Max Reinhardt

No Photo

Regisseur - Österreich
Geboren 9. September 1873 in Baden bei Wien
Verstorben 31. Oktober 1943 in New York, NY, US

Mini-Biography:
Max Reinhardt wurde am 09. September 1873 in Baden bei Wien geboren. Max Reinhardt war ein österreichischer Regisseur, bekannt durch Das Mirakel (1912), Venezianische Nächte (1914), Sumurûn (1920), 1908 entstand sein erster genannter Film. Max Reinhardt starb am 31. Oktober, 1943 in New York, NY, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1935.
Biographische Notizen : eigentlich Max Goldmann, einer der bedeutendsten Theaterregisseure des Zwanzigsten Jahrhunderts, spielte ab 1893 am Theater in Salzburg, dann von Otto Brahm ans Deutsche Theater nach Berlin engagiert. 1901 in Berlin Unter den Linden die kleinbühne "Schall und Rauch" - Aufführungen von Maksim Gorki und Hugo von Hoffmannsthal, ab 1905 Regisseur und Intendant des Deutschen Theaters, ab 1924 auch Leiter des Theaters in der Josefstadt. Nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten 1933 Emigration nach USA, Theaterinszenierungen in New York und Los Angeles.

Max Reinhardt hatte eine ganze Generation von Regisseuren und Schauspielern ausgebildet und geformt, in Berlin und Wien lebt sein künstlerisches Erbe in dem "Max Reinhartd"-Seminaren weiter. Für das Kino führte er 1919 Regie in "Die Insel der Seligen" und 1935 zusammen mit Wilhelm Dieterle in der Shakespeare-Adaption "Ein Sommernachtstraum".

Max Reinhardt Filmographie [Auszug]
1935: A Midsummer Night's Dream (Ein Sommernachtstraum) (Produzent), Regie Wilhelm Dieterle, mit Ian Hunter, Grant Mitchell, James Cagney,
1926: Camille (Darsteller: Siegfried), Regie Ralph Barton, mit Anita Loos, Paul Robeson, Paul Claudel,
1920: Sumurûn (Sumurun) (Story ), Regie Ernst Lubitsch, mit Charly Berger, Aud Egede-Nissen, Pola Negri,
1914: Venezianische Nächte (Eine Venezianische Nacht) (Regisseur), mit Maria Carmi, Joseph Klein, Alfred Abel,
1913: Die Insel der Seligen (Im Traumland) (Regisseur), mit Wilhelm Diegelmann, Willy Prager, Gertrud Hackelberg,
1912: Das Mirakel (Das Wunder) (Regisseur), mit Maria Carmi, Douglas Payne, Florence Winston,
1908: Sumurun (Regisseur), mit Bertha Wiesenthal, Victor Arnold,

. 8

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Max Reinhardt - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige