Eric Rohmer

No Photo

Regisseur, Autor - Frankreich
Geboren 4. April 1920 in Nancy
Verstorben 11. Januar 2010 in Paris

Mini-Biography:
Eric Rohmer was born on April 4, 1920 in Nancy. He was a French Regisseur, Autor, known for Paris vu par ... (1964), La Marquise d'O (1975), Nadja à Paris (1964), Eric Rohmer's first movie on record is from 1957. Eric Rohmer died on Januar 11, 2010 in Paris. His last motion picture on file dates from 2001.

Eric Rohmer Filmographie [Auszug]
2001: L' anglaise et le duc (Die Lady und der Herzog) (Regisseur), mit Serge Renko, Daniel Tarrare, Jean-Claude Dreyfus,
1998: Conte d'automne (Herbstgeschichte) (Regisseur), mit Aurelia Alcais, Yves Alcais, Stéphane Darmon,
1996: Conte d'été (Sommer) (Regisseur), mit Amanda Langlet, Melvil Poupaud, Gweanelle Simon,
1995: Les Rendez-Vous de Paris (Rendezvous in Paris) (Regisseur), mit Serge Renko, Olivier Poujol, Cecile Pares,
1993: L' arbre, le maire et la mediathèque (Der Baum, der Bürgermeister und die Mediathek) (Regisseur), mit Clémentine Amouroux, Francois-Marie Banier, Galaxie Barbouth,
1991: Conte d'hiver (Wintermärchen) (Regisseur), mit Christiane Desbois, Hervé Furic, Ava Loraschi,
1989: Conte de printemps (Frühlingserzählung) (Regisseur), mit Eloise Bennett, Florence Darel, Hugues Quester,
1987: Quatre aventures de Reinette et Mirabelle (Vier Abenteuer von Reinette und Mirabelle) (Regisseur), mit Jessica Forde, Philippe Laudenbach, Joelle Miquel,
1986: Le rayon vert (Das grüne Leuchten) (Regisseur), mit Carita, Vincent Gauthier, Marie Rivière,
1986: L' ami de mon amie (Der Freund meiner Freundin) (Regisseur), mit Emmanuelle Chaulet, Francois-Eric Gendron, Anne-Laure Meury,
1984: Les nuits de la pleine lune (Vollmondnächte) (Regisseur), mit Tcheky Karyo, Fabrice Luchini, Pascale Ogier,
1983: Pauline à la plage (Pauline am Strand) (Regisseur), mit Féodor Afkine, Arielle Dombasle, Pascal Greggory,
1981: Le beau mariage (Die schöne Hochzeit) (Regisseur), mit Feodor Atkine, Arielle Dombasle, André Dussolier,
1980: La femme de l'aviateur (Die Frau des Fliegers) (Regisseur), mit Mathieu Carrière, Philippe Marlaud, Anne-Laure Meury,
1975: La Marquise d'O (Die Marquise von O) (Regisseur), mit Bruno Ganz, Edith Clever, Peter Lühr,
1972: L' amour l'après-midi (Die Liebe am Nachmittag) (Regisseur), mit Daniel Ceccaldi, Bernard Verley, Françoise Verley,
1970: Le genou de Claire (Claire's Knie) (Regisseur), mit Jean-Claude Brialy, Aurora Cornu, Béatrice Romand,
1969: Ma nuit chez Maud (Meine Nacht bei Maud) (Regisseur), mit Marie-Christine Barrault, Françoise Fabian, Jean-Louis Trintignant,
1966: La Collectionneuse (Die Sammlerin) (Regisseur), mit Gene Archer, Mijanou Bardot, Patrick Bauchau,
1964: Paris vu par ... (Regisseur), Regie Jean Rouch, Jean Douchet, mit Jean-Pierre Andréani, Stéphane Audran, Nadine Ballot,
1964: Nadja à Paris (Regisseur: Kurzfilm), mit Nadja Tessich,
1959: Le Signe du lion (Regisseur), mit Macha Méril, Sophie Perrault, Jean Le Poulain,
1957: Tous les garcons s'appellent Patrick (Alle Jungen heissen Patrick) (Drehbuch), Regie Jean-Luc Godard, mit Jean-Claude Brialy, Anne Colette,

. 8

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Eric Rohmer - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige