Arthur Rosson

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Autor - USA
Geboren 24. August 1886 in London
Verstorben 17. Juni 1960 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Arthur Rosson was born on August 24, 1886 in London. He was an American Schauspieler, Regisseur, Autor, known for A Knicker-bocker Buckaroo (1919), Union Pacific (1939), The Mystery of Yellow Aster mine (1913), Arthur Rosson's first movie on record is from 1912. Arthur Rosson died on Juni 17, 1960 in Los Angeles, California, USA. His last motion picture on file dates from 1940.

Arthur Rosson Filmographie [Auszug]
1940: North West Mounted Police (Die Scharlachroten Reiter) (2nd Unit Regie), Regie Cecil B. DeMille, mit Gary Cooper, Madeleine Carroll, Preston Foster,
1939: Union Pacific (2nd Unit Regie), Regie Cecil B. DeMille, mit Barbara Stanwyck, Joel McCrea, Akim Tamiroff,
1930: The long long trail (Regisseur), mit Sally Eilers, Hoot Gibson,
1930: The Mounted Stranger (Regisseur), mit Hoot Gibson, Buddy Hunter, Milton Brown,
1929: The long, long trail (Regisseur), mit Sally Eilers, Hoot Gibson, Kathryn McGuire,
1926: You'd be surprised (Regisseur), mit Raymond Griffith, Earle Williams,
1926: Wet Paint (Regisseur), mit Helene Costello, Raymond Griffith, Natalie Kingston,
1926: Stranded in Paris (Regisseur), mit Bebe Daniels, Ford Sterling, Mabel Julienne Scott,
1925: Taming of the West (Regisseur), mit Hoot Gibson, Herbert Prior,
1925: The Meddler (Regisseur), mit Claire Anderson, William Desmond, Jack Dougherty,
1924: The Measure of a Man (Regisseur), mit William Desmond, Albert J. Smith, Francis Ford,
1923: Garrison's Finish (Regisseur), mit Ethel Grey Terry, Jack Pickford, Charles Ogle,
1922: Always the Woman (Regisseur), mit Betty Compson, Emory Johnson, Doris Pawn,
1919: A Knicker-bocker Buckaroo (Regieassistent), Regie Albert Parker, William A. Wellman, mit Ernest Butterworth, Frank Campeau, Edythe Chapman,
1919: Rough-Riding Romance (Regisseur), mit Tom Mix, Juanita Hansen, Pat Chrisman,
1919: Sahara (Regisseur), mit Louise Glaum, Matt Moore, Edwin Stevens,
1919: Married in Haste (Regisseur), mit Albert Ray, Elinor Fair, Robert Klein,
1918: Headin' South (Regisseur), Regie Allan Dwan, mit Douglas Fairbanks, Frank Campeau, Katherine MacDonald,
1917: A Case at Law (Regisseur), mit Richard Rosson, Pauline Curley, Riley Hatch,
1917: Cassidy (Regisseur), mit Richard Rosson, Frank Currier, Pauline Curley,
1917: American - That's All (Regisseur), mit Jack Devereaux, Winifred Allen, Walter Walker,
1917: The Man Who Made Good (Regisseur), mit Jack Devereaux, Winifred Allen, Henry Dixon,
1914: The Honor of the Mounted (Drehbuch), Regie Allan Dwan, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, Lon Chaney,
1914: The Lie (Darsteller: Fortunate Youth), Regie Allan Dwan, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, William Lloyd,
1913: The Wall of Money (Darsteller: Rosson - Factory Employee), Regie Allan Dwan, mit Wallace Reid, Pauline Bush, Marshall Neilan,
1913: The Gratitude of Wanda (Darsteller), Regie Wallace Reid, mit Wallace Reid, Frank Borzage, Pauline Bush,
1913: The Mystery of Yellow Aster mine (Darsteller: Rosson - Reid's Brother), Regie Wallace Reid, mit Wallace Reid, Pauline Bush,
1913: The Spirit of the Flag (Darsteller: Bonita's Father / Bonitas Vater), Regie Allan Dwan, mit Wallace Reid, Pauline Bush, Jessalyn van Trump,
1912: Cure for Pokeritis (Darsteller), Regie Laurence Trimble, mit John Bunny, Flora Finch, Leah Baird,

. 5 . 21

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Arthur Rosson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige