Jacqueline Bisset

No Photo of Jacqueline Bisset
Schauspielerin - Canada
Geboren 13. September 1944 in Surrey
Mini-Biographie:
Jacqueline Bisset wurde am 13. September 1944 in Surrey geboren. Sie ist eine kanadische Schauspielerin, bekannt durch Airport (1969), Anna Karenina (1985), Forbidden (1984), 1965 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2007.

Filmographie [Auszug]
2007: Carolina Moon (Nora Roberts: Lilien im Sommerwind)
2005: The Fine Art of Love: Mine Ha-Ha
2004: Z-Channel
2000: The sleepy time gal
1999: The Bible - Jesus (Die Bibel - Jesus)
1999: Britannic
1995: La Cérémonie (Biester)
1995: Rosamunde Pilcher - September
1994: Leave of Absence (Herz im Zwiespalt)
1993: Crimebroker (Crimebroker - Ein Heisskaltes Paar)
1993: Crime Broker
1991: Rossini Rossini
1990: The Maid (Anthony, das Kindermädchen)
1989: Wild orchid (Wilde Orchidee)
1989: Scenes from the class struggle in Beverly Hills (Luxus, Sex und Lotterleben)
1988: La maison de jade (Das Jadehaus)
1987: High Season (Künstler, Killer und Kanonen)
1987: Napoleon and Josephine - A love story (A Love story)
1985: Anna Karenina
1984: Forbidden (Versteckt)
1983: Class (Class - Vom Klassenzimmer zur Klassefrau)
1983: Under the Vulcano (Unter dem Vulkan)
1982: Inchon
1981: Rich and famous (Reich und berühmt)
1979: When time ran out (Der Tag, an dem die Welt unterging)

Click for Filmographie

. 6 . 38


updated Mon 12. Apr. 2010

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jacqueline Bisset - KinoTV © November 24, 2017 by Unicorn Media