John C. Reilly

Portrait John C. Reilly
Schauspieler - USA
Geboren 24. Mai 1965 in Chicago, IL, USA

Mini-Biography:
John C. Reilly wurde am 24. Mai 1965 in Chicago, IL, USA geboren. John C. Reilly ist ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Days of Thunder (1990), We're no Angels (1989), Shadows and Fog (1991), 1989 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2011.

John C. Reilly Filmographie [Auszug]
2011: [09.01] Carnage (Der Gott des Gemetzels) (Darsteller: Michael Longstreet), Regie Roman Polanski, mit Kate Winslet, Christoph Waltz, Jodie Foster,
2010: [] Terri (Darsteller), Regie Azazel Jacobs, mit Jacob Wysocki, Creed Bratton,
2005: [07.08] Dark Water (Darsteller), Regie Walter Salles jr., mit Jennifer Connelly, Tim Roth,
2004: [] The Aviator (Darsteller), Regie Martin Scorsese, mit Leonardo DiCaprio, Cate Blanchett, Kate Beckinsale,
2004: [] Criminal (Darsteller), Regie Gregory Jacobs, mit Diego Luna, Maggie Gyllenhaal,
2002: [12.27] The Hours (The Hours . Von Ewigkeit zu Ewigkeit) (Darsteller: Dan Brown), Regie Stephen Daldry, mit Meryl Streep, Charley Ramm, Julianne Moore,
2002: [. .] Chicago (Darsteller: Amos Hart), Regie Rob Marshall, mit Taye Diggs, Richard Gere, Queen Latifah,
2002: [] Gangs of New York (Darsteller: Happy Jack), Regie Martin Scorsese, mit Daniel Day-Lewis, Alec McGowen, Barbara Bouchet,
2000: [] Perfect Storm (Der Sturm) (Darsteller: Dale 'Murph' Murphy ), Regie Wolfgang Petersen, mit George Clooney, Mark Wahlberg, Diane Lane,
1999: [] For Love of the game (Aus Liebe zum Spiel) (Darsteller), Regie Sam Raimi, mit Kevin Costner, Brian Cox, Steve Lyons,
1999: [04.09] Never Been Kissed (Darsteller: Gus), Regie Raja Gosnell, mit Drew Barrymore, David Arquette, Michael Vartan,
1998: [] The Thin red Line (Der schmale Grat) (Darsteller: Sgt. Storm), Regie Terrence Malick, mit Nick Nolte, James Caviezel, Sean Penn,
1995: [/ /1] Total eclipse (Darsteller), Regie Taylor Hackford, mit Kathy Bates, Eric Bogosian, Jennifer Jason Leigh,
1995: [] Dolores Claiborne (Darsteller), Regie Taylor Hackford, mit Jennifer Jason Leigh, Kathy Bates,
1994: [////1] The river wild (Am wilden Fluss) (Darsteller: Terry), Regie Curtis Hanson, mit Meryl Streep, David Strathairn, Stephanie Sawyer,
1993: [/ /1] What's eating Gilbert Grape (Irgendwo in Iowa) (Darsteller: Tucker Van Dyke), Regie Lasse Hallström, mit Darlene Cates, Kevin Tighe, Mary Steenburgen,
1992: [/ /1] Hoffa (Darsteller: Pete Connelly), Regie Danny DeVito, mit Danny DeVito, Jack Nicholson,
1992: [/ /1] Out on a limb (Ein Yuppie steht im Wald) (Darsteller), Regie Francis Veber, mit Matthew Broderick, Jeffrey Jones, Heidi Kling,
1991: [/ /1] Shadows and Fog (Schatten und Nebel) (Darsteller), Regie Woody Allen, mit Julie Kavner, Robert Joy,
1990: [08.30] State of Grace (Im Vorhof der Hölle) (Darsteller: Stevie), Regie Phil Joanou, mit R.D. Call, Joe Viterelli, John Turturro,
1990: [/ /1] Days of Thunder (Tage des Donners) (Darsteller), Regie Tony Scott, mit Tom Cruise, Robert Duvall, Cary Ewles,
1989: [/ /1] We're no Angels (Wir sind keine Engel) (Darsteller), Regie Neil Jordan, mit Hoyt Axton, Robert De Niro, Bruno Kirby,
1989: [/ /1] Casualties of war (Die Verdammten des Krieges) (Darsteller), Regie Brian De Palma, mit Michael J. Fox, Don Harvey, Thuy Thu Le,

. 16 . 18 . 23

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von John C. Reilly als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von John C. Reilly bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - John C. Reilly - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige