Erich Ponto

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 14. Dezember 1884 in Lübeck
Verstorben 4. Februar 1957 in Stuttgart

Mini-Biography:
Erich Ponto wurde am 14. Dezember 1884 in Lübeck geboren. Erich Ponto war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Die Feuerzangenbowle (1944), Das fliegende Klassenzimmer (1954), Das verlorene Gesicht (1948), 1931 entstand sein erster genannter Film. Erich Ponto starb am 4. Februar, 1957 in Stuttgart. Sein letzter bekannter Film datiert 1957.

Erich Ponto Filmographie [Auszug]
1957: [/ /1] Robinson soll nicht sterben (Darsteller: Daniel Defoe), Regie Josef von Baky, mit Mathias Wieman, Roland Kaiser, Ellen Hille,
1955: [10.14] Himmel ohne Sterne (Darsteller), Regie Helmut Käutner, mit Edith Hancke, Horst Buchholz, Gustav Knuth,
1954: [08/13] Sauerbruch, das war mein Leben (Darsteller: Chefarzt Psych. Klinik), Regie Rolf Hansen, mit Rudolf Vogel, Hilde Körber, Nikolai Kolin,
1954: [/ /1] Das fliegende Klassenzimmer (Darsteller: Dr.Hartwig), Regie Kurt Hoffmann, mit Heliane Bei, Paul Dahlke, Paul Klinger,
1954: [/ /1] ... und ewig bleibt die Liebe (Darsteller), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Ingrid Andree, Karlheinz Böhm, Paul Dahlke,
1953: [07.31] Keine Angst vor grossen Tieren (Darsteller: Kommissar), Regie Ulrich Erfurth, mit Heinz Rühmann, Ingeborg Körner, Gustav Knuth,
1952: [/ /1] Mönche, Mädchen und Panduren (Darsteller), Regie Ferdinand Dörfler, mit Gustav Waldau, Carl Heinz Peters, Hans Carl Müller,
1951: [02.29] Herz der Welt (Darsteller: Minister), Regie Harald Braun, mit Mathias Wieman, Hilde Krahl, Fritz Hube,
1949: [/ /1] Schicksal aus zweiter Hand (Zukunft aus zweiter Hand) (Darsteller), Regie Wolfgang Staudte, mit Ernst Wilhelm Borchert, Marianne Hoppe, Heinz Klevenow,
1949: [] The Third Man (Der Dritte Mann) (Darsteller: Winkel), Regie Carol Reed, mit Hedwig Bleibtreu, Alida Valli,
1949: [/ /1] Geliebter Lügner (Darsteller), Regie Hans Schweikart, mit Beppo Brem, Gustav Knuth, Hans Leibelt,
1949: [/ /1] Frauenarzt Dr. Prätorius (Darsteller: Prof.Speiter), Regie Curt Goetz, mit Albert Florath, Curt Goetz,
1948: [12.15] Die kupferne Hochzeit (Darsteller: der alte Lehrer), Regie Heinz Rühmann, mit Christa Berndl, Georg Vogelsang,
1948: [11.18] Das verlorene Gesicht (Darsteller: Wissenschaftler), Regie Kurt Hoffmann, mit Herbert Weicker, Harald Mannl,
1948: [/ /1] Liebe '47 (Darsteller: Gott), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Albert Florath, Erwin Geschonneck, Dieter Horn,
1947: [01.23] Film ohne Titel (Darsteller), Regie Rudolf Jugert, mit Willy Fritsch, Peter Hamel, Hildegard Knef,
1947: [11.12] Zwischen gestern und morgen (Darsteller: Prof. von Walther), Regie Harald Braun, mit Otto Wernicke, Winnie Markus,
1945: [] Der Scheiterhaufen (Darsteller), Regie Günther Rittau, mit Ullrich Haupt, Ewald Balser, Karin Himboldt,
1945: [04.15] Das kleine Hofkonzert (Geheimnis einer Residenz) (Darsteller: Serenissimus), Regie Paul Verhoeven, mit Elfie Mayerhofer, Hans Nielsen,
1944: [12.19] Der Engel mit dem Seitenspiel (Darsteller: Barnabas), Regie Heinz Rühmann, mit Lina Carstens, Hertha Feiler, Otto Graf,
1944: [/ /1] Am Abend nach der Oper (Darsteller), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Siegfried Breuer, Gusti Huber,
1944: [] Der Meisterdetektiv (Darsteller), Regie Ernst Marischka, mit Georg Alexander, Hermann Brix, Will Dohm,
1944: [] Philharmoniker (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit Eugen Klöpfer, Will Quadflieg, Malte Jäger,
1944: [01.28] Die Feuerzangenbowle (Darsteller: Professor Grey, 'Schnauz'), Regie Helmut Weiss, mit Heinz Rühmann, Paul Henckels, Karin Himboldt,
1943: [10.15] Ein glücklicher Mensch (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit Adolf Ziegler, Curd Jürgens, Bruno Hübner,
1943: [/ /1] Die Beiden Schwestern (Darsteller), Regie Erich Waschneck, mit Gertrud de Lalsky, Ida Wüst, Marina von Ditmar,
1942: [11.13] Diesel (Darsteller), Regie Gerhard Lamprecht, mit Willy Birgel, Paul Wegener, Hilde Weissner,
1941: [04.02] Die Nacht in Venedig (Darsteller: Direktor Schmitz), Regie Paul Verhoeven, mit Heidemarie Hatheyer, Lizzi Waldmüller, Hans Nielsen,
1941: [/ /1] Das andere Ich (Darsteller), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Mathias Wieman, Gunnar Möller, Otto Mathies,
1941: [] Die Rothschilds (Die Rotschilds) (Darsteller), Regie Erich Waschneck, mit Roma Bahn, Karl Kuhlmann,
1940: [11.01] Das Herz einer Königin (Darsteller: Der Gaukler), Regie Carl Froelich, mit Hubert von Meyerinck, Walter Süssenguth, Will Quadflieg,
1940: [09.16] Kleider machen Leute (Darsteller), Regie Helmut Käutner, mit Helmut Weiss, Hans Stiebner, Hans Sternberg,
1940: [08.29] Wie konntest du, Veronika! (Darsteller), Regie Milo Harbich, mit Wolf Albach-Retty, Gusti Huber,
1940: [/ /1] Aus erster Ehe (Darsteller: Professor Skutor), Regie Paul Verhoeven, mit Hans Wallner, Franziska Kinz, Gerti Kammerzell,
1940: [/ /1] Der Feuerteufel (Darsteller: Kaiser Napoleon Bonaparte), Regie Luis Trenker, mit I Inni, Judith Holzmeister, Franz Herterich,
1939: [08.18] Schneider Wibbel (Darsteller), Regie Victor De Kowa, mit Fita Benkhoff, Günther Lüders,
1939: [/ /1] Hallo Janine (Darsteller: Mr. Pamion), Regie Carl Boese, mit Else Elster, Marika Rökk, Mady Rahl,
1938: [] Dreizehn Mann und eine Kanone (Darsteller), Regie Johannes Meyer, mit Alexander Golling, Otto Wernicke, Herbert Hübner,
1938: [] Die vier Gesellen (Darsteller), Regie Carl Froelich, mit Rudolf Klix, Sabine Peters,
1938: [] Am seidenen Faden (Darsteller), Regie Robert A. Stemmle, mit Ursula Zeitz, Brunhilde Födisch, Robert Forsch,
1937: [01.04] Das Geheimnis um Betty Bonn (Darsteller), Regie Robert A. Stemmle, mit Maria Andergast, Louis Brody, Theodor Loos,
1936: [06.27] Schlussakkord (Darsteller), Regie Douglas Sirk, mit Bruno Ziener, Robert Forsch, Alexander Engel,
1935: [04.26] Mädchen Johanna (Darsteller: Lord Talbot), Regie Gustav Ucicky, mit Marianne Gonia, Fritz Genschow, Rudolf Forster,
1931: [01/23] Der Mann, der den Mord beging (Nächte am Bosporus) (Darsteller: Französischer Gesandter Boucher), Regie Curtis Bernhardt, mit Conrad Veidt, Heinrich George, Trude von Molo,

. 34 . 39

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Erich Ponto - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige