Walter M. Scott

Set Decorator - USA
Geboren 7. November 1906 in Cleveland, OH, US
Verstorben 2. Februar 1989 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Walter M. Scott wurde am 07. November 1906 in Cleveland, OH, US geboren. Walter M. Scott war ein amerikanischer Set Decorator, bekannt durch All about Eve (1950), River of no Return (1954), Bigger than Life (1956), 1943 entstand sein erster genannter Film. Walter M. Scott starb am 2. Februar, 1989 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1967.

Walter M. Scott Filmographie [Auszug]
1967: [03.21] Hombre (Man nannte ihn Hombre) (Set Decoration), Regie Martin Ritt, mit Paul Newman, Fredric March, Richard Boone,
1963: [/ /1] Take her, she's mine (In Liebe eine 1) (Set Decoration), Regie Henry Koster, mit , John McGiver, Jenny Maxwell,
1963: [06.12] Cleopatra (Cleopatra) (Set Decoration), Regie Joseph L. Mankiewicz, Rouben Mamoulian, mit Elizabeth Taylor, Richard Burton, Rex Harrison,
1962: [02.19] Tender is the night (Zärtlich ist die Nacht) (Set Decoration), Regie Henry King, mit Jennifer Jones, Jason Robards, Joan Fontaine,
1961: [11.01] The Comancheros (Die Comancheros) (Set Decoration), Regie Michael Curtiz, mit John Wayne, Stuart Whiteman, Ina Balin,
1959: [11.17] Beloved Infidel (Die Krone des Lebens) (Set Decoration), Regie Henry King, mit Gregory Peck, Deborah Kerr, Eddie Albert,
1959: [/ /1] Journey to the Center of the Earth (Die Reise zum Mittelpunkt der Erde) (Set Decoration), Regie Henry Levin, mit Peter Ronson, James Mason, Frederick Halliday,
1956: [12.01] The girl can't help it (Schlagerpiraten) (Set Decoration), Regie Frank Tashlin, mit Tom Ewell, Jayne Mansfield, Edmond O'Brien,
1956: [08.31] Bus Stop (Set Decoration), Regie Joshua Logan, mit Marilyn Monroe, Don Murray, Arthur O'Connell,
1956: [] Bigger than Life (Eine Handvoll Hoffnung) (Anderes... (94)), Regie Nicholas Ray, mit Rusty Lane, James Mason, Walter Matthau,
1956: [] The True story of Jesse James (Anderes... (94)), Regie Nicholas Ray, mit , Nicholas Ray, Agnes Moorehead,
1955: [09.02] The left hand of God (Die linke Hand Gottes) (Set Decoration), Regie Edward Dmytryk, mit Humphrey Bogart, Gene Tierney, Lee J. Cobb,
1954: [04.29] River of no Return (Fluss ohne Wiederkehr) (Set Decoration), Regie Otto Preminger, mit Robert Mitchum, Marilyn Monroe, Rory Calhoun,
1952: [09.03] Monkey Business (Liebling, ich werde jünger) (Set Decoration), Regie Howard Hawks, mit Cary Grant, Ginger Rogers, Charles Coburn,
1950: [10.27] All about Eve (Alles über Eva) (Set Decoration), Regie Joseph L. Mankiewicz, mit Bette Davis, Anne Baxter, George Sanders,
1949: [09.29] Pinky (Set Decoration), Regie Elia Kazan, John Ford, mit Jeanne Crain, Ethel Barrymore, Ethel Waters,
1947: [] That Lady in Ermine (Die Frau im Hermelin) (Architekt), Regie Ernst Lubitsch, Otto Preminger, mit Betty Grable, Douglas Fairbanks jr., Walter Abel,
1943: [03.14] The Moon Is Down (Set Decoration), Regie Irving Pichel, mit Cedric Hardwicke, Henry Travers, Lee J. Cobb,

. 3 . 4 . 7 . 8 . 9 . 11 . 14 . 16 . 17

Filmographie Walter M. Scott nach Kategorien

Art Director Set Decorator

Walter M. Scott in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Walter M. Scott - KinoTV