Gudrun Ritter

No Photo

Schauspielerin - Deutschland
Geboren 16. November 1936 in Marienberg, Erzgebirge

Mini-Biography:
Gudrun Ritter wurde am 16. November 1936 in Marienberg, Erzgebirge geboren. Sie ist eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Dach überm Kopf (1980), Wengler & Söhne (1985), Tatort - Verbranntes Spiel (1993), 1965 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2014.
Biographische Notizen : Theaterhochschule Leipzig, Diplom 1959
Theater u.a. Deutsches Theater Berlin

Gudrun Ritter Filmographie [Auszug]
2014: Kommissar Dupin - Bretonische Verhältnisse (Darsteller: Francine Lajoux), Regie Matthias Tiefenbacher, mit Pasquale Aleardi, Jan Georg Schütte, Annika Blendl,
2012: Die Chefin: Enthüllung (Darsteller: Rotraud Koch), Regie Maris Pfeiffer, mit Katharina Böhm, Stefan Rudolf, Jürgen Tonkel,
2012: Tatort - Todesbilder (Darsteller: Annikas Großmutter ), Regie Miguel Alexandre, mit Simone Thomalla, Martin Wuttke, Merab Ninidze,
2010: Das Geheimnis in Siebenbürgen (Das Geheimnis von Siebenbürgen (Arbeitstitel), Fremde Heimat (Arbeitstitel), Vertraute Fremde (Arbeitstitel)) (Darsteller: Inge Schauttner), Regie Martin Enlen, mit Oliver Stokowski, Katharina Böhm, Dorka Gryllus,
2010: Boxhagener Platz (Darsteller: Otti), Regie Matti Geschonneck, mit Samuel Schneider, Horst Krause,
2009: Haus und Kind (Darsteller: Else Maschke), Regie Andreas Kleinert, mit Stefan Kurt, Marie Bäumer,
2002: Tatort - Fakten, Fakten (Darsteller: Grossmutter Kraft), Regie Susanne Zanke, mit Christine Urspruch, Vasiliki Roussi, Gertrud Roll,
2002: Die Mutter (Darsteller: Helene), Regie Matti Geschonneck, mit Nina Vorbrodt, Erni Mangold, Lena Lauzemis,
2001: Kelly Bastian - Geschichte einer Hoffnung (Darsteller), Regie Andreas Kleinert, mit Hans-Uwe Bauer, Nicole Heesters, Dagmar Manzel,
1999: Spuk im Reich der Schatten (Darsteller: Hanne), Regie Günter Meyer, mit Axel Werner, Ilja Richter,
1998: Stumme Zeugen (Darsteller), Regie Bodo Fürneisen, mit Robert Hummel, K. Dieter Klebsch,
1998: Tatort - Der zweite Mann (Darsteller), Regie Sylvia Hoffmann, mit Birgit Doll, Winfried Glatzeder, Robinson Reichel,
1997: Vollnarkose (Ärzte - Vollnarkose) (Darsteller: Schwester Birte), Regie Bodo Fürneisen, mit Tim Bergmann, Julia Jäger,
1995: Polizeiruf 110 - Jutta und die Kinder von Damutz (Jutta und die Umgehungsstrasse (Titel ungewiss)) (Darsteller: Emmi Pahl), Regie Bernd Böhlich, mit Jürgen Watzke, Erhard Marggraf, Dagmar Manzel,
1993: Polizeiruf 110 - Blue Dream - Tod im Regen (Blue Dream - Tod im Regen) (Darsteller: Hanne Haller), Regie Bodo Fürneisen, mit Hansjürgen Hürrig, Suzanne von Borsody, Martin Seifert,
1993: Tatort - Verbranntes Spiel (Darsteller: Frau Schuster), Regie Bodo Fürneisen, mit Peter Sodann, Bernd-Michael Lade, Gerd Preusche,
1992: Vater Mutter Mörderkind (Darsteller), Regie Heiner Carow, mit Klaus J. Behrendt, Werner Eichhorn, Alexander Radszun,
1990: Begräbnis einer Gräfin (Darsteller), Regie Heiner Carow, mit Hans-Jürgen Ballmann, Jan Oberndorff,
1988: Späte Ankunft (Darsteller: Helene Tochtenhagen), Regie Vera Loebner, mit Reimar J. Baur, Jaecki Schwarz,
1988: Weihnachtsgans Auguste (Darsteller: Rosl Becker), Regie Bodo Fürneisen, mit Stefanie Stappenbeck, Johanna Schall, Käthe Reichel,
1986: Polizeiruf 110 - Das habe ich nicht gewollt (Darsteller: Frau Klein), Regie Peter Hagen, mit Steffi Kühnert, Lutz Riemann,
1986: Liebling Kreuzberg (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Vera Loebner, Werner Masten, mit Waltraud Kramm, Manfred Krug, Maria Mägdefrau,
1985: Wengler & Söhne (Darsteller), Regie Rainer Simon, mit Christoph Engel, Corinna Harfouch, Fritz Marquardt,
1985: Polizeiruf 110 - Verlockung (Darsteller: Frau Seidel), Regie Gunter Friedrich, mit Hilde Berger, Sabine Unger, Hartmut Schreier,
1983: Polizeiruf 110 - Eine nette Person (Darsteller: Edith Hausmann), Regie Gunter Friedrich, mit Peter Borgelt, Helga Göring, Volkmar Kleinert,
1980: Dach überm Kopf (Darsteller), Regie Ulrich Thein, mit Helmut Bez, Bärbel Bolle, Wolfgang Dehler,
1979: Und nächstes Jahr am Balaton (Darsteller: Irene Moldenschütt), Regie Herrmann Zschoche, mit Peter Bause, Odette Bereska, Fred Delmare,
1975: Polizeiruf 110 - Fall ohne Zeugen (Darsteller), Regie Roland Oehme, mit Jürgen Frohriep, Sigrid Göhler, Edwin Marian,
1972: Polizeiruf 110 - Das Ende einer Mondscheinfahrt (Darsteller), Regie Hubert Hoelzke, mit Bruno Carstens, Jürgen Frohriep, Sigrid Göhler,
1965: Entlassen auf Bewährung (Darsteller), Regie Richard Groschopp, mit Angelica Domröse, Helga Göring, Karl Kendzia,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Gudrun Ritter - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige