Kate Reid

No Photo

Schauspielerinin - Grossbritannien
Geboren 1931 in London
Verstorben 27. März 1993 in Stratford, Ontario

Mini-Biography:
Kate Reid was born circa in 1931 in London. She was an English Schauspielerinin, known for Atlantic City (1980), Death of a Salesman (1985), Sweet Hearts dance (1988), Kate Reid's first movie on record is from 1966. Kate Reid died on März 27, 1993 in Stratford, Ontario. Her last motion picture on file dates from 1988.

Kate Reid Filmographie [Auszug]
1988: Sweet Hearts dance (Liebe ist mehr als ein Wort) (Darsteller), Regie Robert Greenwald, mit Holly Marie Combs, Jeff Daniels, Justin Henry,
1986: Christmas Eve (Frohe Weihnachten, Mrs. Kingsley) (Darsteller: Molly), Regie Stuart Cooper, mit Loretta Young, Ron Leibman, James Kidnie,
1986: Fire With Fire (Fire with Fire - Verbotene Leidenschaft) (Darsteller: Schwester Victoria), Regie Duncan Gibbins, mit Jeffrey Jay Cohen, Virginia Madsen, Jon Polito,
1985: Death of a Salesman (Tod eines Handlungsreisenden) (Darsteller: Linda), Regie Volker Schlöndorff, mit Dustin Hoffman, John Malkovich,
1984: Heaven help us (Die Himmelsstürmer) (Darsteller), Regie Michael Dinner, mit Donald Sutherland, Jay Patterson, Andrew McCarthy,
1981: Highpoint (Am Highpoint flippt die Meute aus) (Darsteller: Mrs. Hatcher), Regie Peter Carter, mit Beverly D'Angelo, Peter Donat, Richard Harris,
1980: Atlantic City (Darsteller: Grace), Regie Louis Malle, mit Robert Joy, Burt Lancaster, Hollis McLaren,
1980: Death Ship (Das Todesschiff) (Darsteller: Syilvia), Regie Alvin Rakoff, mit Victoria Burgoyne, Richard Crenna, Danny Higham,
1973: A delicate balance (Darsteller), Regie Tony Richardson, mit Betsy Blair, Joseph Cotten, Katharine Hepburn,
1973: The Rainbow Boys (Abenteuer Gold) (Darsteller), Regie Gerard Petterton, mit Don Calfa, Frederick Earl, Bernard Edwards,
1971: Columbo: Dead weight (Columbo: Mord unter sechs Augen) (Darsteller), Regie Jack Smight, mit Eddie Albert, Val Avery, Peter Falk,
1971: The Andromeda Strain (Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All) (Darsteller), Regie Robert Wise, mit Arthur Hill, David Wayne, James Olson,
1966: This property is condemned (Dieses Mädchen ist für alle, Traumstation) (Darsteller: Hazel Starr), Regie Sydney Pollack, mit Natalie Wood, Robert Redford, Charles Bronson,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kate Reid - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige