Gunnar Sommerfeldt

No Photo

Regisseur, Autor, Schauspieler - NO

Mini-Biography:
Gunnar Sommerfeldt war ein norwegischer Regisseur, Autor, Schauspieler, bekannt durch Dommerens Hustru (1916), Fiskerlejets Datter (1917), Den vanærede (1914), 1914 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1921.

Gunnar Sommerfeldt Filmographie [Auszug]
1921: [12.02] Markens Grøde (Segen der Erde) (Regisseur), mit Almar Hamsun, Amund Rydland,
1920: [01.01] Lykkens galoscher (Regisseur), mit William Bewer, Clara Schwartz,
1919: [06.02] Rytterstatuen (Darsteller: Baron von Nobel, billedhugger), Regie A.W. Sandberg, mit Valdemar Psilander, Augusta Blad, Frederik Jacobsen,
1917: [10.10] Hotel Paradis (Hotel Paradies) (Darsteller: Von Krakow og dennes voksne søn Cyril), Regie Robert Dinesen, mit Peter Fjelstrup, Ebba Thomsen, Ingeborg Spangsfeldt,
1917: [04.02] Ansigtet lyver II (Darsteller: Dr. Arlington, kriminalist), Regie Alexander Christian, mit Alma Hinding, Kai Lind,
1917: [03.26] Ansigtet lyver I (Darsteller: Dr. Arlington, kriminalist), Regie Alexander Christian, mit Alma Hinding, Hugo Bruun,
1917: [02.26] Fiskerlejets Datter (Das Gottesurteil) (Darsteller: Poul Gerner, ung kunstmaler), Regie Hjalmar Davidsen, mit Peter Nielsen, Betzy Kofoed,
1917: [01.09] Kvinden med de smukke Øjne (Darsteller: André, Sohn der Gräfin), Regie Alexander Christian, mit Lilly Jacobsson, Marie Dinesen,
1916: [11.06] Fyrstindens Skæbne (Feuer im Schloss Santomás) (Darsteller: Alf Hardy, maler), Regie George Schnéevoigt, mit Rita Sacchetto, Adolf Jensen, Robert Schyberg,
1916: [08.14] Grevinde Clara (Das Verschwinden der Gräfin Banita (??)) (Darsteller: Count Albert, Claras mand og Charles Rose), Regie Hjalmar Davidsen, mit Johanne Fritz-Petersen, Philip Bech,
1916: [08.03] Kærligheds-Væddemaalet (Psilander heiratet) (Darsteller: Erik Valeur, premierløjtnant), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Johanne Fritz-Petersen,
1916: [07.03] Lykkedrømme (Darsteller: Norbert), Regie Hjalmar Davidsen, mit Johanne Fritz-Petersen, Frederik Jacobsen,
1916: [05.25] Lotteriseddel No. 22152 (Die Gerechtigkeit siegt) (Darsteller: Belling, detektiv), Regie August Blom, mit Moritz Bielawski, Olaf Fønss, Christel Holch,
1916: [05.01] Dommerens Hustru (Darsteller: Hans von Fürst - Judge ), Regie Alexander Christian, mit Hugo Bruun, Mathilde Felumb Friis, Peter Jørgensen,
1916: [03.16] Kærlighedslængsel (Auf der Nachtseite des Lebens, Entsagende Liebe) (Darsteller: Grev Heinrich von Borgh), Regie August Blom, mit Johanne Krum-Hunderup, Clara Wieth,
1916: [02.21] Pro Patria (Der Retter des Vaterlandes) (Darsteller: Løjtn. Alexis von Kirkhowen / Leutnant), Regie August Blom, mit Carl Lauritzen, Valdemar Psilander, Alma Hinding,
1916: [02.07] For hendes skyld (Vikingeblod) (Darsteller: Franck, James' ven), Regie Robert Dinesen, mit Robert Dinesen, Gyda Aller,
1916: [01.23] Den største Kærlighed (Ein Schwert im Herzen) (Darsteller: John, Marys søn), Regie August Blom, mit Marie Dinesen, Gyda Aller,
1916: [01.22] Gaardsangersken (Darsteller: Büchner - Pianist), Regie Alfred Cohn, mit Maja Bjerre-Lind, Anton de Verdier, Julie Henriksen,
1915: [12.12] Spejlets Spaadom (Darsteller: Baron Edwards), Regie Hjalmar Davidsen, mit Christel Holch, Alf Blütecher,
1915: [12.06] Paa Syndens Tærskel (Darsteller: Kunstmaler Hjarl), Regie Alexander Christian, mit Ingeborg Bruhn Bertelsen, Knud Rassow,
1915: [01.11] Nattens Gaade (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Robert Schyberg, Ellen Aggerholm, Axel Boesen,
1914: [11.27] De kære Nevøer (Darsteller: Jack Lister, digter, Carsons nevø), Regie Alfred Cohn, mit Philip Bech, Lauritz Olsen,
1914: [09.06] Den vanærede (Gezeichnet) (Darsteller: Frantz, Max' brodersøn), Regie Hjalmar Davidsen, mit Robert Schmidt, Volmer Hjorth-Clausen,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Gunnar Sommerfeldt - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige