Ludwig Rex

Schauspieler, Regisseur - Deutschland
Geboren 1. Januar 1888 in Berlin
Verstorben 29. September 1979 in London

Mini-Biography:
Ludwig Rex wurde am 01. Januar 1888 in Berlin geboren. Ludwig Rex war ein deutscher Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Das Cabinet des Dr. Caligari (1920), Die Tänzerin Barberina (1920), Das schöne Mädel (1922), 1917 entstand sein erster genannter Film. Ludwig Rex starb am 29. September, 1979 in London. Sein letzter bekannter Film datiert 1924.

Ludwig Rex Filmographie [Auszug]
1924: [02.06] Aschermittwoch (Darsteller), Regie Wolfgang Neff, mit Bernd Aldor, Claire Rommer,
1924: [12.03] Dreiklang der Nacht (Darsteller), Regie Karl Gerhardt, mit Carlo Aldini, Claire Rommer,
1924: [09.05] Sklaven der Liebe (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Cläry Lotto, Emil Höfer,
1923: [/ /1] Der Mensch am Wege (Darsteller), Regie Wilhelm Dieterle, mit , Hermine Körner, Fritz Kampers,
1923: [01.10] Inge Larsen (Darsteller), Regie Hans Steinhoff, mit Henny Porten, Hans Albers, Paul Hansen,
1922: [05.??] Das schöne Mädel (Darsteller: Ein Arzt), Regie Max Mack, mit Hermann Picha, Ludwig Hartau, Alfred Haase,
1922: [] Esterella (Darsteller), Regie Joe Francys, mit , , Lissy Lind,
1922: [] Die Macht des Unbekannten (Darsteller), Regie Erhardt, mit , , ,
1922: [03/18] Othello (Darsteller), Regie Dimitri Buchowetzki, mit Emil Jannings, Werner Krauss, ,
1922: [/ /1] Betrüger des Volkes (Darsteller), Regie Carl Heinz Boese, Reinhold Schünzel, mit , Richard Georg, Josef Commer,
1921: [11.24] Die Beichte einer Gefallenen (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit , Albert Paulig, Magda Madeleine,
1921: [10.31] Der Schatten der Gaby Leed (Gesühnte Schuld) (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Wilhelm Diegelmann, Clementine Plessner,
1921: [09.16] Die eiserne Acht (Darsteller), Regie Emil Justitz, mit Ludwig Herold, Alfred Haase,
1921: [08.19] Die Nacht ohne Morgen (Darsteller), Regie Karl Grune, mit Eugen Klöpfer, Hanni Weisse, Hans Mierendorff,
1921: [08.00] Söhne der Nacht - 1. Teil: Die Verbrecher-GmbH (Darsteller: Bankdirektor), Regie Manfred Noa, mit Manja Tzatschewa, Hans Albers, Robert Scholz,
1921: [08.00] Söhne der Nacht - 2. Teil: Die Macht der Liebe (Darsteller: Bankdirektor), Regie Manfred Noa, mit Manja Tzatschewa, Hans Albers, Robert Scholz,
1921: [] Hände Hoch (Darsteller), Regie Wolfgang Neff, mit Colette Corder, Fritz Falkenstein, Sadjah Gezza,
1920: [12.07] Der Schädel der Pharaonentochter (Darsteller), Regie Otz Tollen, mit Emil Jannings, Erna Morena, Kurt Vespermann,
1920: [10.09] Bar el Manach (Darsteller: Kaiser), Regie Heinz Sarnow, mit Guido Herzfeld, Friedrich Berger, Gustav May,
1920: [] Der Flüchtling von Sing-Sing (Darsteller), Regie Lorenz Bätz, mit , Georg Heinrich Schnell, Walter Formes,
1920: [] Der Sklavenhalter von Kansas-City (Darsteller: Prof d’Obrien), Regie Wolfgang Neff, mit Grete Weixler, ,
1920: [] Das Lied der Puszta (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Charlotte Böcklin, Karl Falkenberg, Grete Hollmann,
1920: [] Nirvana (Darsteller), Regie Fritz Bernhardt, mit , Evi Eva, ,
1920: [] Das Geheimnis von Santa Robina (Darsteller), Regie N. N., mit Lya Borré,
1920: [] Gauner der Gesellschaft (Darsteller), Regie Carl Heinz Boese, mit Rita Clermont, Charles Willy Kayser, Kurt Middendorf,
1920: [04.02] Die Tänzerin Barberina (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Paul Czimeg, Max Ruhbeck,
1920: [02.26] Das Cabinet des Dr. Caligari (Wie ein Verrückter die Welt sieht) (Darsteller: Mörder), Regie Robert Wiene, mit Werner Krauss, Conrad Veidt, Friedrich Feher,
1920: [02.03] Angelo (Angelo, das Mysterium des Schlosses Drachenegg, Die Schreckensnacht auf Schloss Drachenegg, Angelo, der Riese, Das Mysterium des Schlosses) (Darsteller: Alliwer ), Regie Robert Leffler, mit Ernst Dernburg, Lina Salten, Aenderly Lebius,
1920: [02.00] Erpresst (Darsteller: Erpresser), Regie Carl Boese, mit Gertrud Welcker, Ernst Deutsch,
1919: [] Der Tintenfischclub (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Charlotte Böcklin, Friedrich Kühne, Eugen Rex,
1919: [11.00] Fluch der Vergangenheit (Darsteller: Bertram), Regie Carl Boese, mit Ernst Deutsch, Karl Falkenberg,
1919: [11.00] Der Glücksschmied (Darsteller: Tobias Möhring, Dorfschmied), Regie Ludwig Czerny, mit Erwin Fichtner, Frydel Fredy, Richard Georg,
1919: [10.00] Christus (Darsteller), Regie Lorenz Bätz, mit Theodor Burgarth, Heinrich Peer, Anna von Palen,
1919: [08.13] Seelenverkäufer (Zersprengte Ketten) (Darsteller: Kapitän Brooks), Regie Carl Boese, mit , Toni Tetzlaff, Josef Peterhans,
1919: [] Luxuspflänzchen (Darsteller), Regie Georg Alexander, mit , , Georg Alexander,
1919: [] Die Geächteten (Der Ritualmord) (Darsteller), Regie Joseph Delmont, mit Alfred Abel, Rosa Valetti, Paul Meffert,
1919: [] Die andere Welt (Darsteller), Regie Lorenz Bätz, mit Charlotte Böcklin, Walter Formes, Toni Tetzlaff,
1919: [] Die lachende Seele (Egede-Nissen-Serie) (Darsteller), Regie Georg Alexander, mit Aud Egede-Nissen, Max Ruhbeck, Georg Alexander,
1918: [] Nocturno der Liebe (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Conrad Veidt, Gertrud Welcker, Rita Clermont,
1918: [00.00] Der Fluch des Nuri (Das Lied der Nisami) (Darsteller: Nuri), Regie Carl Boese, mit Emil Lind, Gertrud Welcker, Hans Albers,
1917: [] Totenkopfreiter (Die Leibhusaren und ihre Geschichte (Arbeitstitel)) (Darsteller: Napoleon), Regie Otto Lins-Morstadt, mit , Adolf Klein, Editha Camphausen,

. 14 . 15 . 29

Filmographie Ludwig Rex nach Kategorien

Darsteller

Ludwig Rex in other Database records: German Early Cinema

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ludwig Rex - KinoTV