Kelly Preston

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 13. Oktober 1962 in Honolulu, Hawaii, USA

Mini-Biography:
Kelly Preston wurde am 13. Oktober 1962 in Honolulu, Hawaii, USA geboren. Sie ist eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Space Camp (1986), 52 Pick-Up (1986), Secret Admirer (1985), 1984 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2010.

Kelly Preston Filmographie [Auszug]
2010: The Last Song (Mit Dir an meiner Seite) (Darsteller: Kim), Regie Julie Anne Robinson, mit Miley Cyrus, Greg Kinnear, Bobby Coleman,
2009: Old Dogs (Darsteller: Vicki), Regie Walt Becker, mit John Travolta, Robin Williams,
2003: What a Girl wants (Was Mädchen wollen) (Darsteller), Regie Dennie Gordon, mit Amanda Bynes, Colin Firth,
2001: Daddy and Them (Darsteller: Rose ), Regie Billy Bob Thornton, mit Billy Bob Thornton, Laura Dern, Diane Ladd,
1999: For Love of the game (Aus Liebe zum Spiel) (Darsteller), Regie Sam Raimi, mit Kevin Costner, Brian Cox, Steve Lyons,
1997: Addicted to Love (In Sachen Liebe) (Darsteller: Linda Green), Regie Griffin Dunne, mit Nesbitt Blaisdell, Maureen Stapleton, Meg Ryan,
1996: From dusk till dawn (Darsteller), Regie Robert Rodriguez, mit Fred Williamson, Michael Parks,
1994: Double Cross (Gefährliche Begierde) (Darsteller: Vera), Regie Michael Keusch, mit Patrick Bergin, Kevin Tighe,
1992: Love stinks (Only you) (Darsteller: Amanda Hughes), Regie Betty Thomas, mit Helen Hunt, Andrew McCarthy,
1991: Run (Run - Lauf um dein Leben) (Darsteller: Karne Landers), Regie Geoff Burrowes, mit Patrick Dempsey, Marc Strange,
1990: The perfect bride (Bis in den Tod) (Darsteller: Laura), Regie David Westwind, mit Linden Ashby, Sammi Davies, Allison Mack,
1988: The Experts (Die Experten) (Darsteller), Regie Dave Thomas, mit Deborah Foreman, Arye Gross, James Keach,
1988: Twins (Zwillinge) (Darsteller: Marnie Mason), Regie Ivan Reitman, mit Trey Wilson, Nehemiah Persoff, Hugh O'Brien,
1988: Spellbinder (Spellbinder - Ein teuflischer Plan) (Darsteller: Miranda Reed), Regie Janet Greek, mit Diana Bellamy, Anthony Crivello, Timothy Daly,
1987: A Tiger's Tale (Ein Tiger auf dem Kissen) (Darsteller), mit Charles Durning, C. Thomas Howell,
1986: Space Camp (Darsteller: Tish), Regie Harry Winer, mit Kate Capshaw, Tate Donovan, Terry O'Quinn,
1986: 52 Pick-Up (Pick-up) (Darsteller: Cini), Regie John Frankenheimer, mit Lonny Chapman, John Glover, Doug McClure,
1985: Secret Admirer (Liebe schwarz auf weiss) (Darsteller: Debora Anne Fimple), Regie David Greenwalt, mit Cliff De Young, C. Thomas Howell, Lori Loughlin,
1984: Mischief (Immer Ärger mit der Liebe) (Darsteller: Marilyn), Regie Mel Damski, mit Margaret Blye, Drew Bundini Brown, Jami Gertz,

. 13

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kelly Preston - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige