Robert Stack

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 13. Januar 1919 in Los Angeles, California, USA., US
Verstorben 14. Mai 2003 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Robert Stack wurde am 13. Januar 1919 in Los Angeles, California, USA., US geboren. Robert Stack war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Le Soleil des Voyous (1966), Big Trouble (1985), 1941 (1979), 1940 entstand sein erster genannter Film. Robert Stack starb am 14. Mai, 2003 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1991.

Robert Stack Filmographie [Auszug]
1991: [/ /1] The return of Eliot Ness (Die Rückkehr des Eliot Ness) (Darsteller: Eliot Ness), Regie James A. Contner, mit Philip Bosco, Jack Coleman, Anthony DeSando,
1990: [/ /1] The Fanelli boys (Serienhaupttitel) (Alles Pasta !) (Darsteller: Kyle Hadley), Regie James Burrows, Andrew D. Weyman, mit Teddy Wilson, Michael Grough, Michael Gough,
1989: [/ /1] Dangerous Curves (Scharfe Kurven) (Darsteller), Regie David Lewis, mit , Martha Quinn, Leslie Nielsen,
1989: [/ /1] Joe versus the Vulcano (Joe gegen den Vulkan) (Darsteller: Dr.Ellison), Regie John Patrick Shanley, mit Lloyd Bridges, Meg Ryan,
1988: [/ /1] Caddyshack II (Darsteller: Chandler Young), Regie Allan Arkush, mit Dan Aykroyd, Dyan Cannon, Chevy Chase,
1985: [/ /1] Big Trouble (Sterben ... und leben lassen) (Darsteller: Winslow), Regie John Cassavetes, mit Steve Alterman, Jerry Pavlon, Richard Libertini,
1985: [/ /1] Perry Mason (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Richard Lang, Christian I. Nyby II, mit , Morgan Brittany, Timothy Bottoms,
1983: [/ /1] Uncommon valor (Die verwegenen Sieben) (Darsteller: Hugh MacGregor), Regie Ted Kotcheff, mit Reb Brown, Randall 'Tex' Cobb, Gene Hackman,
1980: [/ /1] Airplane! (Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug) (Darsteller: Kramer), Regie Jim Abraham, David Zucker, mit Kareem Abdul-Jabbar, Lloyd Bridges, Peter Graves,
1979: [/ /1] 1941 (Wo, bitte, geht's nach Hollywood ?) (Darsteller: Stillwell), Regie Steven Spielberg, mit Dan Aykroyd, Ned Beatty, John Belushi,
1966: [] Le Soleil des Voyous (Action Man) (Darsteller: Jim Beckeley), Regie Jean Delannoy, mit Jean Gabin, Walter Giller,
1966: [/ /1] Die Hölle von Macao (Darsteller: Cliff), Regie James Hill, Frank Winterstein, mit Maurizio Arena, Nancy Kwan, Christian Marquand,
1963: [08.21] The caretakers (Darsteller: Dr. Donovan MacLeod), Regie Hall Bartlett, mit , Janis Paige, Susan Oliver,
1959: [] The last voyage (Höllenfahrt) (Darsteller: Cliff Henderson), Regie Andrew L. Stone, mit George Furness, George Sanders,
1959: [] John Paul Jones (Beherrscher der Meere) (Darsteller: John Paul Jones), Regie John Farrow, mit Bette Davis, Marisa Pavan,
1959: [] The Untouchables (Darsteller: Eliot Ness), mit , ,
1957: [01.11] The tarnished angels (Duell in den Wolken) (Darsteller: Roger Shumann ), Regie Douglas Sirk, mit Rock Hudson, Dorothy Malone,
1956: [12.25] Written on the Wind (In den Wind geschrieben) (Darsteller: Kyle Hadley), Regie Douglas Sirk, mit Rock Hudson, Lauren Bacall,
1955: [/ /1] Good Morning, Miss Dove (Guten Morgen, Miss Fink) (Darsteller: Tom Bakker), Regie Henry Koster, mit Chuck Connors, K Hamilton, Jennifer Jones,
1955: [/ /1] House of Bamboo (Tokio-Story) (Darsteller: Eddie Spanier), Regie Samuel Fuller, mit Brad Dexter, Biff Elliot, Sessue Hayakawa,
1955: [] Great Day in the Morning (Skrupellos) (Darsteller), Regie Jacques Tourneur, mit Virginia Mayo,
1954: [/ /1] The High and the Mighty (Es wird immer wieder Tag) (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit John Wayne, Pedro Gonzalez Gonzalez, Douglas Fowley,
1954: [/ /1] The iron glove (Der Kuss und das Schwert) (Darsteller: Wogan), Regie William Castle, mit Alan Hale jr., Charles Irwin,
1953: [/ /1] Bwana Devil (Darsteller), Regie Arch Oboler, mit Barbara Britton,
1953: [/ /1] War Paint (Im Tal des Verderbens) (Darsteller: Billings), Regie Lesley Selander, mit John Doucette, Walter Reed,
1953: [] Conquest of Cochise (Auf Kriegspfad) (Darsteller: Burke), Regie William Castle, mit John Hodiak,
1951: [/ /1] Bullfighter and the Lady (Darsteller), Regie Budd Boetticher, mit Joy Ann Page, Gilbert Roland,
1948: [////1] A date with Judy (Wirbel um Judy) (Darsteller: Stephen I. Andrews), Regie Richard Thorpe, mit Jane Powell, Wallace Beery, Elizabeth Taylor,
1948: [] Fighter Squadron (Darsteller: Capt. Stu Hamilton), Regie Raoul Walsh, mit , John Rodney, Walter Reed,
1942: [06.03] To be or not to be (Sein oder Nichtsein) (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Lionel Atwill, Jack Benny, Felix Bressart,
1940: [/ /1] The Mortal storm (Tödlicher Sturm) (Darsteller: Otto von Rohn), Regie Frank Borzage, mit Robert Young, Irene Rich, Gene Reynolds,
1940: [] A Little Bit of Heaven (Darsteller), Regie Andrew V. Marton, mit Gloria Jean, Hugh Herbert,

. 1 . 3 . 4 . 6 . 13 . 15

Filmographie Robert Stack nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Robert Stack - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige