Richard Rosson

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Regieassistent - USA
Geboren 4. April 1893 in New York City, New York, USA
Verstorben 31. Mai 1954 in Pacific Palisades, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Dick Rosson,

Mini-Biography:
Richard Rosson wurde am 04. April 1893 in New York City, New York, USA geboren. Richard Rosson war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Regieassistent, bekannt durch How Fatty Made Good (1913), Tiger Shark (1932), Panthea (1917), 1911 entstand sein erster genannter Film. Richard Rosson starb am 31. Mai, 1954 in Pacific Palisades, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1943.

Richard Rosson Filmographie [Auszug]
1943: [] Corvette K-225 (Regisseur), mit Randolph Scott, Robert Mitchum,
1935: [] West Point of the Air (Regisseur), mit Wallace Beery, Robert Young, Lewis Stone,
1932: [09.22] Tiger Shark (Tiger Hai) (Regieassistent), Regie Howard Hawks, mit Edward G. Robinson, Richard Arlen, Zita Johann,
1922: [07/09] Always the Woman (Darsteller: Mahmud ), Regie Arthur Rosson, mit Betty Compson, Emory Johnson, Doris Pawn,
1919: [06.08] Playthings of Passion (Darsteller: Spiffy (as Dick Rosson) ), Regie Wallace Worsley, mit Kitty Gordon, Mahlon Hamilton, Lawson Butt,
1919: [03.09] The Poor Boob (Darsteller: Jimmy Borden), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Wanda Hawley,
1919: [02.24] Peggy Does Her Darndest (Darsteller: Bob Ensloe), Regie George D. Baker, mit May Allison, Frank Currier, Rosemary Theby,
1918: [08.18] The Ghost Flower (Darsteller: Paola), Regie Frank Borzage, mit Alma Rubens, Charles West, Francis McDonald,
1918: [08.04] Alias Mary Brown (Darsteller: Weasel (as Dick Rosson)), Regie Henri D'Elba, William C. Dowlan, mit Pauline Starke, Casson Ferguson, Arthur Millett,
1918: [07.07] A Good Loser (Darsteller: Jack Monroe (as Dick Rosson)), Regie Dick Donaldson, mit Lee Hill, Arthur Millett, Peggy Pearce,
1918: [06.09] Madame Sphinx (Darsteller: Dessin (as Dick Rosson)), Regie Thomas N. Heffron, mit Alma Rubens, Wallace MacDonald, Wallace Mac Donald,
1918: [05.06] High Stakes (Darsteller: Jimmy (AKA Dick Rosson) ), mit J. Barney Sherry, Jane Miller, Harvey Clark,
1918: [03.03] The Shoes that danced (Darsteller: Stumpy Darcy), Regie Frank Borzage, mit Pauline Starke, Wallace MacDonald,
1917: [11.18] A Case at Law (Darsteller: Jimmy Baggs (AKA Dick Rosson)), Regie Arthur Rosson, mit Pauline Curley, Riley Hatch,
1917: [10.21] Cassidy (Darsteller: Cassidy (AKA Dick Rosson)), Regie Arthur Rosson, mit Frank Currier, Pauline Curley,
1917: [09.20] The Haunted House (Darsteller: Jimmy (AKA Dick Rosson)), Regie Albert Parker, mit Winifred Allen, Albert Parker,
1917: [06.03] American - That's All (Regieassistent: (AKA Dick Rosson) ), Regie Arthur Rosson, mit Jack Devereaux, Winifred Allen, Walter Walker,
1917: [05.13] The Man Who Made Good (Regieassistent: (AKA Dick Rosson)), Regie Arthur Rosson, mit Jack Devereaux, Winifred Allen, Henry Dixon,
1917: [01.07] Panthea (Darsteller: Pablo Centeno), Regie Allan Dwan, mit Norma Talmadge, Earle Foxe, George Fawcett,
1916: [11.02] Seventeen (Darsteller: Johnny Watson), Regie Robert G. Vignola, mit Louise Huff, Jack Pickford, Winifred Allen,
1916: [10.11] That sharp note (Darsteller), Regie James Douglass, Allan Dwan, mit Carol Holloway, John Sheehan,
1915: [12.11] Nobody's Home (Darsteller: The Real Estate Agent (AKA Dick Rosson)), Regie James Douglass, mit Frank Borzage, Neva Gerber, William A. Carroll,
1915: [10.30] An Auto-Bungalow Fracas (Darsteller: Sellem - Speedo Car Agent (AKA Dick Rosson)), Regie James Douglass, mit John Sheehan, Carol Holloway, John Steppling,
1915: [10.16] Aided by the Movies (Darsteller: Dick (AKA Dick Rosson)), Regie James Douglass, mit John Sheehan, Carol Holloway, John Steppling,
1915: [09.25] A Disciple of Nietzsche (Darsteller: (AKA Dick Rosson) (--??--)), Regie N. N., mit Marshall Welch, Lorraine Huling, Florence LaBadie,
1915: [06.14] My Best Girl (Darsteller: Billy Lane (AKA Dick Rosson)), Regie N. N., mit Max Figman, Lois Meredith, Lawrence Peyton,
1915: [05.31] The pretty sister of Jose (Darsteller: Manuel - the Serenader (AKA Dick Rosson)), Regie Allan Dwan, mit Marguerite Clark, Jack Pickford, Edythe Chapman,
1915: [01.17] A Small Town Girl (Darsteller: Dick - the Hotel Clerk), Regie Allan Dwan, mit Pauline Bush, William Lloyd, Lon Chaney,
1914: [11.17] A peach at the beach (Darsteller: Billy the Dip - a Pickpocket (AKA Dick Rosson)), Regie Marshall Neilan, mit Lloyd Hamilton, Bud Duncan, Lucille Kellar,
1914: [11.13] Ham, the Piano mover (Darsteller: Bert Chasem - a Flirt (AKA Dick Rosson)), Regie Marshall Neilan, mit Lloyd Hamilton, Bud Duncan, Marshall Neilan,
1914: [09.28] The Patchwork Girl of Oz (Darsteller: AKA Dick Rosson), Regie J. Farrell MacDonald, mit Bert Glennon, Ben Deeley, Jessie May Walsh,
1914: [09.28] The Magic Cloak of Oz (Darsteller: Mary's Father (/xx/) ), Regie J. Farrell MacDonald, mit Mildred Harris, Violet MacMillan, Fred Woodward,
1914: [08.21] Sherlock Bonehead (Darsteller: Bert Smith - Secret Service Agent (AKA Dick Rosson)), Regie Marshall Neilan, mit John E. Brennan, Ruth Roland, Lloyd Hamilton,
1914: [07.22] By The Sun's Rays (Darsteller: The Bandit (AKA Dick Rosson) ), Regie Tod Browning, Charles Giblyn, mit Murdock MacQuarrie, Lon Chaney, Seymour Hastings,
1914: [06.27] The Old Cobbler (Darsteller: Richard Rosson ), Regie Murdock MacQuarrie, mit Murdock MacQuarrie, Agnes Vernon,
1914: [05.10] The Career of Waterloo Peterson (Darsteller), Regie Phillips Smalley, Lois Weber, mit Rupert Julian, Agnes Gordon, Ella Hall,
1914: [03.31] The Embezzler (Darsteller: The Penman), Regie Allan Dwan, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, William C. Dowlan,
1914: [01.06] The Lie (Darsteller: Fortunate Youth), Regie Allan Dwan, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, William Lloyd,
1913: [01.31] How Fatty Made Good (Darsteller: Zeb), Regie Ralph Ince, mit Hughie Mack, Lucille Lee Stewart,
1912: [12.28] Sue Simpkins' Ambition (Darsteller: Office Boy), Regie Ralph Ince, mit Leah Baird, Kingsley Higgins, William V. Ranous,
1912: [11.01] Bettina's Substitute; or, There's No Fool Like an Old Fool (Darsteller: Bettina's Substitute), Regie N. N., mit Dorothy Kelly, George Ober,
1912: [05.24] Diamond Cut Diamond (Darsteller: (AKA Dick Rosson)), Regie N. N., mit John Bunny, Flora Finch, Mae Costello,
1911: [10.18] Selecting His Heiress (Darsteller: (AKA Dick Rosson) ), Regie William Humphrey, mit John Bunny, Flora Finch, Kate Price,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Richard Rosson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige