Jean Porter

Portrait Jean Porter
Schauspielerinin - USA
Geboren 8. Dezember 1922 in Cisco, Texas, USA
Verstorben 13. Januar 2018 in Canoga Park, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Jean Porter was born on Dezember 8, 1922 in Cisco, Texas, USA. She was an American Schauspielerinin, known for Easy to wed (1946), The left hand of God (1955), Bathing Beauty (1944), Jean Porter's first movie on record is from 1938. She was married to Edward Dmytryk. Jean Porter died on Januar 13, 2018 in Canoga Park, Los Angeles, California, USA. Her last motion picture on file dates from 1955.
Biographische Notizen : Starlet des amerikanischen Films der Vierziger und Fünfziger Jahre, Ausbildung als Tänzerin, wurde hatte sie Mitte der Dreissiger Jahre erste Filmrollen, dann vorwiegend in B-Pictures Komödien und Western zwischen 1942 und 1950. Zu den bedeutenderen Titel ihrer Karriere zählen die Komödie "Hallzapoppin'", die ausgeflippte Komödie von H.C. Potter, wo sie eine kleine Nebenrolle hatte, Robert Parrish's Film Noir "Cry Danger" und "The left hand of God" als Mary Yin mit Humphrey Bogart, Gene Tierney und Lee J. Cobb unter der Regie von Edward Dmytryk, mit dem sie seit 1948 bis zu seinem Tod 1999 verheiratet war.
Jean Porter war auch die Autorin einer 2010 erschienenen Biografie über den Jazzmusiker Jess Stacy mit dem Titel Chicago Jazz and Then Some: As Told by One of the Original Chicagoans, Jess Stacy. (lhg 2017)

Jean Porter Filmographie [Auszug]
1955: [09.02] The left hand of God (Die linke Hand Gottes) (Darsteller: Mary Yin), Regie Edward Dmytryk, mit Humphrey Bogart, Gene Tierney, Lee J. Cobb,
1954: [03.03] Racing Blood (Darsteller: Lucille Mitchell ), Regie Wesley Barry, mit Bill Williams, Jimmy Boyd,
1953: [01.16] The clown (Die Tränen des Clowns) (Darsteller: Jean, Ballet Student (/xx/) ), Regie Robert Z. Leonard, mit Red Skelton, Jane Greer, Tim Considine,
1951: [07.06] G.I. Jane (Darsteller: Jan Smith ), Regie Reginald Le Borg, mit Tom Neal, Iris Adrian,
1951: [] Cry danger (Darsteller), Regie Robert Parrish, mit William Conrad, Richard Erdman, Rhonda Fleming,
1951: [] Kentucky Jubilee (Darsteller: Sally Shannon ), mit Ron Ormond, Jerry Colonna,
1947: [11.05] Two Blondes and a Redhead (Darsteller: Catherine Abbott ), Regie Arthur Dreifuss, mit Jimmy Lloyd, June Preisser,
1947: [10.24] That Hagen Girl (Darsteller: Sharon Bailey ), Regie Peter Godfrey, mit Ronald Reagan, Shirley Temple, Rory Calhoun,
1947: [10.23] Sweet Genevieve (Darsteller: Genevieve Rogers ), Regie Arthur Dreifuss, mit Jimmy Lydon, Gloria Marlen,
1947: [06.19] Little Miss Broadway (Darsteller: Judy Gibson ), Regie Arthur Dreifuss, mit John Shelton, Ruth Donnelly,
1946: [11.28] Betty Co-Ed (Darsteller: Joanne Leeds ), Regie Arthur Dreifuss, mit Shirley Mills, William Thomason,
1946: [07.23] Till the end of time (Darsteller: Helen Ingersoll ), Regie Edward Dmytryk, mit Dorothy McGuire, Guy Madison, Robert Mitchum,
1946: [/ /1] Easy to wed (Eine Falle für die Braut) (Darsteller: Frances (/xx/) ), Regie Edward Buzzell, mit Lucille Ball, Paul Harvey, Van Johnson,
1945: [] Abbott and Costello in Hollywood (Abbott und Costello in Hollywood) (Darsteller: Ruthie ), Regie S. Sylvan Simon, mit Budd Abbott, Lou Costello, Mady Christians,
1945: [] Thrill of a Romance (Flitterwochen zu dritt) (Darsteller: Ga-Ga Bride (/xx/) ), Regie Richard Thorpe, mit Van Johnson, Esther Williams, Frances Gifford,
1945: [] What Next, Corporal Hargrove? (Darsteller), Regie Richard Thorpe, mit Robert Walker, Keenan Wynn,
1945: [03.31] Twice Blessed (Darsteller: Kitty ), Regie Harry Beaumont, mit Preston Foster, Gail Patrick, William Lee Wilder,
1944: [09.15] San Fernando Valley (Darsteller: Betty Lou Kenyon ), Regie John English, mit Roy Rogers, Dale Evans,
1944: [/ /1] Bathing Beauty (Badende Venus) (Darsteller: Jean Allenwood), Regie George Sidney, mit Nana Bryant, Red Skelton, Basil Rathbone,
1944: [05.04] Andy Hardy's Blonde Trouble (Darsteller: Katy Anderson ), Regie George B. Seitz, mit Lewis Stone, Mickey Rooney, Fay Holden,
1943: [08.02] Young ideas (Darsteller: Southern Co-ed (/xx/) ), Regie Jules Dassin, mit Susan Peters, Herbert Marshall, Mary Astor,
1943: [] That Nazty Nuisance (Darsteller: Kela - Magician's Assistant ), Regie Glenn Tryon, mit Bobby Watson, Joe Devlin, Johnny Arthur,
1943: [02.26] The Youngest Profession (Darsteller: Patricia Drew ), Regie Edward Buzzell, mit Virginia Weidler, Edward Arnold, John Carroll,
1943: [01.29] Calaboose (Darsteller: Major Barabara ), Regie Hal Roach jr., mit Jimmy Rogers, Noah Beery jr., Mary Brian,
1942: [03.05] Fall In (Darsteller: Joan), Regie Kurt Neumann, mit William Tracy, Robert Barrat,
1942: [04.29] Home in Wyomin' (Darsteller: Young Fan (/xx/) ), Regie William Morgan, mit Gene Autry, Smiley Burnette, Fay McKenzie,
1942: [03.11] Heart of the Rio Grande (Darsteller: Pudge), Regie William Morgan, mit Gene Autry, Smiley Burnette, Fay McKenzie,
1941: [10.10] Never Give a Sucker an Even Break (Darsteller: Passerby (/xx/) ), Regie Edward F. Cline, mit W.C. Fields, Gloria Jean, Leon Errol,
1941: [] Hellzapoppin' (In der Hölle ist der Teufel los) (Darsteller: Chorine (uncredited)), Regie H.C. Potter, mit Ole Olsen, Chic Johnson, Robert Paige,
1941: [] Babes on Broadway (Darsteller: Chorus Girl (/xx/) ), Regie Busby Berkeley, mit Richard Quine, William Post jr., Donald Meek,
1941: [] Kiss the Boys Goodbye (Darsteller: Girl Going to Audition (/xx/) ), Regie Victor Schertzinger, mit Don Ameche, Mary Martin, Oscar Levant,
1941: [06.08] The Hard-Boiled Canary (Darsteller: Girl (/xx/) ), Regie Andrew L. Stone, mit Allan Jones, Susanna Foster, Margaret Lindsay,
1940: [] One Million B.C. (Tumak, der Herr des Urwalds) (Darsteller: Shell Person - Loana's Sister (/xx/) ), Regie Hal Roach, Hal Roach jr., mit Victor Mature, Carole Landis, Lon Chaney jr.,
1939: [09.01] The Under-Pup (Darsteller: Penguin Girl (/xx/) ), Regie Richard Wallace, mit Gloria Jean, Robert Cummings, Nan Grey,
1938: [/ /1] The adventures of Tom Sawyer (Toms Abenteuer) (Darsteller: Pauline - Schoolgirl (/xx/) ), Regie Norman Taurog, mit David Holt, Tommy Kelly,

. 5 . 15 . 16 . 18 . 19 . 24 . 28 . 35

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Jean Porter als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Jean Porter bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jean Porter - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige