Albrecht Schoenhals

Portrait Albrecht SchoenhalsSchauspieler - Deutschland
Geboren 7. März 1888 in Mannheim
Verstorben 1978 in Baden-Baden

Mini-Biography:
Albrecht Schoenhals wurde am 07. März 1888 in Mannheim geboren. Albrecht Schoenhals war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch La Caduta degli Dei (1968), Scotland Yard jagt Dr. Mabuse (1963), Arzt aus Leidenschaft (1936), 1934 entstand sein erster genannter Film. Albrecht Schoenhals starb am . , 1978 in Baden-Baden. Sein letzter bekannter Film datiert 1968.

Albrecht Schoenhals Filmographie [Auszug]
1968: [/ /1] La Caduta degli Dei (Die Verdammten) (Darsteller: Joachim von Essenbeck), Regie Luchino Visconti, mit Klaus Höhne, Ingrid Thulin,
1963: [09.20] Scotland Yard jagt Dr. Mabuse (Darsteller: Sir Robert Allingham), Regie Paul May, mit Gert Wiedenhofen, Agnes Windeck, Peter van Eyck,
1962: [/ /1] Der kleine Lord (Darsteller: Graf von Dovincourt), Regie Franz Josef Wild, mit Michael Ande, Sigfrit Steiner,
1959: [/ /1] Affäre Dreyfuss (Darsteller), Regie Hanns Farenburg, mit Dieter Borsche, Gerhard Ritter,
1956: [] Smaragden - Geschichte (Darsteller: Duke of Edgestone ), Regie Kurt Wilhelm, mit Carl Wery, Liselotte Pulver, Richard Häussler,
1956: [02.15] Die Tochter (Darsteller: Sir Mathew Edenbrock ), Regie Volker von Collande, mit Ursula Lingen, ,
1955: [/ /1] Das Forsthaus in Tirol (Darsteller), Regie Hermann Kugelstadt, mit Dorothea Wieck, Gusti Kreisel, Jupp Hussels,
1954: [08.27] Bildnis einer Unbekannten (Darsteller: Botschafter), Regie Helmut Käutner, mit Ruth Leuwerik, O.W. Fischer, Erich Schellow,
1954: [03.16] Bei dir war es immer so schön (Darsteller: Conrads), Regie Hans Wolff, mit Heinz Drache, , ,
1952: [12.18] Illusion in Moll (Darsteller), Regie Rudolf Jugert, mit , Maurice Teynac,
1951: [] Die Schuld des Dr. Homma (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit , Franz Schafheitlin, Lutz Moik,
1950: [10.27] Drei Mädchen spinnen (Mutti muss heiraten) (Darsteller), Regie Carl Froelich, mit Otto Gebühr, Adelheid Seeck,
1950: [] Komplott auf Erlenhof (Darsteller), Regie Carl Froelich, mit Adelheid Seeck, Axel von Ambesser,
1949: [/ /1] Man spielt nicht mit der Liebe (Darsteller), Regie Hans Deppe, mit Lil Dagover, Paul Klinger, Bruni Löbel,
1949: [/ /1] Export in Blond (Darsteller: Gorla (AKA Albrecht Schönhals)), Regie Eugen York, mit Peter Mosbacher, Albert Florath, Carl Heinz Schroth,
1949: [] Verführte Hände (Darsteller), Regie Fritz Kirchhoff, mit Karin Himboldt,
1942: [07.24] Vom Schicksal verweht (Darsteller), Regie Nunzio Malasomma, mit Hanni Weisse, Heinz Salfner, Carl Heinz Peters,
1940: [03.11] Kopf hoch, Johannes (Darsteller), Regie Victor De Kowa, mit Otto Gebühr, Dorothea Wieck,
1940: [08.06] Herz ohne Heimat (Darsteller), Regie Otto Linnekogel, mit Ewald Wenck, Friedl Hoffmann, Grete Heinz,
1940: [/ /1] Traummusik (Darsteller: Hutten), Regie Géza von Bolváry, mit Beniamino Gigli, Marte Harell, Werner Hinz,
1940: [/ /1] Angelika (Darsteller: Dr. Westphal), Regie Jürgen von Alten, mit Walter Bechmann, Olga Tschechowa, ,
1939: [07.18] Die Frau ohne Vergangenheit (Darsteller), Regie Nunzio Malasomma, mit Hans Zesch-Ballot, Maria von Tasnady, Rudolf Schündler,
1939: [/ /1] Nanette (Darsteller: Georg Miller), Regie Erich Engel, mit , Hans Söhnker, Hans Schwarz jr.,
1939: [] Ich verweigere die Aussage (Darsteller: Heinz Ottendorf), Regie Otto Linnekogel, mit Ewald Wenck, Paul Otto, Erik Ode,
1938: [/ /1] Es leuchten die Sterne (Darsteller), Regie Hans Hellmut Zerlett, mit Ida Wüst, Hans Harloff, Rudi Godden,
1938: [/ /1] Der Spieler (Darsteller), Regie Gerhard Lamprecht, mit Lída Baarová, Hilde Körber,
1938: [] Rätsel um Beate (Darsteller), Regie Johannes Meyer, mit Else Bötticher, Ernst Waldow, Erika von Thellmann,
1937: [/ /1] Man spricht über Jacqueline (Darsteller: Michael Thomas), Regie Werner Hochbaum, mit Wera Engels, Fritz Genschow, Friedl Haerlin,
1937: [] Tango notturno (Darsteller), Regie Fritz Kirchhoff, mit , Victor Schamoni, Gothart Portloff,
1936: [04.12] Die gläserne Kugel (Darsteller), Regie Peter Stanchina, mit Bruno Ziener, Ernst Legal, Max Hochstetter,
1936: [02.11] Die Kreutzersonate (Darsteller), Regie Veit Harlan, mit Bruno Ziener, Edith Linn, Hilde Körber,
1936: [/ /1] Hannerl und ihre Liebhaber (Darsteller), Regie Werner Hochbaum, mit Olly van Flint, Olga Tschechowa,
1936: [04.30] Arzt aus Leidenschaft (Darsteller: Dr. Felgentreu), Regie Hans Hellmut Zerlett, mit Emmerich Hanus, Karin Hardt, Gerda Maurus,
1935: [12.21] Stützen der Gesellschaft (Darsteller), Regie Douglas Sirk, mit Louis Brody, Heinrich George, Maria Krahn,
1935: [11.14] Mazurka (Darsteller: Grigorij Michailow ), Regie Willi Forst, mit Pola Negri, ,
1935: [10.31] Einer zuviel an Bord (Darsteller), Regie Gerhard Lamprecht, mit Lída Baarová, Willy Birgel, René Deltgen,
1935: [08.26] Stradivari (Darsteller), Regie Géza von Bolváry, mit , Sybille Schmitz, Harald Paulsen,
1935: [] April, April (Darsteller), Regie Douglas Sirk, mit Ilse Petri, Lina Carstens, Charlott Daudert,
1934: [10.02] Fürst Woronzeff (Darsteller), Regie Arthur Robison, mit Willy Birgel, Brigitte Helm, Hansi Knoteck,

Filmographie Albrecht Schoenhals nach Kategorien

Darsteller

Albrecht Schoenhals in other Database records:

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Albrecht Schoenhals - KinoTV