Charles Ray

No Photo

Schauspieler, Produzent, Regisseur, Autor - USA
Geboren 15. März 1891 in Jacksonville, Illinois, USA
Verstorben 23. November 1943 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Charles Ray wurde unter dem Namen Charles Edgar Alfred Ray am 15. März 1891 in Jacksonville, Illinois, USA geboren. Charles Ray war ein amerikanischer Schauspieler, Produzent, Regisseur, Autor, bekannt durch The Garden of Eden (1928), Desert Gold (1914), Narcotic Scpectre (1914), 1911 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Clare Grant (1917-1934) und Yvonne Guerin (1934-1942). Charles Ray starb am 23. November, 1943 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1928.

Charles Ray Filmographie [Auszug]
1928: The Garden of Eden (Der Garten Eden) (Darsteller: Richard Dupont ), Regie Lewis Milestone, mit Corinne Griffith, Louise Dresser, Lowell Sherman,
1926: The Fire Brigade (Alarm) (Darsteller: Terry O'Neil), Regie William Nigh, mit May McAvoy, Holmes Herbert,
1926: Paris (Der Panther von Paris) (Darsteller: Jerry), Regie Edmund Goulding, mit Joan Crawford, Douglas Gilmore,
1926: The Auction Block (Darsteller: Bob Wharton), Regie Hobart Henley, mit Eleanor Boardman, Sally O'Neil,
1925: Bright Lights (Darsteller: Tom Corbin), Regie Robert Z. Leonard, mit Pauline Starke, Lilyan Tashman,
1921: A Midnight Bell (Regisseur), mit Donald MacDonald, Van Dyke Brooke,
1919: Red hot dollars (Darsteller), Regie Jerome Storm, mit William Conklin, Gladys George, Charles Hill Mailes,
1918: A Liberty Bond Plea (Darsteller: A farm boy ), Regie N. N.,
1918: A Nine O'Clock Town (Darsteller: David Clary), Regie Victor Schertzinger, mit Jane Novak, Otto Hoffman,
1918: The Claws of the Hun (Darsteller: John Stanton), Regie Victor Schertzinger, mit Jane Novak, Robert McKim,
1918: Staking His Life (Darsteller: Frank Hamilton ), Regie N. N., mit William S. Hart, Louise Glaum,
1918: His Own Home Town (Darsteller: Jimmy Duncan), Regie Victor Schertzinger, mit Katherine MacDonald, Charles K. French,
1918: The Family Skeleton (Darsteller: Billy Bates), Regie Victor Schertzinger, Jerome Storm, mit Sylvia Breamer, Andrew Arbuckle,
1917: The Son of His Father (Darsteller: Gordon Carbhoy), Regie Victor Schertzinger, mit Vola Vale, Robert McKim,
1917: Sudden Jim (Darsteller: James Ashe, Jr.), Regie Victor Schertzinger, mit Joseph J. Dowling, Sylvia Breamer,
1917: The Clodhopper (Darsteller: Everett Nelson), Regie Victor Schertzinger, mit Charles K. French, Margery Wilson,
1917: The Millionaire Vagrant (Darsteller: Steven Du Peyster), Regie Victor Schertzinger, mit Sylvia Breamer, J. Barney Sherry,
1917: The Pinch Hitter (Darsteller: Joel Parker), Regie Victor Schertzinger, mit Sylvia Breamer, Joseph J. Dowling,
1917: Back Of The Man (Darsteller: Larry Thomas), Regie Reginald Barker, mit Dorothy Dalton, Margaret Thompson,
1917: Skinner's Dress Suit (Darsteller: (--??--)), Regie Harry Beaumont, mit Bryant Washburn, Hazel Daly, Harry Dunkinson,
1917: The Weaker Sex (Darsteller: Jack Harding), Regie Raymond B. West, mit Dorothy Dalton, Louise Glaum,
1916: The Honorable Algy (Darsteller: The Honorable Algy), Regie Raymond B. West, mit Margaret Thompson, Howard C. Hickman,
1916: A Corner in Colleens (Darsteller: Richard Taylor), Regie Charles Miller, mit Bessie Barriscale, Margery Wilson,
1916: Plain Jane (Darsteller: Mr. 'John Sophomore Adams'), Regie Charles Miller, mit Bessie Barriscale, Sabel Johnson,
1916: The Wolf Woman (Darsteller: Rex Walden), Regie Raymond B. West, mit Louise Glaum, Howard C. Hickman,
1916: Home (Darsteller: Bob Wheaton), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Clara Williams,
1916: The Deserter (Darsteller: Lieutenant Parker ), Regie Walter Edwards, mit Rita Stanwood, Wedgwood Nowell,
1916: Peggy (Darsteller: Colin Cameron), Regie Charles Giblyn, Thomas H. Ince, mit Billie Burke, William Desmond, William H. Thompson,
1916: Honor Thy Name (Darsteller: Rodney Castleton), Regie Charles Giblyn, mit Frank Keenan, Louise Glaum,
1915: The Painted Soul (Darsteller: Barnard), Regie Scott Sidney, mit Bessie Barriscale, Tully Marshall, Milton Ross,
1915: The Coward (Darsteller: Frank Winslow), Regie Reginald Barker, mit Frank Keenan, Gertrude Claire,
1915: The Lure of Woman (Darsteller: Captain Lane (--??--)), Regie N. N., mit Alice Brady, George Relph, June Elvidge,
1915: The Cup of Life (Darsteller: John Ward), Regie Thomas H. Ince, Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Enid Markey,
1914: The City of Darkness (Darsteller: Donald Warner - the Governor's Brother), Regie Reginald Barker, mit Walter Edwards, Gertrude Claire, Enid Markey,
1914: The Silver Bell (Darsteller: Captain Gometz), Regie Raymond B. West, mit Enid Markey, Roy Laidlaw,
1914: The Gangsters and the Girl (Darsteller: Detective John Stone), Regie Scott Sidney, mit Betty Burbridge, Arthur Jarrett,
1914: The City (Darsteller: John Hodges), Regie Raymond B. West, mit Gertrude Claire, Roy Laidlaw,
1914: The Latent Spark (Darsteller: Tom Loomis), Regie Raymond B. West, mit Betty Burbridge, J. Barney Sherry,
1914: In the Cow Country (Darsteller: Jack Mason), Regie Raymond B. West, mit Enid Markey, Roy Laidlaw,
1914: The Rightful Heir (Darsteller: Phelim O'Neil), Regie Raymond B. West, mit John Keller, George Osborne,
1914: The Squire's Son (Darsteller), Regie Raymond B. West, mit Ann Little, George Osborne,
1914: Desert Gold (Darsteller: Jimy Hardy), Regie Scott Sidney, mit Frank Borzage, Clara Williams,
1914: The Path of Genius (Darsteller: John Ruskin), Regie Raymond B. West, mit Ann Little, Gordon Mullen,
1914: For the Wearing of the Green (Darsteller: Michael Finn), Regie Raymond B. West, mit Robyn Adair, Clara Williams,
1914: The Cure (Darsteller: James Murphy (--??--)), Regie Raymond B. West, mit Tom Chatterton, Hazel Buckham,
1914: Narcotic Scpectre (Darsteller), Regie Scott Sidney, mit Gladys Brockwell, Arthur Jarrett,
1913: Eileen of Erin (Darsteller: Dennis Morrissey), Regie Raymond B. West, mit Hazel Buckham, J. Barney Sherry,
1913: The Buried Past (Darsteller: Tom Winters - the Lover), Regie Reginald Barker, mit Leona Hutton, Walter Edwards,
1913: For Mother's Sake (Darsteller), Regie Burton L. King, mit Louise Glaum,
1913: The Black Sheep (Darsteller), Regie Raymond B. West,
1913: The Gambler's Pal (Darsteller), Regie Scott Sidney, Burton L. King, mit Enid Markey, Bessie Barriscale,
1913: The Quakeress (Darsteller: John Hart - the Schoolmaster), Regie Raymond B. West, mit Louise Glaum, William Desmond Taylor,
1913: Old Mammy's Secret Code (Darsteller: David ), Regie Charles Giblyn, mit Minnie Devereaux, Sherman Bainbridge, Ann Little,
1913: The Transgressor (Darsteller: Jim), Regie Charles Giblyn, mit Louise Glaum, John Ince,
1913: The Boomerang (Darsteller: Lt. Calhoun), Regie Thomas H. Ince, mit Louise Glaum, Claire Kroell,
1913: A Slave's Devotion (Darsteller: John Craig), Regie Charles Giblyn,
1913: Bread Cast Upon the Waters (Darsteller: Lt. Stone ), Regie Thomas H. Ince, mit Hazel Buckham, Cyril Gardner,
1913: The Grey Sentinel (Darsteller: Hal Peters), Regie Burton L. King, mit J. Barney Sherry, John Emerson,
1913: The Sharpshooter (Darsteller: Jack Krone - a Young Blacksmith), Regie Charles Giblyn, mit Joe King, Grace Cunard,
1911: The Fortunes of War (Darsteller), Regie Thomas H. Ince, mit Enid Markey, William Clifford,

. 42

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Charles Ray - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige