Lowell Sherman

Portrait Lowell ShermanSchauspieler, Regisseur - USA
Geboren 11. Oktober 1885 in San Francisco, CA, US
Verstorben 28. Dezember 1934 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Lowell Sherman wurde am 11. Oktober 1885 in San Francisco, CA, US geboren. Lowell Sherman war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Ladies of Leisure (1930), You never know women (1926), The Garden of Eden (1928), 1914 entstand sein erster genannter Film. Lowell Sherman starb am 28. Dezember, 1934 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1934.

Lowell Sherman Filmographie [Auszug]
1934: [] Born to be bad (Regisseur), mit Cary Grant, Loretta Young, ,
1933: [11.02] Broadway Thru a Keyhole (Regisseur), mit Constance Cummings, Russ Columbo, Paul Kelly,
1933: [08.18] Morning Glory (Das neue Gesicht) (Regisseur), mit Katharine Hepburn, Douglas Fairbanks jr., Adolphe Menjou,
1933: [] Broadway through a keyhole (Regisseur), mit Constance Cummings, Paul Kelly, Gregory Ratoff,
1933: [02.10] She done him wrong (Sie tat ihm unrecht) (Regisseur), mit Mae West, Cary Grant, Louise Beavers,
1932: [10.13] False Faces (Regisseur), mit Peggy Shannon, Lila Lee,
1932: [] What Price Hollywood ? (Darsteller: Maximillan 'Max' Carey), Regie George Cukor, mit Constance Bennett, Neil Hamilton,
1932: [02.05] Ladies of the Jury (Regisseur), mit Edna May Oliver, Jill Esmond, Ken Murray,
1930: [] Mammy (Darsteller), Regie Michael Curtiz, mit Al Jolson, Lois Moran, Louise Dresser,
1930: [04.05] Ladies of Leisure (Darsteller: Bill Standish), Regie Frank Capra, mit Barbara Stanwyck, Ralph Graves,
1930: [01.25] General Crack (Darsteller: Leopold II), Regie Alan Crosland, mit John Barrymore, Philippe de Lacy,
1929: [] Evidence (Darsteller), Regie John G. Adolfi, mit Lionel Belmore, Ivan F. Simpson,
1928: [09.16] The Whip (Darsteller: Countille Sartoris ), Regie Charles Brabin, mit Dorothy Mackaill, Ralph Forbes, Anna Q. Nilsson,
1928: [01.14] The divine woman (Das göttliche Weib) (Darsteller: Monsieur Legrande), Regie Victor Sjöström, mit Greta Garbo, Lars Hanson,
1928: [] A Lady of Chance (Darsteller), Regie Robert Z. Leonard, mit Norma Shearer,
1928: [04.15] The Scarlet Dove (Darsteller: Ivan Orloff), Regie Arthur Gregor, mit Robert Frazer, Josephine Borio,
1928: [02.04] The Garden of Eden (Der Garten Eden) (Darsteller: Henri D'Avril), Regie Lewis Milestone, mit Corinne Griffith, Louise Dresser,
1927: [09.15] The Girl from Gay Paree (Darsteller: Robert Ryan ), Regie Phil Goldstone, Arthur Gregor, mit Barbara Bedford, Malcolm McGregor,
1927: [] Convoy (Darsteller), Regie Lothar Mendes, Joseph C. Boyle, mit Donald Reed, Jack Ackroyd, Eddie Gribbon,
1926: [09.20] You never know women (Darsteller: Eugene Foster), Regie William A. Wellman, mit Florence Vidor, Clive Brook,
1926: [/ /1] Love Toy (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Helene Costello, Myrna Loy,
1926: [05.16] The Wilderness Woman (Darsteller), Regie Howard Higgin, mit Aileen Pringle, Chester Conklin,
1923: [] Monsieur Beaucaire (Monsieur Beaucaire, der königliche Barbier) (Darsteller: Louis XV), Regie Sidney Olcott, mit Rudolph Valentino, , Flora Finch,
1922: [10.08] The Face in the Fog (Darsteller: Count Alexis Orloff), Regie Alan Crosland, mit Lionel Barrymore, Seena Owen,
1921: [] Molly O' (Darsteller), Regie F. Richard Jones, mit Carl Stockdale, Mabel Normand, George Nichols,
1921: [] The Gilded Lily (Darsteller: Creighton Howard), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Jason Robards sr.,
1920: [11.27] The New York Idea (Darsteller: John Karslake), Regie Herbert Blaché, mit Alice Brady, Hedda Hopper,
1920: [09.03] Way down east (Weit im Osten, Weit unten im Osten) (Darsteller: Lennox Sanderson), Regie D.W. Griffith, mit Clarine Seymour, Mary Hay, Creighton Hale,
1920: [06.28] Yes or No (Darsteller: Paul Derreck), Regie Roy William Neill, mit Norma Talmadge, Frederick Burton,
1917: [01.04] Vera, the Medium (Darsteller: Robert Sterling), Regie Gilbert M. 'Broncho Billy' Anderson, mit Kitty Gordon, Walter Hitchcock,
1915: [08.05] Sold (Darsteller: Johnson), Regie Edwin S. Porter, Hugh Ford, mit Pauline Frederick, Thomas Holding, Julian L'Estrange,
1915: [06.21] Always in the Way (Darsteller: Winfred North), Regie J. Searle Dawley, mit Mary Miles Minter, Ethelmary Oakland,
1914: [10.26] Behind the Scenes (Darsteller: Teddy Harrington), Regie James Kirkwood, mit Mary Pickford, James Kirkwood,

. 4 . 6 . 14 . 18 . 22 . 33

Filmographie Lowell Sherman nach Kategorien

Produzent Regie Darsteller

Lowell Sherman in other Database records:

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lowell Sherman - KinoTV