Franz Skondrup

Portrait Franz Skondrup
Schauspieler - Dänemark
Geboren 23. Februar 1874
Verstorben 21. Juli 1941
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Frantz Skondrup,

Mini-Biography:
Franz Skondrup wurde am 23. Februar 1874 geboren. Franz Skondrup war ein dänischer Schauspieler, bekannt durch Cigaretpigen (1915), Letsindighedens Løn (1916), Expressens mysterium (1914), 1910 entstand sein erster genannter Film. Franz Skondrup starb am 21. Juli, 1941. Sein letzter bekannter Film datiert 1920.

Franz Skondrup Filmographie [Auszug]
1920: Den standhaftige spillemand (Darsteller), Regie Lau Lauritzen Sr., mit Ragnhild Sannom, Agnes Andersen, Lauritz Olsen,
1919: Hvorledes jeg kom til Filmen (Der gefesselte Sieger, Der Stumme) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Valdemar Psilander, Frederik Jacobsen, Else Frölich,
1918: For barnets skyld (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Philip Bech, Anton de Verdier,
1918: Sfinxens hemmelighed (Das Geheimnis der Sphinx) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Thorleif Lund, Alma Hinding, Valdemar Psilander,
1918: En Fare for Samfundet (Die Flucht vor der Liebe) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Philip Bech, Moritz Bielawski, Gerd Egede-Nissen,
1917: Pjerrot (Der Narr seiner Liebe) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Gunnar Tolnæs, Zanny Petersen, Frederik Jacobsen,
1917: Tropernes Datter (Darsteller: Arthur Stone, læge), Regie Hjalmar Davidsen, mit Alf Blütecher, Clara Wieth, Betzy Kofoed,
1917: En ensom Kvinde (Darsteller), Regie August Blom, mit Frederik Jacobsen, Betty Nansen, Robert Schyberg,
1916: Sjæletyven (His Innocent Dupe) (Darsteller: Senkra, doktorens negertjener), Regie Holger-Madsen, mit Gunnar Tolnæs, Charles Wilken, Johanne Fritz-Petersen,
1916: Malkepigekomtessen (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Oscar Stribolt, Clara Wieth, Henry Seemann,
1916: Giftpilen (Der Schicksalspfeil) (Darsteller: Major Denvers), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Thorleif Lund, Else Frölich,
1916: Grubeejerens Død (Darsteller: Hard, formand), Regie George Schnéevoigt, mit Robert Schyberg, Alf Blütecher,
1916: Manden med de ni Fingre IV (Darsteller: John Smiths hjælper), Regie A.W. Sandberg, mit Aage Hertel, Fru Asgar Meier, Frederik Jacobsen,
1916: Filmens datter (Kai und Christinchen, Das Kind von Kopenhagen) (Darsteller: Murer Svendsen), Regie Hjalmar Davidsen, mit Hanni Reinwald, Peter Nielsen, Augusta Blad,
1916: Manden uden Fremtid (Prinz im Exil) (Darsteller: Tjener hos Dremont), Regie Holger-Madsen, mit Oscar Stribolt, Clara Wieth, Philip Bech,
1916: En Forbryders liv og levned (Darsteller), Regie Alexander Christian, mit Lauritz Olsen, Frederik Jacobsen, Holger Syndergaard,
1916: Letsindighedens Løn (Darsteller: Oberst Sparre), Regie Robert Dinesen, mit Erik Holberg, Agnete Blom, Henry Seemann,
1916: Hendes fortid (Darsteller), Regie A.W. Sandberg, mit Johannes Ring, Else Frölich, Knud Rassow,
1916: Spiritisten (Darsteller), Regie Rigmor Holger-Madsen, mit Marie Dinesen, Vibeke Krøyer, Carl Alstrup,
1916: Voksdamen (Darsteller), Regie Alfred Cohn, mit Else Frölich, Gyda Aller, Torben Meyer,
1916: Gar el Hama IV (Auf den Spuren des Orientalen) (Darsteller: Juwelier Lewenstein), Regie Robert Dinesen, mit Moritz Bielawski, Gerda Christophersen, Robert Dinesen,
1916: Den største Kærlighed (Ein Schwert im Herzen) (Darsteller), Regie August Blom, mit Marie Dinesen, Gunnar Sommerfeldt, Gyda Aller,
1915: Kone søges (Darsteller), Regie Lau Lauritzen Sr., mit Gyda Aller, Frederik Buch, Christian Schrøder,
1915: Cigaretpigen (Darsteller: Anesto Moreno, direktør), Regie Holger-Madsen, mit Robert Schmidt, Knud Rassow,
1915: Godsforvalteren (Die Drei Schreine) (Darsteller: Notar von Raben), Regie Hjalmar Davidsen, mit Gyda Aller, Christel Holch, Arne Weel,
1915: Drankersken (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Svend Rindom, Nicolai Johannsen, Agnete Blom,
1915: Trold kan tæmmes (Der Widerspenstigen Zähmung) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Bertel Krause, Rita Sacchetto, Nicolai Johannsen,
1915: I Stjernerne staar det skrevet (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Alf Blütecher, Ellen Aggerholm, Svend Rindom,
1914: Guldkalven (Das goldene Kalb) (Darsteller: Sing-Pook, kineserkuli), Regie Hjalmar Davidsen, mit Olaf Fønss, Volmer Hjorth-Clausen, Ivan Christy,
1914: De kære Nevøer (Darsteller), Regie Alfred Cohn, mit Philip Bech, Gunnar Sommerfeldt, Lauritz Olsen,
1914: Gar el Hama III (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Aage Hertel, Johannes Ring, Ebba Thomsen,
1914: Detektivens Barnepige (Das Mädchen mit dem roten Haar) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Robert Schyberg, Volmer Hjorth-Clausen, Helene De Svanenskjold,
1914: Eventyrersken (Darsteller), Regie August Blom, mit Aage Hertel, Betty Nansen, Torben Meyer,
1914: Skyldig? - ikke skyldig? (Die Tat des Dietrich Stobäus, Dietrich Stobäus) (Darsteller), Regie Karl Ludwig Schröder, mit Svend Aggerholm, Ellen Aggerholm, Olaf Fønss,
1914: Skorstensfejeren kommer i morgen (Der Schornsteinfeger kommt morgen) (Darsteller), Regie A.W. Sandberg, mit Holger Pedersen, Mathilde Felumb Friis, Carl Schenstrøm,
1914: Bytte Roller (Darsteller: Mr. Brown, notar), Regie August Blom, mit Nicolai Johannsen, Frederik Buch, Henny Lauritzen,
1914: Stop Tyven! (Haltet den Dieb) (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Oscar Stribolt, Carl Alstrup, Frederik Buch,
1914: Fædrenes synd (Die Sünden der Väter) (Darsteller), Regie August Blom, mit Carl Lauritzen, Marie Dinesen, Nicolai Johannsen,
1914: Den mystike fremmede (Der mysteriöse Fremde) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Olaf Fønss, Ebba Thomsen, Alf Blütecher,
1914: Helvedesmaskinen (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Bertel Krause, Ellen Holm, Robert Schmidt,
1914: Ungdomssynd (Richtet nicht) (Darsteller: En bonde), Regie Vilhelm Glückstadt, mit Peter S. Andersen, Sigrid Neiiendam, Emilie Sannom,
1914: Inderpigen (The eternal barrier) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Birger von Cotta-Schønberg, Nicolai Johannsen, Ellen Holm,
1914: Fangens Søn (Der Sohn der Gefangenen) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Marie Dinesen, Valdemar Psilander, Else Frölich,
1914: Tugthusfange No. 97 (Darsteller), Regie August Blom, mit Aage Hertel, Marie Dinesen, Charles Willumsen,
1914: Et Kærlighedsoffer (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Thorkild Roose, Frederik Jacobsen, Ebba Thomsen,
1914: Den store Middag (Briefe, die sie nicht erreichten) (Darsteller), Regie August Blom, mit Carl Alstrup, Johanne Fritz-Petersen,
1914: Midnatssolen (Die Mitternachtssonne) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Else Frölich, Svend Kornbeck, Christian Schrøder,
1914: Expressens mysterium (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Valdemar Psilander, Christel Holch, Svend Aggerholm,
1914: Et vanskeligt Valg (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Valdemar Psilander, Thorkild Roose, Alma Hinding,
1914: Millionærdrengen (Ein Goldjunge) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Ellen Aggerholm, Henny Lauritzen, Johannes Ring,
1914: Af Elskovs Naade (Aus Liebe) (Darsteller), Regie August Blom, mit Betty Nansen, Adam Poulsen, Carl Lauritzen,
1914: Vasens Hemmelighed (Die chinesische Vase) (Darsteller), Regie August Blom, mit Olaf Fønss, Lili Bech, Gerhard Jessen,
1914: Fra Mørke til Lys (Darsteller: Ruths father ), Regie Hjalmar Davidsen, mit Ellen Aggerholm, Johanne Krum-Hunderup, Johannes Meyer,
1914: Grev Zarkas Bande (Graf Zarka) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Olaf Fønss, Carl Lauritzen, Johanne Fritz-Petersen,
1913: Fra Fyrste til Knejpevært (Die Fürstin Spinarosa tanzt) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Alf Blütecher, Rita Sacchetto, Cajus Bruun,
1913: Atlantis (Darsteller: Stoss' tjener), Regie August Blom, mit Olaf Fønss, Ida Orlov, Frederik Jacobsen,
1913: Lykken svunden og genvunden (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Valdemar Psilander, Ellen Aggerholm, Carl Lauritzen,
1913: Moderen (Die Mutter) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Betty Nansen, Ella Sprange, Nicolai Johannsen,
1913: Prinsesse Elena (Die Prinzessin Elena, Opfer einer hohen Frau) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Betty Nansen, Svend Aggerholm, Nicolai Johannsen,
1913: Lykkens lunefulde Spil (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Frederik Buch, Olga Svendsen, Stella Kjerulf,
1913: Bristet lykke (Zerbrochenes Glück) (Darsteller), Regie August Blom, mit Betty Nansen, Olaf Fønss, Poul Reumert,
1913: Broder mod Broder (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Augusta Blad, Olaf Fønss, Aage Fønss,
1913: Den gamle Majors Ungdomskærlighed (Verblühte Jugend) (Darsteller), Regie Axel Breidahl, mit Maja Bjerre-Lind, Oscar Stribolt, Agnes Andersen,
1913: Giftslangen (Die Giftschlange) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Carlo Wieth, Ella Sprange, Lauritz Olsen,
1913: En farlig Forbryderske (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Clara Wieth, Johannes Ring, Anton de Verdier,
1913: Frk. Studenten (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Else Frölich, Emilie Otterdahl, Johannes Ring,
1913: Kongens Foged (Der Goldfisch) (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Christian Lange, Charles Willumsen, Ingeborg Bruhn Bertelsen,
1913: Dramaet i den gamle Mølle (Zweierlei Feuer) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Cajus Bruun, Lili Bech, Ellen Aggerholm,
1913: Styrmandens sidste Fart (Am Steuer) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Oscar Stribolt, Ella Sprange, Carlo Wieth,
1913: Den tapre Jacob (Jakob ist grossartig) (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Aage Schmidt, Aage Lorentzen, Agnes Andersen,
1913: Perlenhalsbaandet (Das Perlenhalsband) (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Johanne Fritz-Petersen, Alma Hinding,
1913: Højt Spil (Um hohen Preis) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Ellen Aggerholm, Henning Erichsen,
1913: Frederik Buch som Dekoratør (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Frederik Buch, Holger Syndergaard, Emilie Otterdahl,
1913: Fem Kopier (Darsteller), Regie August Blom, mit Oluf Billesborg, Frederik Buch, Oscar Stribolt,
1913: Under Mindernes Træ (Die alte Bank) (Darsteller), Regie Rigmor Holger-Madsen, mit Augusta Blad, Olaf Fønss, Ella Sprange,
1913: Den store operation (Spekulanten) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Axel Boesen, Robert Dinesen, Olaf Fønss,
1913: Sladder (Die Klatschbasen) (Darsteller), Regie Christian Schrøder, mit Alma Hinding, Lily Frederiksen, Oscar Stribolt,
1913: Hvem var Forbryderen? (Darsteller: En politibetjent), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Robert Schyberg, Alma Hinding,
1913: En Hofintrige (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Gerd Egede-Nissen, Ebba Thomsen,
1913: Vennerne fra Officersskolen (Gekreuzte Klingen) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Anton Gambetta-Salmson, Clara Wieth, Carlo Wieth,
1913: Privatdetektivens Offer (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Torben Meyer, Lauritz Olsen, Christian Lange,
1913: Ægteskabets tornefulde Vej (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Lauritz Olsen, Christian Schrøder, Oscar Stribolt,
1912: Det berygtede Hus (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Augusta Blad, Richard Christensen, Lilly Lamprecht,
1912: Dødsangstens Maskespil (Das Feuer überm Meer) (Darsteller: Telegrafist på Adelaide), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Valdemar Psilander, Christian Schrøder, Ellen Aggerholm,
1912: Den Stærkeste (Du hast mich besiegt) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Else Frölich, Valdemar Psilander, Ebba Thomsen,
1912: Dr. Gar el Hamas Flugt (Dr. Gar el Hamas Flucht, Der Orientale) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Aage Hertel, Robert Schyberg, Christian Schrøder,
1912: Jernbanens Datter (Ein Kind der Sünde) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Karen Lund, Else Frölich,
1912: For aabent Tæppe (Desdemona) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Thyra Reimann, Nicolai Brechling,
1912: Livets Baal (Rosenmontag) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Valdemar Psilander, Else Frölich, Poul Reumert,
1912: Det gamle Købmandshus (Darsteller), Regie August Blom, mit Cajus Bruun, Valdemar Psilander, Augusta Blad,
1912: Kærlighed og Venskab (Wenn die Liebe stirbt) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Mathilde Felumb Friis, Elith Pio,
1911: Det mørke Punkt (Der dunkle Punkt) (Darsteller), Regie August Blom, mit Augusta Blad, Valdemar Psilander, Julie Henriksen,
1911: Dyrekøbt Glimmer (Die Asphaltpflanze) (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Johannes Poulsen, Frederik Jacobsen, Elna From,
1911: Det bødes der for (Der Rächer seiner Ehre) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Henry Seemann, Edith Buemann Psilander,
1911: Hendes Ære (Darsteller), Regie August Blom, mit Frederik Jacobsen, Henny Lauritzen, Else Frölich,
1911: Mormonens Offer (Darsteller: Detektiv), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Henry Seemann, Clara Wieth,
1911: Den farlige Alder (Darsteller), Regie August Blom, mit Gerda Christophersen, Clara Wieth, Valdemar Psilander,
1911: Sønnen fra Rullekælderen (Darsteller), Regie N. N., mit Lauritz Olsen, Agnes Nyrop Christensen, Petrine Sonne,
1911: Livets Løgn (Die Lüge des Lebens) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Gerda Krum-Juncker, Henry Seemann,
1911: Den hvide slavehandels sidste offer (Die weisse Sklavin (II. Bild)) (Darsteller), Regie August Blom, mit Clara Wieth, Lauritz Olsen, Thora Meincke,
1911: Zigeunersken (Darsteller), Regie Einar Zangenberg, mit Edith Buemann Psilander, Einar Zangenberg, Thilda Fønss,
1910: Hvem er hun? (Wer ist sie?) (Darsteller), Regie Holger Rasmussen, mit Oda Nielsen, Otto Lagoni, Einar Zangenberg,
1910: Elverhøj (Darsteller: Albert Ebbesen, kgl. lensmand), Regie Jørgen Lund, mit Jørgen Lund, Carl Petersen, Agnes Lorentzen,
1910: Livets Storme (Darsteller), Regie August Blom, mit Johannes Meyer, Julie Henriksen, Lauritz Olsen,

. 14 . 100

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Franz Skondrup - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige