Florence Rice

Schauspielerin - USA
Geboren 14. Februar 1911 in Cleveland, OH, USA
Verstorben 23. Februar 1974 in Honolulu, Hawai, USA

Mini-Biography:
Florence Rice wurde am 14. Februar 1911 in Cleveland, OH, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch The Marx Brothers at the Circus (1939), Double wedding (1937), The best man wins (1935), 1935 entstand ihr erster genannter Film. Florence Rice starb am 23. Februar, 1974 in Honolulu, Hawai, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1941.

Florence Rice Filmographie [Auszug]
1941: [/ /1] Mr. Distric Attorney (Darsteller), Regie William Morgan, mit Peter Lorre, Dennis O'Keefe,
1939: [////1] The Marx Brothers at the Circus (Die Marx Brothers im Zirkus) (Darsteller: Julie Randall), Regie Edward Buzzell, mit Chico Marx, Groucho Marx, Harpo Marx,
1939: [] Four Girls in White (Darsteller), Regie S. Sylvan Simon, mit , Una Merkel,
1939: [] Stand up and Fight (Die Stunde der Vergeltung, Auf in den Kampf) (Darsteller: Susan Griffith), Regie W. S. Van Dyke, mit Robert Taylor, Wallace Beery, Helen Broderick,
1938: [/ /1] Paradise for three (Drei Männer im Paradies) (Darsteller: Hilde Tobler), Regie Edward Buzzell, mit Mary Astor, Sig Ruman,
1937: [/ /1] Double wedding (Irren ist menschlich, Doppelhochzeit) (Darsteller: Irene Agnew), Regie Richard Thorpe, mit Sidney Toler, Jessie Ralph, William Powell,
1937: [] Navy Blue and Gold (Darsteller: Patricia 'Pat' Gates), Regie Sam Wood, mit James Stewart, Robert Young,
1935: [/ /1] The best man wins (Gangster de l'Océan) (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Forrester Harvey, Jack Holt, Mitchell Lewis,
1935: [] (Darsteller), Regie Lambert Hillyer, mit Jack Holt, Jimmy Butler,

Filmographie Florence Rice nach Kategorien

Darsteller

Florence Rice in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Florence Rice - KinoTV