Ray Rennahan

No Photo

Kameramann - USA
Geboren 1. Mai 1896 in Las Vegas, Nevada, USA
Verstorben 19. Mai 1980 in Tarzana, California, USA

Mini-Biography:
Ray Rennahan wurde am 01. Mai 1896 in Las Vegas, Nevada, USA geboren. Ray Rennahan war ein amerikanischer Kameramann, bekannt durch Duel in the Sun (1946), Gone with the Wind (1939), For whom the bell tolls (1943), 1930 entstand sein erster genannter Film. Ray Rennahan starb am 19. Mai, 1980 in Tarzana, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1958.

Ray Rennahan Filmographie [Auszug]
1958: Terror in a Texas Town (Sturm über Texas) (Kamera), Regie Joseph H. Lewis, mit Fred Kohler jr., Ann Varela, Eugene Martin,
1954: Rage at Dawn (Die Stadt der toten Seelen, Die vier Gesetzlosen) (Kamera), Regie Tim Whelan, mit Randolph Scott, Forrest Tucker, Mala Powers,
1948: Paleface (Sein Engel mit den zwei Pistolen) (Kamera), Regie Norman Z. McLeod, mit Nestor Paiva, Bob Hope, Jane Russell,
1948: Unconquered (Die Unbesiegten) (Kamera), Regie Cecil B. DeMille, mit Ward Bond, C. Aubrey Smith, Mike Mazurki,
1946: Duel in the Sun (Duell in der Sonne) (Kamera), Regie King Vidor, William Cameron Menzies, mit Jennifer Jones, Joseph Cotten, Gregory Peck,
1945: It's a Pleasure (Funkelnde Sterne) (Kamera), Regie William A. Seiter, mit Sonja Henie, Michael O'Shea, Bill Johnson,
1944: Belle of the Yukon (Kamera), Regie William A. Seiter, mit Randolph Scott, Gypsy Rose Lee, Dinah Shore,
1943: For whom the bell tolls (Wem die Stunde schlägt) (Kamera), Regie Sam Wood, mit Gary Cooper, Ingrid Bergman, Akim Tamiroff,
1941: Blood and Sand (König der Toreros) (Kamera), Regie Rouben Mamoulian, mit Tyrone Power, Rita Hayworth, Linda Darnell,
1939: Gone with the Wind (Vom Winde verweht) (Kamera), Regie Victor Fleming, mit Clark Gable, Vivien Leigh, Leslie Howard,
1939: Drums along the Mohawk (Trommeln am Mohawk) (Kamera), Regie John Ford, mit Henry Fonda, Claudette Colbert, John Carradine,
1939: Sons of Liberty (Kamera), Regie Michael Curtiz, mit Larry Williams, Harry Cording, Al Bridge,
1935: Show Kids (Kamera), Regie Ralph Staub, mit Tad Alexander, Arthur Aylesworth, Florence Fair,
1934: La Cucaracha (Kamera), Regie Lloyd Corrigan, mit Steffi Duna, Don Alvarado, Paul Porcasi,
1930: King of Jazz (Kamera), Regie John Murray Anderson, Paul Fejos, mit Paul Whiteman, John Boles, Laura La Plante,

. 4 . 5 . 8 . 9 . 10 . 12 . 13 . 14 . 15

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ray Rennahan - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige