald Crisp,
1919: [04.06] Peppy Polly (Darsteller: Judge Monroe), Regie Elmer Clifton, mit Dorothy Gish, Richard Barthelmess,
1919: [03.23] The Girl Who Stayed at Home (Darsteller: Herr Turnverein [half drunk and half german]), Regie D.W. Griffith, mit Adolphe Lestina, Carol Dempster, Frances Parks,
1918: [12.22] The Greatest Thing in Life (Darsteller: The German officer), Regie D.W. Griffith, mit Lillian Gish, David Butler, Robert Harron,
1918: [11.04] Borrowed Clothes (Darsteller: George Weston), Regie Lois Weber, mit Mildred Harris, Lew Cody,
1918: [07.21] False Ambition (Darsteller: David Strong), Regie Gilbert P. Hamilton, mit Alma Rubens, Peggy Pearce, Alberta Lee,
1918: [06.23] You Can't Believe Everything (Darsteller: Jim Wheeler), Regie Jack Conway, mit Gloria Swanson, Darrell Foss, Jack Richardson,
1918: [04.15] The Primitive Woman (Darsteller: Edward Burnham), Regie Lloyd Ingraham, mit Margarita Fischer, Jack Mower, Millard K. Wilson,
1918: [02.11] Jilted Janet (Darsteller: Ernest Morgan), Regie Lloyd Ingraham, mit Margarita Fischer, Jack Mower,
1918: [02.00] The Shuttle (Darsteller: Ughtred Anstruthers (AKA Edward Peil)), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Constance Talmadge, Alan Roscoe, Edith Johnson,
1918: [01.20] Cheating the Public (Darsteller: Mary's Attorney), Regie Richard Stanton, mit Enid Markey, Ralph Lewis, Bertram Grassby,
1917: [12.17] New York Luck (Darsteller: Steve Diamond (AKA Edward Peil)), Regie Edward Sloman, Henry King, mit William Russell, Francelia Billington, Harvey Clark,
1917: [11.19] The Man from Montana (Darsteller: Warren Summers (AKA Edward J. Peil)), Regie George Marshall, mit Neal Hart, George Berrell,
1917: [08.06] Souls in Pawn (Darsteller: Etienne Jaccard), Regie Henry King, mit Gail Kane, Douglas MacLean, Robert Klein,
1917: [05.28] Edged Tools (Darsteller: Jack Stilling), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Gail Kane, William Conklin,
1917: [04.30] Whose Wife? (Darsteller: John Herrick), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Gail Kane, ,
1917: [01.27] Eyes of the World (Darsteller: James Rutledge Jr., Sensuality (as Edward Peil)), Regie Donald Crisp, mit Monroe Salisbury, Jack Livingstone, Jane Novak,
1916: [08.13] The Stronger Love (Darsteller: Jim Serviss), Regie Frank Lloyd, mit Vivian Martin, Frank Lloyd,
1916: [05.01] At Piney Ridge (Darsteller: Mark Brierson (AKA Edward J. Piel)), Regie William Robert Daly, mit Fritzi Brunette, Al W. Filson, Leo Pierson,
1916: [01.31] Diamonds Are Trumps (Darsteller: Ludwig Roth (AKA Edward J. Peil)), Regie William Robert Daly, mit Fritzi Brunette, Earle Foxe,
1914: [12.00] A Strange Adventure (Darsteller: Rogers (AKA Edward J. Peil)), Regie Edwin August, mit Edwin August, Charles J. Ross,
1914: [11.00] A Double Haul (Darsteller: Rogers (AKA Edward J. Peil) ), Regie Edwin August, mit Charles J. Ross, Ann Derson,
1914: [10.12] The Ragged Earl (Darsteller: Lord Wildbrook), Regie Lloyd B. Carleton, mit Andrew Mack, William Conklin, Ormi Hawley,
1914: [09.25] The Investment (Darsteller: Jim Papkin - the Son (AKA Edward Peil)), Regie Lloyd B. Carleton, mit Edwin Barbour, Eleanor Barry,
1914: [05.21] A Leaf from the Past (Darsteller: Henry Wilson), Regie Lloyd B. Carleton, mit Edwin Barbour, Ormi Hawley,
1914: [04.22] The Klondike Bubble (Darsteller: James Dawson), Regie N. N., mit Ormi Hawley, Edwin Barbour,
1913: [11.16] The Tomboy's Race (Darsteller), Regie Lucius Henderson, mit Della Martel, Ernest Joy,

. 17 . 24 . 27 . 28 . 31 . 39 . 43 . 45 . 47

Filmographie Edward Peil nach Kategorien

Darsteller

Edward Peil in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edward Peil - KinoTV